Die Helgolandtour war so super, dass die Truppe sich schon wieder ein neues Ziel ausgesucht hat. Wir haben auf der Fahrt beschlossen, dass wir eine geschlossene Reisegruppe bilden, die außerhalb dieser Plattform andere Ziele ansteuert. Andererseits bin ich weiter offen für ähnliche Unternehmungen hier bei 50+. In diesem Zusammenhang weise ich darauf hin, dass die 1-Tagestour nach Amrum am 14.8. 2019 die Pforten schließt. Falls sich niemand anmeldet, werde ich die überzähligen Zimmer stornieren und wir werden dann "alleine" fahren.

Die Kurzreise für rd. eine Woche erscheint nach meinen Erfahrungen mit der Helgolandtour die ideale Form zu sein. Dabei werden dann ein großes oder 2 kleinere Ferienhäuser der Extraklasse gebucht, so dass die individuellen Bedürfnisse der Mitreisenden ( Einzelschlafzimmer usw.) Berücksichtigung finden. Geplant wird langfristig. Mit dieser Methode können wir zu äußert günstigen Bedingungen attraktive Kurzreisen veranstalten.Und dies sollen keine "Massen"-Events werde, also zwischen 5 und max 7 Personen.

Bitte melden, wer Interesse hat. Am Besten gleich Vorschläge für Reiseziele mitbringen. Ich werde mich auch über diverse Angebote im In- und Ausland informieren.

PS.: Unsere Truppe fährt in 2020 für eine Woche nach Bornholm für 204 Euro pP Übernachtung für die ganze Woche (Haus 150qm mit Sauna)......(keine Anmeldung möglich)

Meine unverbindlichen Reiseziele Skandinavien (Dänemark, Schweden, Norwegen); Italien - Toscana; Deutschland (Wendland, Ostfriesland, Schwarzwald); Frankreich( Vogesen-Elsass, Bretagne) -- Bitte weitere Ideen
Hallo
ich bin neu hier und weiß noch nicht wie die Planung einer Reise abläuft? Gibt es Vortreffen um sich kennenzulernen?
LG Silvia
hallo ,
nein Vortreffen gibt es nicht. Im Rahmen der Regionalgruppe sollen eigentlich monatliche Treffen (Stammtische, Spieleabnede o.ä.) das Kennenlernen fördern. Zurzeit ruhen in unserer Gruppe derartige Aktivitäten, weil offenkundig das generelle Interesse minimal ist.
lg sualc