grüss euch recht herzlich,
wer hat von euch ein laufband zuhause und nützt dieses auch laufend - könnt ihr mir eines empfehlen?
antonia20 :lol:
Antonia,

ich hab keines aber das habe ich gesehen und würde es gerne mal probe fahren/laufen
ein schönes Bespiel aus den Niederlanden mit dem man laufend durch die Gegend fahren kann

Radlprinz
Hallo Antonia,
Laufband schön und gut, ich habe da so meine Bedenken-Laufband--. Sie sind ja auch nach Qualität ja auch nicht ganz billig. Ich kenne es vom Radtraining--Tacx-Deluxe Rollentrainer--, dass letzte Modell von Tacx , war ohne CD -PC gesteuertes Modul. Es ist /war öde 3 Std. auf einen Rad zu sitzen, ohne optische Reize, so ist es auch mit einem Laufband. Nun trainiere ich ich auf immer anderen Strecken, bzw. fahre in Gruppen auf dem PC/TV. Zudem fehlt dir die Abkühlung der Witterung-außer Sommer :D --. Teste so ein Ding , doch mal in einem Fitnessstudio, Laufbänder der mittleren/höheren Klasse sind schon recht teuer. Schau mal auf den Link, der Tester ist allererste Sahne, Laufschuhe z.B. kaufe ich nach seinen Anregungen. Der testet alles :D , es sind auch ein paar Schadensfreude Videos :wink: dabei, für den Laufbandläufer nicht so schön :x
Noch was, handele nicht vorschnell, es gibt genug Leute , die einjährige Laufbänder als Schnäppchen kaufen, derdie Besitzer/in hatte keine Böcke mehr und die Dinger nehmen viel Platz weg, auch zusammengefaltet.Ich rate meinen Läufer/innen, jetzt im Herbst mit dem laufen anzufangen, schöne Temp., schöne Wälder und man ist schon etwas fit , wenn es auf die Bikinifigur 2015 angeht.
Gruß Trispeed
http://www.runningwilli.com/training/la ... ten-sturz/
Lieber Trispeed, danke für deinen eintrag der zum Nachdenken anregt .... :lol: