Sylkee hat geschrieben: "Dachs99
13.08.2021, 9:46
translation hat geschrieben: Ich bin für Sex mit Liebe- geht das auch? :oops:


Das wäre die schönste Form"

da bin ich auch mit dabei!

nur wie geht das, ohne sich zu verlieren oder den anderen zu verbiegen

Wie das geht?

Ganz einfach...
Mit gegenseitigem Respekt und Toleranz...
Und vor allem..., mit Humor! Das geht ganz ohne Verbiegen... :wink:

Aber sich dann und wann zu verlieren, kann doch auch ganz prickelnd sein... :oops: :wink:
...kann doch auch ganz prickelnd sein,.....ist es, und auch problemlos, wenn man grundsätzlich liebevoll und ehrlich mit einander umgeht und keine ungelösten Probleme sich im Raum auftürmen läßt.
Miteinander über alles reden, möglichst in Ruhe , und bißchen Nachsicht üben, wir haben alle unsere Marotten,... :wink: :wink: :wink: .
Ja, @darlingcompanion
so sehe ich das auch...

Und ohne Verständnis für die Schwächen des jeweils anderen wird's eng in einer Partnerschaft.
Und es tut auch gar nicht weh... :wink: :wink:
Sylkee hat geschrieben: nur wie geht das, ohne sich zu verlieren oder den anderen zu verbiegen

so viel Zeit habsch echt nicht mehr

Wenn die Zeit für einen Gruß schon zu viel verlangt ist, braucht sich niemand mehr über Verbiegen den Kopf zerbrechen.
Ooch..., @BB

also..., ick hab' immer Zeit für einen Gruß (und muss mich dabei nicht mal verbiegen... :wink: )
Schicke dir mal 'nen ganz lieben in den Wald! :D
Ey Ysi,

da grüße ich doch ganz freundlich zurück, in aller Ruhe.

Warst du das auf meinem Profil? (bin grad kein Premium)
Dann bist du die 5.555 - gut gemacht!
Hi 5





Nachtrag 16:30 Uhr:
Da jetzt einige mein Profil angeklickt haben, hab ich meinerseits rumgeschaut - die Anzahl der Profilaufrufe seh ich nur noch bei mir selber, aber nicht bei Anderen. Das war früher, glaub ich, anders.
Meine war jedenfalls heut mittag bei exakt 5.555 (Schnapszahl), daher das Abklatschen. Und jetzt bin ich auch schon wieder viel weiter, Dank an alle Anklickenden (ich hoff das ist gendergerecht genuch).
Danke dir, BB...

Nööö sorry..., kann mir die 5.555 leider nicht auf die Fahne schreiben.
Doch die 6.666te bin ich, wetten? :oops: :wink:
Ich finde Liebe ohne Sex ist nichts ungewöhnliches. Bei einer Beziehung gehört es finde ich dazu aber es geht auch ohne, man kann auch lieben ohne Erotisch Anziehung zu verspüren. Meine Meinung :D
cron