Ich würde mir von einem Kavalier wünschen, dass er hier weder ein Liebes-An noch ein Liebes-Aus öffentlich ins Forum stellt.....da bin ich sowas von sensibel :wink:
sonnenkind hat geschrieben: Ich würde mir von einem Kavalier wünschen, dass er hier weder ein Liebes-An noch ein Liebes-Aus öffentlich ins Forum stellt.....da bin ich sowas von sensibel :wink:


vielleicht hat sie ihn ja blockiert, so bleibt ihm nix anderes übrig als seine Gefühle hier preiszugeben...

ich find's schön :)
Manche Frauen versteht eben keiner.

Aber wozu auch.
NURHIER hat doch nur ein Gedicht eingestellt ... weshalb scheint es mir, dass er dafür angefeindet wird? :shock:
Wenn ich jemand blockiert hätte, wollte ich es wohl noch viel weniger hier lesen...

Aber alles Geschmacksache sagte der Affe und biss in die Seife....
Unterschiedliche Meinungen sind keine Anfeindungen und ein öffentliches Forum ist auch ein Ort, an dem man unterschiedliche Meinungen äußern und diskutieren darf .....

Angefeindet wurden eher die, die es gewagt haben, es nicht toll zu finden.
...vielleicht ist die Dame, um die es hier geht, gar nicht auf 50+???
Könnte man wieder mal spekulieren bis der Arzt kommt.....wenn es einem denn wichtig genug ist 8) Viel Spaß noch :wink:
Ich würde mal sagen ....

Das Zauberwort heißt "Diskretion".
Also für mich ist es nur ein Gedicht, -----schöne Gedanken.

Jegliche weitere Spekulationen sind überflüssig und führen zu nichts,-----werden von den üblichen, dafür bekannten Userinnen verwendet, um mit negativen Gedanken und Streitsucht ihren Frust hier abzusondern (weil es ihnen, wie sie sich z. B. selbst äußern,----ja nicht so wichtig ist). :arrow:

3/3
Morgenstrahlen hat geschrieben: Soso????
jeder hat hier seine Sicht- und Leseweise, und manch einer glaubt hier immer recht zu haben.

So eine Seite wie diese lebt von und mit ihren "Usern" .





Nur weil du nicht in der Lage bist, zu lesen
bzw. zu verstehen, was geschrieben wurde,

muß ich mich von dir noch lange nicht blöd anmachen lassen.

Das hast du schon mehrmals versucht, spar es dir doch einfach.
Es kann ja jeder hier mitlesen, was geschrieben wurde.
Und manche verstehen es auch.
Oran.ge hat geschrieben: werden von den üblichen, dafür bekannten Userinnen verwendet, um mit negativen Gedanken und Streitsucht ihren Frust hier abzusondern (weil es ihnen, wie sie sich z. B. selbst äußern,----ja nicht so wichtig ist). :arrow:



:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Über soviel Plattheiten muß ich auch immer ganz laut lachen :)
Da muss ich "Oran.ge" beipflichten. Zumindest dem ersten Teil.
Es ist ein Gedicht. Wer sagt denn, dass es aktuell ist? Vielleicht wurde es vor Jahren geschrieben?

Mir ist es allerdings zu "holperig". Ich mag eher Gedichte, die sich flüssig lesen - und nicht reimen auf Teufel komm raus.
Na ja, und schwülstig ist auch nicht mein Ding. Meine romantische Ader ist (leider?) nicht ausgeprägt genug.
Ja, Rotkappe, dann sollte man dem TE vielleicht erklären, daß Gedichte in einem anderen Forum besser untergebracht wären. Ist aber jetzt nicht so schlimm, finde ich.
Wenn ein Mensch enttäuscht ist, dann sollte man halt Verständnis haben und ein bißchen Nachsicht walten lassen. Wer weiß, was wir machen würden, würden wir so enttäuscht werden :wink:
cron