Hallo allerseits,
seit gestern ist das Update Ubuntu 20 .10 verfügbar, heute das Update durchgeführt, innerhalb von 15 Minuten, kein Festplattencrash wie bei anderen Systemen wie in der letzten Zeit zu hören war....
Alle Daten unbeschadet und weiterhin nutzbar...
Habe früher Suse und Ubuntu probiert, dann aber doch erst mal mit Knoppix weitergemacht. Jetzt bin ich Dauernutzer von Mint (draufgesattelt auf Windos 7 64 bit), um die alten und gewohnten Programme noch weiterzunutzen. Voller Neugier probiere ich regelmäßig, wie weit ReeactOS schon ist.
Dieter alias Senior79
Habe auch auf meinem zweiten Rechner Mint 20.04 und es läuft sehr gut, habe aber auch Maximum an Arbeitsspeicher installiert und als Festplatte eine SSD,
Auf dem ersten Rechner habe ich Ubuntu 20.10 , auch mit 20GB Arbeitsspeicher und einer SSD,
Eben ein deutlicher Unterschied zu Win 10, und läuft ruckelfreier...