Lieber Noname,

die Plattform bietet durchaus Möglichkeiten, Menschen kennenzulernen. Es geht leichter mit Premium-Mitgliedschaft, ist aber auch ohne eine solche nicht unmöglich. Denn du kannst jederzeit jemanden anschreiben, wenn der Premium ist. Und du kannst immer bloggen oder Forenthreads starten.

Du musst aktiv und vor allem 'sichtbar' werden. Zum Beispiel mit einem Blogbeitrag zu einem Thema, das dich interessiert und zu dem du Gleichgesinnte oder doch mindestens Austausch suchst. Dann wirst du sehen, wieviele Menschen auf einmal aus reiner Neugier dein Profil besuchen. An den Kommentaren wiederum kannst du ablesen, bei wem der Aufzug in den obersten Stock reicht. Und mit ein bisschen Glück schreibt dir jemand eine PN und stellt so den Kontakt her.

Ich weiß nicht, warum du denkst, in Foren und Blogs schrieben Redakteure? Es sind andere Mitglieder wie du und ich. Dass es nicht so viele sind, liegt an der Scheu vieler, sich dem (möglichen) Gegenwind, manchmal auch Kreuzfeuer der Kommentare zu stellen.

Ich hab nicht nachgezählt, wie viele Menschen in deiner Region leben, für den technisch vermittelten Kontakt (über Mail, Messenger, Telefon, etc.pp.) ist das aber völlig unerheblich.

Was die Schlichtheit der Beiträge angeht, so herrscht hier wie andernorts die Gaußsche Normalverteilung. Es gibt durchaus kluge UserInnen hier, die auch komplex argumentieren können, aber sie sind in der Minderheit, schon klar. Da hört man halt drüber weg, wie über das dümmliches Geschnatter in öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Wartezimmer vom Arzt. Oder amüsiert sich.

Vor allem aber brauchst du Geduld.

Just my 2 cents.
Mal wieder so ein sparsamer Mann, wortkarg noch dazu, mit wenig Profilangaben... und sucht nur bis 61... und nur in seiner nächsten Umgebung.
Das hat echt nicht gepasst für ihn.
ich denke nach wie vor, dass für Leute in unserem Alter (oft bereits Rentner) die Entfernung keine Rolle mehr spielt....
wie gesagt - man muss ja nicht zusammenziehen und jeden Tag aufeinanderhocken.....

warum immer dieselben Leute in den Blogs und Foren schreiben ?

tja - das sind diejenigen, die sich eine Hornhaut zugelegt haben und sich immer noch trauen zu schreiben....
die meisten scheuen davor zurück - was ich vollständig verstehen kann !
@Gundulabella, ich sehe es eher so, dass diejenigen, die hier auf Partnersuche sind, oft erwarten, dass sie diese(n) innerhalb von 2 Wochen finden. Und das mit möglichst vielen 'Forderungen' an das 'Opfer'. Das kann doch irgendwie nichts werden!

Zu den Beiträgen und Kommentaren in Blogs und Foren kann ich nur für mich sprechen Wenn mich ein Thema nicht interessiert oder mir für einen Kommentar die nötige Sachkenntnis fehlt, halte ich einfach die Finger still! Das heißt aber nicht, dass ich im letzteren Fall interessiert mitlese.

Ansonsten kann ich dem Betrag von @Lionelle nur rundum zustimmen und möchte noch hinzufügen, was für mich eine jahrelange Premium-Mitgliedschaft gelohnt hat:

1. Wenn ich in irgendeiner Gegend Im Urlaub oder zu Familienbesuchen weilte, habe ich mich, wenn's zeitlich passte, zu dem einen oder anderen Stammtisch angemeldet und teilgenommen.

2. Die Unternehmungen und Reisen der verschiedenen Regionalgruppen boten auch immer viel Abwechslung Spaß. Ich hoffe, dass das demnächst wieder möglich sein wird!

3. Auch ohne Regionalgruppe sind einige Aktivitäten möglich und die steht und fällt natürlich mit der Aktivität und Kreativität Einzelner.

4. Wir haben z.B. seit vielen (ich meine 6 oder 7) Jahren hier eine Kochgruppe, in der wir uns in 4-wöchigem Rhytmus gegenseitig kulinarisch verwöhnen.und werden demnächst nach ca. 15-monatiger Pause weitermachen.

Wenn ich länger überlege, fällt mir sicherlich noch mehr ein :!: :D
@Medianne - genau so ist es auch, denn 50Plus ist eben mehr als nur eine Partnerbörse. (auch wir hätten uns nie kennengelernt - ohne 50Plus)

Ich habe schon sehr viele Menschen durch diese Plattform kennenlernen und dadurch viel Heiterkeit gemeinsam erleben dürfen.
Jedes Treffen - auch über die Landesgrenzen hinaus - war immer sehr unterhaltsam. :D
medianne hat geschrieben: @Gundulabella, ich sehe es eher so, dass diejenigen, die hier auf Partnersuche sind, oft erwarten, dass sie diese(n) innerhalb von 2 Wochen finden. Und das mit möglichst vielen 'Forderungen' an das 'Opfer'. Das kann doch irgendwie nichts werden!

Zu den Beiträgen und Kommentaren in Blogs und Foren kann ich nur für mich sprechen Wenn mich ein Thema nicht interessiert oder mir für einen Kommentar die nötige Sachkenntnis fehlt, halte ich einfach die Finger still! Das heißt aber nicht, dass ich im letzteren Fall interessiert mitlese.

Ansonsten kann ich dem Betrag von @Lionelle nur rundum zustimmen und möchte noch hinzufügen, was für mich eine jahrelange Premium-Mitgliedschaft gelohnt hat:

1. Wenn ich in irgendeiner Gegend Im Urlaub oder zu Familienbesuchen weilte, habe ich mich, wenn's zeitlich passte, zu dem einen oder anderen Stammtisch angemeldet und teilgenommen.

2. Die Unternehmungen und Reisen der verschiedenen Regionalgruppen boten auch immer viel Abwechslung Spaß. Ich hoffe, dass das demnächst wieder möglich sein wird!

3. Auch ohne Regionalgruppe sind einige Aktivitäten möglich und die steht und fällt natürlich mit der Aktivität und Kreativität Einzelner.

4. Wir haben z.B. seit vielen (ich meine 6 oder 7) Jahren hier eine Kochgruppe, in der wir uns in 4-wöchigem Rhytmus gegenseitig kulinarisch verwöhnen.und werden demnächst nach ca. 15-monatiger Pause weitermachen.

Wenn ich länger überlege, fällt mir sicherlich noch mehr ein :!: :D


das sehe ich in allen Teilen ebenso.....

ansonsten drück ich Dir die Daumen für deinen Golden Retriever - @Mann hat vielleicht eine Lösung beschrieben.... das ist ein Thread bei dem ich nur lese.....
dennoch - wenn ich denke, dass mein Kätzchen älter wird....habs ja bei den Pferden erlebt......ein Kätzchen ist ja noch leicht hochzuheben - doch die großen schweren Tiere..... 8)