Vor einiger Zeit hatte ich 3 Monate Premium Mitgliedschaft ausprobiert. Zu dem Vorteil, unbegrenzt Nachrichten auch an Passiv Mitglieder zu senden sowie Forenbeiträge zu schreiben, hatte ich auf einige weitere Funktionen gehofft, die leider nicht meine Erwartungen erfüllt haben.
zB die " erweiterte Suche" bietet nur Auswahl einer begrenzten pauschalierten Liste von Interessen an, womit man nur sehr ungenau die Suche eingrenzen kann. Sehr schade fand ich, dass es hier keine Eingabefelder gab, wo man individuelle Suchworte eingeben kann z..B. Wein, Frankreich...
oder auch : ich mag bzw ich mag nicht (z B Haustiere)
Habe die Verbesserungsvorschlöge an den Kundendienst weitergeleitet
Könnt Ihr mir beipflichten?
ich habe seit Jahren durchgehend Premium - noch zum alten günstigen Preis....

mir ist wichtig, dass ich in den Foren, die mich interessieren, mitdiskutieren kann...

die Suchfunktion benutze ich so gut wie nicht.....
Elise19 hat geschrieben: Vor einiger Zeit hatte ich 3 Monate Premium Mitgliedschaft ausprobiert. Zu dem Vorteil, unbegrenzt Nachrichten auch an Passiv Mitglieder zu senden sowie Forenbeiträge zu schreiben, hatte ich auf einige weitere Funktionen gehofft, die leider nicht meine Erwartungen erfüllt haben.
zB die " erweiterte Suche" bietet nur Auswahl einer begrenzten pauschalierten Liste von Interessen an, womit man nur sehr ungenau die Suche eingrenzen kann. Sehr schade fand ich, dass es hier keine Eingabefelder gab, wo man individuelle Suchworte eingeben kann z..B. Wein, Frankreich...
oder auch : ich mag bzw ich mag nicht (z B Haustiere)
Habe die Verbesserungsvorschlöge an den Kundendienst weitergeleitet
Könnt Ihr mir beipflichten?


Wieviel Leistungen kann ich Anspruch nehmen, wenn ich über ein Reisebüro eine Reise buchen will, ohne dass ich etwas dafür bezahle?
Zur Überschrift des Threads. Ob sich eine Premiummitgliedschaft rechnet kann nur jeder für sich selbst entscheiden. Ich hatte Beides.

Der Vorteil der Premiummitgliedschaft liegt für mich nur in der Möglichkeit mehr schreiben und evtl. Mal Kontakt aufnehmen zu können, wenn mir ein Beitrag auffällt. Für Suchende u.U. auch darin, dass sie von Basismitgliedern kontaktiert werden können. Wenn man das als Vorteil sehen mag.

Ich kenne einige, die hier fündig geworden sind, teilweise nicht nur ein Mal. Es gibt aber auch nicht wenige, denen das nicht gelingt. Es gibt keine Garantie.

Zur Erweiterung der Suchfunktion. Diese mag ganz nett sein, bringen wird sie wenig. Eine Mehrfachangabe bei manchen Suchangaben wäre angebracht, z.B. beim Familienstand. Die Frage nach Haustieren hätte auch eine gewisse Berechtigung.

Ansonsten, je mehr man filtert umso weniger kommt raus. Vor allem bei ganz speziellen Wünschen. Manche Dinge zeigen sich in der Realität als tolerierbar, wenn der Rest passt. Mit gegenseitiger Toleranz ist ein Konsens fast immer lebbar.

Am Besten ist es immer noch seine Wünsche und Nogoes im Profil zu beschreiben, wenn man sucht. Obs gelesen wird? Von jemandem der Gleiches sucht wohl.
Ob sich das "lohnt"? Was sind denn die Kriterien dafür?

Das Geld, das ich in den Mitgliedsbeitrag gesteckt habe, ist erst mal weg, und fließt hier auch auf keinen Fall direkt zurück.

Dafür kann ich hier jetzt nach Belieben Beiträge und Nachrichten schreiben. Das ist bei näherer Betrachtung auch erst mal nur Aufwand, den ich betreiben muss ("darf").

Dafür krieg ich dann Resonanz ... je nachdem. Aber je mehr ich schreibe, umso mehr sagen die Leute "ach der schon wieder" und umso stärker geht die Resonanz wieder zurück (Marktprinzip: mach dich selten und teuer).

Bleiben die Glückshormone: beim Erhalt einer netten Antwort, oder auch beim Schreiben selber (Masturbationsprinzip). Ob sich das lohnt? Kann nur jede(r) für sich selber beantworten.

Erweiterte Suchfunktion: was das Mitglied in seinem Profil ausfüllt, wird in einer Art Datenbank gespeichert. Am schwierigsten sind in Datenbanken immer die Freitextauswertungen. Klar, man kann nach einem Stichwort suchen, aber das Ergebnis liefert dann evtl. mehr Unsinn als Verwertbares.

Man könnte natürlich noch ein Kriterium "Haustiere" einführen: Ja / Nein / erzähle ich dir später. Ob das nun so der Brüller wäre?
Ich bin genau wie Gundulabella schon seit Jahren Premium im Abo noch nach dem günstigen Preis. Es gibt Tage, an denen ich mich hier kaum aufhalte, dafür kann ich aber jederzeit so viel schreiben, wie ich will.

Übrigens habe ich nach 14 Jahren Mitgliedschaft hier, heute zum ersten Mal die Suchfunktion zur Kenntnis genommen. Ich habe mich lieber in dieser Zeit mit Leuten aus der Regionalgruppe getroffen, an deutschlandweiten Treffen teilgenommen und dabei viele Menschen kennengelernt, die ich sonst nie getroffen hätte. Dadurch konnte ich mich an trüben Tagen hier auf dieser Plattform ohne Begrenzung super unterhalten und amüsieren! Das macht mir besonders viel Spaß, wenn ich diese Menschen auch persönlich kenne.

Fazit: Ich möchte diese Plattform nicht mehr missen, auch wenn ich inzwischen verheiratet bin. Es geht mir nur um die Unterhaltung!
Es wurde schon oft der Wunsch geäußert, daß es noch andere Möglichkeiten der Suche außer Freundschaft oder Partnerschaft gibt.
Nach blond und Bier kann man auch nicht suchen, muss man halt nehmen was man kriegt, wie im richtigen Leben, das ist auch kein Wunschkonzert.
Suche:
Techtelmechtel, schlampertes Verhältnis, Symbiose, wen mit Haus am Land, Theaterbegleiter, Saufkumpan, Tröster, Ulknudel, Lückenbüßer ....

Unglaublich, was man hier alles suchen könnte.
Ich versuche wieder einmal, mit der Prem zu pausieren.
Mal sehen, wie lang ich das aushalte.
wenn man gar nichts sucht und sich hier nur unterhalten möche - ist das die ideale Platform.....

ich habe zwar noch "Freundschaft oder Partnerschaft" in meinem Profil drin.....
bin jedoch in den letzten Jahren zu dem Schluss gekommen, dass ich irgendwie "beziehungsblöd" bin....
warum ?
jedes Mal nachdem ich längere Zeit alleine war (manchmal ziemlich lange), hab ich mich auf so einen armen Kerl draufgestürzt .....weil ich so "bedürftig" war..... :lol:

heute kratzt mich das alles nicht mehr.... :wink:
Gundulabella hat geschrieben: ich habe seit Jahren durchgehend Premium - noch zum alten günstigen Preis....

mir ist wichtig, dass ich in den Foren, die mich interessieren, mitdiskutieren kann...

die Suchfunktion benutze ich so gut wie nicht.....


???
Da hab ich aber was anderes in Erinnerung!
Du warst doch zwischendurch immer wieder mal kein Premium mehr!
Weil Premium dazu verführt, ständig online zu sein und ohne Limit ständig in allen Threads und Blogs zu schreiben!
Quasi Auszeit, Abstand vom Suchtfaktor Fifty.
Klang für mich auch einleuchtend, nicht jeder Mensch ist in der Lage, sich selbst gesunde Grenzen zu setzen.

Ich denke, das muss jede*r selbst entscheiden ob eine Premium-Mitgliedschaft sich für sie/ihn "lohnt".
Und auch, ob sie/er sich eine solche leisten kann (ist nämlich nicht selbstverständlich!) und ob sie/er sich eine solche leisten will!

barbera hat geschrieben: Suche:
Techtelmechtel, schlampertes Verhältnis, Symbiose, wen mit Haus am Land, Theaterbegleiter, Saufkumpan, Tröster, Ulknudel, Lückenbüßer ....

Unglaublich, was man hier alles suchen könnte.
Ich versuche wieder einmal, mit der Prem zu pausieren.
Mal sehen, wie lang ich das aushalte.

:lol:
nein ....ich war nur zweimal kurz kein Premium mehr ...

habe jetzt - nach mehr als 8 ? Jahren einen Preis von 9,99 ??? Euro pro Monat...
nein ....ich war nur zweimal kurz kein Premium mehr ...

habe jetzt - nach mehr als 8 ? Jahren einen Preis von 9 kommanochwas ??? Euro pro Monat...

ps:
das mit meiner "Vielschreiberei" wurde mir immer wieder vorgeworfen.....
da hast Du recht....
nachdem ich das kapiert habe, versuche ich mich zurückzuhalten....

und jetzt möchte ich mal ein Lob von euch hören...... :lol:
Dem einen nützt es, dem anderen nicht, ein PremMitglied zu werden.
Zwei Faktoren, die mich einige Male zum Premium greifen ließen:

Ich war zwei Jahre eine aktive Blogschreiberin und hatte viel Spaß am Schreiben, am Austausch und auch an den meisten Kommentaren, die ich dann gerne wieder kommentierte. Das geht nicht mit 5 (damals) oder 3 (heute) Möglichkeiten am Tag.

Der zweite Grund war, dass ich einige onlineKontakte pflegte, die ich damals nicht in der Realität treffen konnte, weil ich noch in Spanien lebte.

Danach traf ich mir mit Leuten bei den Treffen der Oberlandgruppe und mit einigen wenigen auch mal privat zum Austausch, Spaziergang etc. Einige wenige sind bis heute gute Bekannte oder Freunde von mir, allein dafür hat sich meine Teilnahme hier gelohnt.

Wer aufrichtig auf Partnersuche ist, der sollte auf jeden Fall ein Premium sein und wer gerne Kontakte findet, mit denen er sich treffen möchte - gerade in Coronazeiten - auf jeden Fall auch. Wie sonst, soll man sich verabreden?

Ab und zu nutze ich mal ein Angebot auf 50+Treff und bin wieder Premium, wenn mir gerade danach ist.
Bilderschatzi schreibt :
Man könnte natürlich noch ein Kriterium "Haustiere" einführen: Ja / Nein / erzähle ich dir später. Ob das nun so der Brüller wäre?

gut fände ich auch noch
willst Du mit mir gehen?
Ja,
nein.
vielleicht :D