Moin , nun bin ich dabei ein Mifa 28 Sport rad Typ 202 aus Bj 85 zu reparieren. Das Rad ist von einem Bekannten, wurde kaum bewegt und sieht aus, kaum zu glauben wie aus dem Laden. Alles noch Original Made in DDR. Die Bereifung und der Schlauch halten noch Luft , aber Reifen, sind leicht porös. Schlauch und Reifen kommen neu. Am Vorderrad sind 3 Speichen gebrochen, die habe ich mir gerade bestellt. Muss nur sehen wo ich einen Speichen Schlüssel bekomme. Habe Vorderrad ausgebaut und die Felge ( Aluminium ) schön saubergemacht und geputzt. Das Felgenband ist noch voll io , war Talkum drin. Die Bremsen, sind Felgenbremsen, müssen nur neu eingestellt werden. Die Kette werde ich komplett abnehmen reinigen und Ölen. Der Lack ist auch noch Tip Top blau Metallic sieht richtig gut aus, und ist nicht so ein Baumarkt oder Chinaschrott. Das Rad hat einen Dynamo wie zu alten Zeiten, und das Tollste ist Licht geht auch noch, sowie vorne und auch hinten .Ich stelle mal paar Bilder in meiner Galerie ein. Ich denke in ca. 14 Tage bin ich mit allem fertig, habe ja keine Ahnung wie lange es dauert bis meine Reifen und Schlauche kommt. Ich habe ja Zeit und bin technisch sowie Handwerklich ganz gut drauf. Und freue mich schon auf eine schöne Tour mit dem DDR Klassiker. Gruß Micha :wink:
Das ist ein sehr schönes Vorhaben, Micha, das du da hast.
So mein Mifa ist nun fertig. Alles wieder so, wie ich es mir vorgestellt habe. Vorhin habe ich mir bei E ….y eine Favorit Gangschaltung bestellt. Die ist noch im Karton eingepackt, die werde ich dann noch verbauen, brauche nur ein neues 4 Ritzel und nee neue Kette. Die Gangschaltung wurde damals in Prag hergestellt, viele sagen die ist Müll, mir aber egal, so wird das Rad für mich noch ein wenig schöner und vielseitiger zu verwenden. Bild vom ist Zustand in meiner Galerie. :wink: Gruß Micha
Dann kann der Frühling ja wiederkommen, sieht klasse aus, dein Fahrrad.
Hallo Micha !

Das ist ja gemein von dir mit der Gangschaltung,da komme ich ja kaum hinterher.


Gruß Ralf
Moin Ralf , keine Sorge , noch ist die ja nicht dran. Und zur Not ziehe ich dich mit... :wink: der Micha
Hallo Micha!

Kann ich mich darauf verlassen,habe ein langes Abschleppseil.Gestern habe ich
nach Stunden suchen GPS Navi von Garmin wieder gefunden,damit sollten wir
die Strecke ohne Probleme finden.

Gruß Ralf
Moin , Kommando zurück …. Gangschaltung fällt aus , da mir sehr viele gesagt haben , dass es die Optik vom ''Singlespeed '' total zerstört. Habe nun eine Nacht darüber geschlafen , und bin auch der Meinung das es stimmt. Also, alles bleibt so wie es ist. Mein Muskelschmalz wird sich freuen. Nun suche ich noch einen originalen DDR Lenkerspiegel . Spiegelglas kann gesprungen sein oder fehlen , wäre mir egal, würde ein neues Glas dafür schneiden. Also wer so was noch rumzuliegen hat gerne per PM würde mich freuen. PS. Ralf brauchst kein Seil .. lacht Gruß der Micha :wink:
Hallo Micha!

Ich glaube du musst dich doch her bemühen ich habe noch so einen Spiegel rum zu liegen,ein Geschenk für dich!!!


Bis bald Gruß Ralf
Moin Ralf , super der Spiegel gefällt mir. Danke . Hatte ja dir geschrieben , im April nee kleine Tour, und dann übergibts du mir den Spiegel, und ich singe die Nationalhymne... :lol: :wink: Gruß Micha
Hallo Micha !

Genau so wie du vorgeschlagen hast wird es gemacht,wusste gar nicht das du singen kannst.
da freue ich mich aber!

Gruß Ralf
Moin , es gibt ja immer was zu tun am Rad , und nach einer ausgiebigen Tour diese Woche , habe ich mich dazu durchgerungen hinten statt des 20 Ritzel ein gutes 18 Ritzel draufzumachen. Gibt es wenig mehr Power , und ich bin damit sehr zufrieden. Das einzige Problem ist noch der fragile Gepäckträger hinten. Werde wahrscheinlich doch einen originalen Renak Tandemträger besorgen. Der passt zwar nicht richtig zur Optik, aber der erfüllt seinen zweck. Den Ledersattel habe ich mir auch noch ein wenig optimiert, und nochmal richtig Lederfett verbraucht. Völlig Kacke finde ich die Farbe der Putzringe, aber die hatte ich halt noch rumzuliegen. Zwei neue Bilder in meiner Galerie. Schönes Wochenende Gruß Micha :wink:
Bilder hochladen geht zur Zeit nicht :?
Tag Micha schönes Mifa was du hast, das Rahmendesign ist sehr selten geworden. Mit dem Ritzel passt es auch, obwohl dieses Rad auch mit einem 20 gut unterwegs bist. Das gute an den '' Osträdern'' ist , dass wenn ein wenig Geschick vorhanden ist, noch sehr viel zu retten ist . Heute geht fast nur noch ausbauen, wegschmeißen , und neu einbauen. Die paar richtig guten , auch von der Qualität Räder fahren kaum rum , alles nur Fernost und China Schrott. Fast alle Hersteller bekommen die Rahmen von 3 Werken aus Taiwan , Thailand und wie schon geschrieben China. Am schlimmsten sind die Baumarkt Gurken ,für fast 300 -500 ,- Teuro alles nur Müll, und der Ärger bleibt nicht aus. Da bist Du ja von verschont geblieben. Viel Spaß mit deinem Mifa. Gruß Ralle :wink:
Danke Ralle, ja das stimmt ,die Räder die mir gefallen sind so ab ca. 2 k -6 K aufwärts, das tut dann richtig weh , wenn die geklaut werden. Gibt ja noch ein paar Firmen, die gute Räder Made in Germany selber zusammenbauen, auch teilweise selber noch die Rahmen machen, Weltrad in Schönebeck ist eine Firma davon. Da habe ich mir jetzt eine Rahmentasche in Braun bestellt. Habe immer bissel Werkzeug dabei, ich schraube halt gerne , und fahre dann ziemlich entspannt durch die Gegend. Aber nun ist mein Rad soweit fertig, und nun geht es bald öfters auf Tour. Habe mir ein fettes Kettenschloss gegönnt , wiegt fast 3 Kilo . :? Gruß Micha :wink:
cron