Servus, falls jemand aus München plus /minus 60 km Lust auf Motorradtouen hat, bitte melden.
Hallo Ssanne,
Bin zwar über die 60Km aber wenn du du mal Lust hast eine Runde im Allgäu zu fahren bin ich dabei. :)

Gruß
Rainer
Sollte es wieder möglich sein bin ich gerne mal mit dabei....
Fahre eine BMW F 800 GS
Hallo Ssanne,
ich habe zwar einen weiten Anfahrtsweg, dafür nun etwas mehr Zeit. Wäre an
2 - 3-Tagesfahrten interessiert oder längere Touren.
VG Hannelore
bei uns fängt das schon wieder an, mit den Krachmachern.
Es gibt kaum mehr ein Tal oder einen schönen Ort in Deutschand, in dem nicht Motorradfahrer mit ihrem Krach den normalen Menschen den Aufenthalt dort mehr als vermiesen. Aber ihr seid geile Typen! Cool! Und so was von frei!
Allem Anschein nach wird hier verallgemeinert denn der Großteil der Motorradfahrer ist gemäßigt und nicht lauter als dein Rasenmäher. Mein Akkumäher hat angeblich 96db und mein Motorrad auch nicht mehr. Ich fahre in den Ortschaften 50kmh und da ist das Auspuffgeräusch dumpf und ruhig.
Es gibt immer ein paar Idioten die denken laut ist schnell zeugt von Power und ist eine geile Sache aber diese Art von Mitmenschen gibt es überall. Wenn man uns als Krawallmacher hinstellt ist das falsch die lieben Autofahrer die dann den offiziell erlaubten Klappenauspuff haben gängelt seltsamerweise niemand oder die Poser die mit ihren lauten Kisten die Straße rauf und runter düsen oder zeigen wie sich 400 PS anhören die dürfen das es ist halt einfach auf eine "Minderheit" den FInger zu zeigen als vor der eigenen Türe zu kehren....
Eine wohltuend sachliche Antwort auf einen unangenehm emotionalen und dazu noch unkorrekten Kommentar.
@marlin

Als begeisterte Sozia sind mir persönlich diese Art von Biker
noch nicht begegnet.
Deine Vorurteile sind kleinkariert und überflüssig.
Wenn man draufsitzt ist einem nicht klar, wie sich das für Nichtdraufsitzende anhört.

Wenn zum Wochenende die Rudel der Biker die gut ausgebauten Straßen in den Gebirgsregionen beknattern, hört sich das an wie Dantes Inferno.
Dazu kommt noch das Echo in den Gebirgstälern- der Krach vervielfältigt sich noch um einiges mehr.

Was beim Draufsitzen so Spaß macht - das Aufziehen der Maschine wenns kurvig bergaufgeht, ist eine Tortur für die Bewohner.
Darüber sollten sich die Biker klar sein und ein wenig Rücksicht nehmen.
Vorurteile sind nie überflüssig!
........die Betreffenden scheinen sie zu brauchen wie die Luft zum atmen :wink:

mich nerven da eher die Radfahrer, die zu zweit oder dritt mitten auf der Straße fahren, weil sie meinen, die gehört ihnen
Als noch aktiver GoldWingfahrer mit über 1 Mio. Motorrad-Kilometern, wünsche ich allen "angefressenen" Motorradlern eine Unfallfreie Saison und viel Freude.