Hallo, vielleicht kennt sich ja jemand hier aus, meine Frage lautet, darf man noch bei 50 plus Musik von Youtube oder anderen Musikanbietern in einem Forum oder Chat hochladen? Ich meine, ich habe gelesen, dass man evtl. mit saftigen Strafen rechnen muss, wenn die Musik in der Öffentlichkeit gesehen wird wegen dem Urheberrecht? Ich weiß, dass das schon einmal zur Sprache kam, aber es wurde jetzt wieder in den Medien verbreitet!
Ich würde wegen dem Urheberrecht nur eigene Musik, also selbst produzierte Musik hochladen, zum Beispiel bei Jamendo.

Musik von jemand anderem irgendwo hochladen?

Keine gute Idee. Wegen Verletzung des Urheberrechts. Einzig der Urheber eines Werkes (Musik, Geräuschaufnahme, Foto, Malerei, Zeichnung) hat das Recht, zu entscheiden, was mit seinem Werk passiert.

Urheber ist jeder, der ein Werk schafft. Sei es ein Foto, ein Gedicht, eine Erzählung. Und hat dann automatisch das Urheberrecht.

Das Urheberrecht erlischt im allgemeinen erst 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers.

Gruß Parkchemiker
In den 50+-Foren wird Musik nicht hochgeladen sondern verlinkt. Das ist ein erheblicher Unterschied.