Freitag den 23.10.2020 kamen wir wieder zu unserem turnusmäßigen Kegelabend zusammen. Wir kegelten mit elf Teilnehmer/innen jeweils mit zehn Würfen über vier Runden. Jeder versuchte sein Bestes zu geben. Jedoch es gibt halt immer erste und letzte Plätze sowie den Pudelkönig. Wir sind ja keine Profis, wir wollen ja unsere Unterhaltung und unseren Spaß haben. Flott starteten wir kurz nach 18 Uhr mit dem Kegeln. Zwischendurch wurden die Bestellung für den nachfolgenden Besuch des Restaurants aufgegeben. Gegen 20 Uhr hatte wir unserer Runden beendet und begaben uns zum Essen nach oben in das Restaurant. Hier klang unsere Veranstaltung dann später aus.
Wieder ein schönen Kegelabend. Freuen wir uns auf baldige Veranstaltungen.

Walter52

Wie immer zur Erinnerung ein paar Bilder von dem Abend
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Bilder 2 v 4
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Bilder 3 v 4
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Bilder 4 v 4
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
verzählt, kommen noch ein paar Bilder
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
MNS. und Abstandsregeln scheinen bei diesem Kegelabend wohl ein Fremdwort gewesen zu sein :shock:
Beim Sitzen am Tisch braucht man kein MNS.
newhope hat geschrieben: Beim Sitzen am Tisch braucht man kein MNS.

Aber 1,5-2 Meter Abstand.
Aber egal, jetzt ist sowieso wieder alles dicht.
newhope hat geschrieben: Beim Sitzen am Tisch braucht man kein MNS.



Schön kuschelig und dicht beisammen.
Alles furchtlose Helden.

Viel Glück.
Katze_Kruemel hat geschrieben:
newhope hat geschrieben: Beim Sitzen am Tisch braucht man kein MNS.



Schön kuschelig und dicht beisammen.
Alles furchtlose Helden.

Viel Glück.


Bis jetzt habe ich überlebt, weil wir ja jetzt auch nicht mehr zusammen am Kneipentisch sitzen dürfen.

Also haben die Maßnahmen ja geholfen.

Habe Corona überlebt...
cron