Brilon

...ist eine Stadt im östlichen Sauerland. Mit 25.501 Einwohnern hat sie die Größe einer Mittelstadt und gehört dem Hochsauerlandkreis im Osten des Landes Nordrhein-Westfalen an. Die Stadt ist staatlich anerkanntes Kneipp-Heilbad. Mit 77,5 km² Stadtwald gehört Brilon zu den Städten mit dem größten kommunalen Waldbesitz in Deutschland.

Diese Stadt ist mir sehr vertraut, habe früher dort gewohnt und gearbeitet.
Lippstadt

ist eine große kreisangehörige Stadt in Nordrhein-Westfalen, die seit 1975 dem Kreis Soest angehört. Sie wurde 1185 als Planstadt gegründet und ist damit die älteste Gründungsstadt Westfalens. Lippstadt liegt etwa 60 Kilometer östlich von Dortmund, 40 Kilometer südlich von Bielefeld und 30 Kilometer westlich von Paderborn.

Schön, dass es hier weitergeht! :D


Bild


„Pinkus Müller“, Altbierbrauerei mit Ausschank und Restaurant in meiner Heimatstadt Münster / Westfalen.

Eine der westfälischen Spezialitäten: „Pannek
oken met Pillewörmern“ :lol:

http://www.wanne-eickel-historie.de/pannekoken_met_pillewormern.html


Olsberg

ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen, Deutschland und gehört zum Hochsauerlandkreis. Der Ort liegt im oberen Ruhrtal. Neben dem höchsten Berg von Nordrhein-Westfalen, dem Langenberg mit 843,2 m ü. NN, der im Nordnordwesten an den Stadtteil Bruchhausen grenzt, gibt es mehr als 50 über 500 Meter hohe Berge im Stadtgebiet. Olsberg ist staatlich anerkanntes Kneipp-Heilbad.
Bild

Beethoven, Bonn ... und Wien

Ludwig van Beethoven (geboren 1770 in Bonn, gestorben 1827 in Wien) war einer der berühmtesten deutschen Komponisten. »Er führte die Wiener Klassik zu ihrer höchsten Entwicklung und bereitete der Musik der Romantik den Weg... Zu Beginn seiner musikalischen Karriere machte sich Beethoven zunächst als Klaviervirtuose einen Namen. Zu seinen Stärken gehörte das freie Improvisieren und Fantasieren auf dem Instrument. Nach dem Umzug von Bonn nach Wien führte ihn sein Talent bald in die höchsten gesellschaftlichen Kreise der habsburgischen Metropole...« (Wiki)

Das Beethoven-Haus in seiner Geburtsstadt Bonn ist zugleich Gedächtnisstätte, Museum und Kulturinstitut mit vielfältigen Aufgaben. Ich war mal in jüngeren Jahren dort, als ich u.a. den alten Bundestag besucht hatte. – Bonn ist eine Großstadt im südlichen NRW, im Regierungsbezirk Köln, am Rhein gelegen, und war 1949 - 1990 provisorische Bundeshauptstadt der BRD.

Da ich seit einigen Jahren jedes Jahr mindestens einmal nach Wien komme, habe ich auch Beethovens Grabstätte – neben denen vieler anderer Berühmtheiten – auf dem Zentralfriedhof Wien natürlich schon besucht.


Bild

Puh, war das schwierig – etwas mit „V“ zu finden!
Dann erinnerte ich mich daran, hier quasi am A… der Welt, ääh von NRW… mal eine Reha verbracht zu haben:
Nix als sanfte grüne Hügel, weit und breit – da lenkte nix von der Genesung ab. :wink: Im Städtchen nette Fachwerkhäuser, und die Burgruine Vlotho erinnerte mich an die Burgruine Hohensyburg in Dortmund ...


V L O T
H O

Kleinstadt in Nordrhein-Westfalen

Vlotho ist eine ostwestfälische Kleinstadt mit knapp 20.000 Einwohnern im Nordosten des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen an der Weser. Sie liegt im Osten des Kreises Herford und gehört damit zum Regierungsbezirk Detmold. Seit 1978 sind Teile von Vlotho als Luftkurort mit Kurmittelgebiet ausgewiesen. (Wiki)

Bild

Herford

ist eine große kreisangehörige Stadt mit etwa 67.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen. Sie liegt im Regierungsbezirk Detmold und ist die Kreisstadt des Kreises Herford. Den Titel „Hansestadt“ trägt die Stadt Herford seit dem 8. Juli 2013 auf ihren Ortsschildern, er wird vor den Namen der Stadt gesetzt.

Der Kreis Herford ist ein Landkreis in der Region Ostwestfalen-Lippe im Nordosten Nordrhein-Westfalens. Die Kreisstadt ist Herford. Der Kreis Herford liegt größtenteils im Ravensberger Hügelland und gehört zu den am dichtesten besiedelten Kreisen Deutschlands. Durch ihn verlaufen die internationalen Hauptverkehrswege von Berlin/Hannover in Richtung Rhein/Ruhr und Niederlande. Mit seinem verstädterten Kernraum entlang dieser Achsen ist der Kreis Teil des ostwestfälischen Verdichtungsraumes Gütersloh–Bielefeld–Herford–Minden. Es besteht eine starke industrielle Prägung mit breiter Spartenfächerung, wobei Möbelindustrie und Textilindustrie herausragen.
cron