Bilderberger, ich muss Dir widersprechen.
Auch ein Mensch ist Biomasse, wie alle anderen Tiere und Pflanzen auch.
Genauso wie bei Erdöl, Erdgas, Kohle, Torf, Pflanzen wird beim verbrennen das gebundene CO2 wieder frei und an die Atmosphäre abgeben. Zusätzlich braucht man, wenn der Körper nicht total ausgetrocknet ist, Energie zum verbrennen. Oberfläch eingegraben, so das Luft dazukommt, wird aus Pflanzen und auch Tieren Humus mit Mineralstoffen die von den Pflanzen zum Wachstum benötigt werden. Ohne Luft konserviert, Moorleichen zum Beispiel oder Erdöl.