Da auf diese Rezept-Software mit den Rezeptinformationen jede Apotheke zugreifen kann, ist die Abholung nicht auf eine bestimmte Apotheke beschränkt. Weder mein Augen- noch meine Hausärztin fragt nach der Apotheke wenn ich wegen eines Rezeptes anrufe. E-Card weise ich bei der Apotheke vor und bekomme die verschriebenen Arzneien.

@Jakobine007
Was in Österreich für die Gehälter gilt (14 x im Jahr), ist auch bei den Pensionen gesetzlich verankert. Somit gibt es auch im Oktober bzw. November doppelte "Gage" für Pensionisten|innen. Umgangssprachlich nennen wir es, auf Grund des Zeitpunkts der Auszahlung, Urlaubs- bzw. Weihnachtsgeld. :D
Einen schönen guten Morgen in die Runde! Ich wünsche allen ein friedliches Pfingstfest - Sonnenschein - evtl. einen Cappu und vor allen Dingen nette Gespräche 8)
Guten Morgen in die Runde :D :D :D

Danke @Hurtig, das wünsche ich dir auch :D :D :D
Also in Deutschland haben sie den Beamten diese sog. Sonderzahlungen weitgehend wieder gestrichen :( :( :( , bzw. haben die Beamten sie nie gesehen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ich habe heute noch ein paar kleine Besorgungen zu machen und dann fahre ich zum Grab meiner Freundin, stelle ein paar Blümchen hin und genieße im Friedhofs-Gärtchen die Ruhe :P
Schönen Tag euch allen :D :D :D
Bild


Ich habe mit den Moneten unter dem Kopfkissen etwas besser geschlafen, waren aber wohl noch zu wenig - :D :D :D :D :D :D
Werde noch nachlegen müssen, überfalle meine Bank zum Kontoplündern aber erst am Pfingstmontag, heute und morgen ist es mir zu kalt für in der Öffentlichkeit zu sitzen :D :D :D :D
Ich wünsche allen einen tollen Einstieg in das Pfingstfest.
Nochmal kurz liebe Grüße - speziell an unsere Berliner. War den ganzen Nachmittag bei Euch - auf dem RBB kamen die Sendungen mit der S-Bahn durch und um Berlin - Ostkreuz bis Westkreuz, quer durch die Stadt und mit der S1. Immer im Vergleich zu früher und jetzt (waren aber damit auch schon alte Aufnahmen :D ) da ja Wiederholungen. An manchen Orten war ich schon bzw. an manchen S-Bahnstationen bin ich auch schon um- oder ausgestiegen. Das hat schon etwas Sehnsucht in mir geweckt. War ja seit 1970 schon öfters in der Stadt und es waren meistens schöne Erinnerungen.
Hallo ins Stübchen.
habe jetzt bis zum 16.6 frei.Ich habe schon zu meinen Köllegen gesagt wenn sich die Zeiten ändern und wir 5 Tage am Stück und das für Wochen oh man das wird dann richtig hart . :lol: :lol: :lol:
Am Donnerstag fahre ich auf die Insel . Am 8.6 geht es auf den Darß.Das Wetter war heute ziemlich durchwachsen..
Wünsche Euch allen schöne Pfingsten und paßt auf Euch auf. :D :wink:
froggybln hat geschrieben: Ich habe mit den Moneten unter dem Kopfkissen etwas besser geschlafen, waren aber wohl noch zu wenig

Ach froggy, das Geld ist ja bekanntlich immer knapp, geht mir auch nicht anders.
Aber meine monatliche Knete reicht aus.
Ich hatte heute eine ehemalige 50plusslerin getroffen die ich aus der früheren RG. Hamburg aus einigen Treffen her kannte. Jedenfalls erkannte sie mich sofort aber ich natürlich sie nicht gleich wieder.
Die wohnt hier ganz in meiner Nähe und führte hier in der Straße ihr Hündchen Gassi und beide Hunde, also auch meiner trafen sich, wenn auch erst mit anbellen und dann doch beschnüffeln.
Schade, ich hatte mein Handy zum Fotografieren nicht dabei gehabt es war niedlich mit den beiden.
Da mein Kopfkissen mit Zirbenholzflocken gefüllt ist, schlafe ich wahrscheinlich besser als auf Moneten, egal wieviel darin wären. Ich denke das Geld gehört in die Wirtschaft gepumpt, wenn nicht anders dann in die Gastwirtschaft, und nicht daheim gehortet, wo es doch, inflationär bedingt, nur an Wert verliert.
Jetzt wird ein Kuchen gebacken da ich Gäste erwarte und wir einander danach zu einer fröhlichen Kartenspiel-Runde zusammensetzen werden.
Ich komme mal kurz vorbei und lasse euch frohe Pfingstgrüße hier. Bis bald mal wieder!
Guten Morgen in die Runde! Ich bin heute vorsorglich gaaaanz früh aufgestanden, da ich nicht der Pfingstesel werden wollte. Bei uns hat man früher, den der am spätestens am Pfingstsonntag aufgestanden ist, den Pfingstesel genannt. Gibt es so etwas auch bei anderen ?? Einen schönen sonnigen Sonntag 8)
Bild

Bild


Pfingstesel kenne ich nicht :D :D :D
Aber mit dem etwas besserem Schlafen mit der Knete unter dem Kopfkissen ist heute auch vorbei, wie immer finden sich meine Enkel so um Ultimo bei mir ein und, na ja dann verteilt Opa den Zaster, und da Pfingsten immer vor den Ferien ist erhalten meine 3 Enkel je nach erreichtem Lebensalter 10 Euro pro Lebensjahr, die gleiche Summe erhalten sie an ihren Geburtstagen, zur Zeit also 20, 15,12, na der 20 jährige ist ja Student und hat es ja besonders nötig-lach mache ich aber gerne, lieber mit der warmen Hand als..........auch möchte ich ja nicht, wenn es mal soweit, ist der Reichste aufm Friedhof sein :D :D :D :D :D :D
:lol: :lol: :lol: Guten Morgen in die frühe Runde :D :D :D - dann bin ich wohl die Pfingsteselin :? :lol: :lol:
Froggybin, da musst du keine Angst haben - spätestens bei der Beerdigung wirst du bei den heutigen Preisen arm :roll: :mrgreen:
Selbst wasserfrau ist schon präsent :shock: :shock: :shock:
Ich habe mir heute eine Runde Schlaf extra gegönnt, denn heute Abend gehe ich mit einer Nachteule essen - da wird's spät :oops: :oops:
@Krappe, wenn du dauernd Urlaub machst, gewöhnst du dich gar nicht mehr ans Arbeiten :roll: :roll:
Schönen Pfingstsonntag und bleibt so munter :D :D :D
Jakobine

das habe ich schon geregelt, der Spaß kostet mich 3100-Euronen, schon gebongt. :) :) :) :) :)
Gut so @froggybin. Ich bin auch dabei, meine Endlagerstätte zu organisieren. Ich war dafür neulich auf einem Waldfriedhof, wo man sich einen Baum aussuchen kann, unter dem man beerdigt werden möchte, anonym oder mit Namen auf einer Tafel. Fand die Bäume etwas langweilig: Eichen, Buchen, Ahörner. Es gab aber auch zwei Ilexe - die sind immergrün. Werde mich wohl für diese entscheiden :D
Ich überlasse das meinem Erben, der soll dann, wenn es so weit ist, etwas tun dafür und nicht nur kassieren. Nach dem Motto ohne Fleiß usw....