Ich habe inzwischen verstanden, was man hier unter Progressive-Rock verstehen sollte. Daher springe ich fast ans Ende.

Progressive-Rock in der DDR

Es gab viel gute Musik in diesem Bereich in der DDR. Ich würde gern wesentlich mehr dazu schreiben und auch präsentieren, aber ... wen interessiert es?

Titel 1: City - Am Fenster

https://www.youtube.com/watch?v=N-rnyK4Q1Kw

Titel 2: Stern-Combo-Meißen - Der weite Weg

https://www.youtube.com/watch?v=fup1_-KZeJY

Titel 3: Stern-Combo-Meißen - Die Sage (Achtung: Die Bezeichnung des Titels bei youtube ist falsch.)

https://www.youtube.com/watch?v=sGP3x75ZGAM

Titel 4: Lift - Nach Süden

https://www.youtube.com/watch?v=p_WySUT281Q
@CornusMas
Es steht jedem zu Progressive Rock so zu interpretieren wie er es empfindet. Was ich persönlich interpretiere, soll dich nicht beeinflussen und daher mußt du auch nicht aus Rücksicht etwas teilen wovon du annimmst, dass "man das hier unter Progressive-Rock verstehen sollte". Ich freue mich jedenfalls über Beiträge, auch wenn ich Meinungen nicht teile. Andererseits hast du Recht, es liest und hört wohl niemand, du hast auch gleich die Abkürzung zum Ende genommen, und ich überlege diesen Thread ruhend zu stellen.
Für heute also nur einen Titel der auch mit dem Ende zu tun hat. Allerdings bedeutet das nicht, dass mir die Freude an Musik abhanden gekommen ist, und wenn du Beiträge hier teilst, werde ich sie mir selbstverständlich anhören.
Vielen Dank @CornusMas und allen die hier Musik geteilt haben!

THE TEA PARTY - The Ocean At The End (OFFICIAL VIDEO)
https://www.youtube.com/watch?v=wPhAxKBmZz8
2x Stern-Combo Meißen

Der Kampf um den Südpol

https://www.youtube.com/watch?v=5w1bgIyPBqk

Hinwendung - aus der LP "Reise Zum Mitterpunkt des Menschen" (1980)

https://www.youtube.com/watch?v=cjAm77wdmzc

Ich war damals bei der Premiere dabei.
Mein (vorläufig?) letzter Beitrag und damit bin ich in der Gegenwart angekommen!

Was habe ich hier?

Klassik oder Rock? Oder rockige Klassik? Oder klassischer Rock? - Mir ist es egal! Wer möchte, darf diese Frage(n) beantworten!

Titel 1: Mozart - Lacrimosa

https://www.youtube.com/watch?v=8oESM64gU5M

Titel 2: Evanescence- Lacrymosa

https://www.youtube.com/watch?v=1yyJG9uIm_M

Mozart starb viel zu jung!
Evanescence wird dem Art-Rock zugeordnet.

Titel 3: Ludwig von Beethoven - Für Elise Piano Version

https://www.youtube.com/watch?v=_mVW8tgGY_w

Titel 4: Ludwig Van Beethoven - Für Elise - Cole Rolland (Metal Cover)

https://www.youtube.com/watch?v=tEWl60cUd_Y

Titel 5: Ludwig von Beethoven - Mondscheinsonate, 3. Satz "Presto Agitato" Valentina Lisitsa

https://www.youtube.com/watch?v=zucBfXpCA6s

Titel 6: Ludwig von Beethoven - Mondscheinsonate, 3. Satz - Cover Ft. Cole Rolland

https://www.youtube.com/watch?v=h6psz_tJSEE

War Beethoven ein Rock-Musiker seiner Zeit?

Titel 7: Vivaldi - Sturm - Vier Jahreszeiten

https://www.youtube.com/watch?v=NqAOGduIFbg

Titel 8: Vivaldi - Storm - Cole Rolland, Angel Vivaldi, Kristina Schiano

https://www.youtube.com/watch?v=oT8_QbbVkLM

Die jungen Musiker haben noch keine Schublade, aus der man sie heraus ziehen kann - zum Glück.
Noch ein anschließendes Beispiel für nachempfundene Klassik:
Yngwie Malmsteen Plays Amazing Bach, Paganini & Adagio Live On Stage (4K HD)
https://www.youtube.com/watch?v=WV1M9mSt-KI

Mein Interesse an Musik wurde schon sehr früh geweckt. Während der berühmten 68er Bewegung kam schön langsam auch zu uns Rock und Popmusik aus Großbritannien und den USA. Ich selbst war noch zu jung, aber zum Glück hatte ich einen älteren Bruder, und als das Weihnachtsgeschenk am elterlichen Plattenteller landete, naja, es war die LP der Rolling Stones! Festliche Stimmung haben diese Klänge nicht hervorgebracht, aber seither begann die spannende Zeit des Entdeckens von ständig wachsendem Angebot vorher nicht gekannter Klängen. Pink Floyd war dann das erste Livekonzert, das ich besuchte, und sie blieben bis jetzt meine Lieblingsband.
Ich habe einen Titel aus den inzwischen unzähligen Titeln ausgewählt, viel Vergnügen:
Pink Floyd - Learning To Fly
https://www.youtube.com/watch?v=QUCCJpz7SZc
Zum Abschluss zwei Titel für echte Klassik-Fans!

Ludwig van Beethoven - Mondschein-Sonate, Finale (Presto Agitato) auf der Kirchenorgel

https://www.youtube.com/watch?v=iL6QGLQEQ4o

Johann Sebastian Bach: Air (Orgelbearbeitung); Julian Bewig spielt an der Seifert-Orgel der Kirche Liebfrauen-Überwasser in Münster

https://www.youtube.com/watch?v=LuxbAkxNpcg

Vielleicht hört jetzt jemand Procol Harum mit A Wither Shade of Pale, wo der Miller seine Geschichte erzählt?
Yngwie Malmsteen mag ich auch sehr ... und The Tea Party auch ... 8)

Ihn live zu erleben war ein Erlebnis.

Steve Hackett - Shadow Of The Hierophant
https://www.youtube.com/watch?v=D5sMNFg43oc

STEVE HACKETT - Dancing with the Moonlit Knight
https://www.youtube.com/watch?v=oIcTis6KgJY

Firth of Fifth - Steve Hackett
https://www.youtube.com/watch?v=x1ptsP6Upsc
Ziemlich bald nach Pink Floyd lernte ich auch die britische Rockband Supertramp kennen. Was genau mich an dieser Band fasziniert kann ich gar nicht ausdrücken, vielleicht die guten Lyrics!?
Hier ein paar ausgewählte Titel.
Viel Vergnügen!
Supertramp - Just A Normal Day
https://www.youtube.com/watch?v=W9TpIafC6iM

Supertramp - C'est what
https://www.youtube.com/watch?v=lPM_RhJyfWk

Supertramp - Rudy
https://www.youtube.com/watch?v=1SPgW5wKS88
Supertramp war in der DDR weniger bekannt. Eher diese zwei Titel:

Breakfast in America

https://www.youtube.com/watch?v=PZahtmWhH5g

Dreamer - vielleicht in der Deutung (Red) Dreamer

https://www.youtube.com/watch?v=7fdAFmtq-o8
Heute ein größerer Sprung in meiner persönlichen Musikgeschichte, ein paar zeitgenössische Titel.

Rick Miller - Tears of Blood
https://www.youtube.com/watch?v=dxte5Kvlfxs

Lunatic Soul - Summerland (Remix)
https://www.youtube.com/watch?v=WA0xmdc8Uho

RIVERSIDE - Time Travellers (Single Version) [Lyric Video]
https://www.youtube.com/watch?v=eNigGgBIQ74
NeoProgrog
Neoprog, was ist das eigentlich? Es gibt wohl - wie so oft - verschiedene Interpretationen des Begriffes. Die Grundausrichtung besteht darin, dass sich die sogenannten Neoprogbands stark an den kompositorischen Vorgaben der 70er-Jahre-Helden orientieren. Neoprogbands sind zum Beispiel Asia, IQ, Pendragon, Marillion. Zum Großteil entstanden sie in den 80ern.
Hier drei Beispiele der englischen Band Pendragon, und wem's gefällt gute Unterhaltung!

Pendragon - Paintbox
https://www.youtube.com/watch?v=qFD8Pf6cuG4

Pendragon - Masters Of illusion
https://www.youtube.com/watch?v=_L3fXjOdm3g

Pendragon - 03 - Not Of This World (Not Of This World)
https://www.youtube.com/watch?v=ffbMcS1sJbU
Auch die Band Pallas ist unter Neo Progressive Rock einzuordnen.
Wieder eine kleine Auswahl der diesmal schottischen Band.

Pallas - Violet Sky
https://www.youtube.com/watch?v=u50aHMLKW7U

Pallas - Who's To Blame ?
https://www.youtube.com/watch?v=lw8yyaTnhuE

Pallas - The Last Angel
https://www.youtube.com/watch?v=Gz9XdQsVylI
David Gilmour " Guitarist Extraordinaire "

https://www.youtube.com/watch?v=fLYeVk9Sk60
Pallas mag ich auch ... :!:

Ich habe heute etwas aus der Krautrockzeit.

JANE -- Fire, Water, Earth And Air
https://www.youtube.com/watch?v=eyCrbBMju2o

JANE-Together-01-Daytime
https://www.youtube.com/watch?v=QlKnZaHs2YY
Feinster Progressiv Rock vom Colin Tench Project
Colin Tench (* 30. Mai 1954 in London, England; † 27. Dezember 2017 in London) war ein britischer Gitarrist, der vor allem als Mitglied der Progressive Rock Bands "CTP - The Colin Tench Project" und "Corvus Stone" bekannt wurde. Weitere Musikprojekte, an denen er mitgewirkt hat, sind Karibow und "Murky Red".

Colin Tench Project - Hair in a G String (Part 1)
https://www.youtube.com/watch?v=nh3m2i8r7Lg

Colin Tench Project - And So, Today
https://www.youtube.com/watch?v=_jF6U2nAJ-Q

Pete Jones wirkte ebenfalls in der Band Colin Tench Project mit. Er ist ein britischer Musiker und ab 2016 Teil der Band Camel.
Ein Solostück aus dem klassischen ProgRock von Genesis - More Fool Me

Pete Jones More Fool Me
https://www.youtube.com/watch?v=qo3EJaFM7aE