@Martin_S . . . ich hatte damals 200 Km weiter östlich gewohnt . . . und im Hintergrund die Moderatoren unterstützt . . . das funktionierte wunderbar . . . und ich war auch nicht der einzige Unterstützer . . . die Foren waren immer belebt und auch die Treffen und gemeinsamen Ausflüge klappten . . . einige User erinnern sich bestimmt noch dran . . . es war so viel los, das manche Schwierigkeiten hatten die Termine in den Griff zu bekommen . .. die Gruppen von Essen, Köln und Düsseldorf unterstützten sich teilweise . . . aber leider- es war einmal . . . irgendwas ist da inzwischen gewaltig schief gelaufen . . . leider . . .
Niko1954 hat geschrieben: @Melissa56 . . . was ist nur aus meiner ehemals so geliebten Essener Regionalgruppe geworden . . . so langsam geht das, was wir damals aufgebaut haben, ganz den Bach runter . . . einfach traurig . . . :roll:
. . .und sperren ist das Letzte . . . gehört sich einfach nicht wenn man ein Forum am Leben erhalten will . . .




Völli off topikalisier (unfassbar diese Autoergänzung)
Noch mal: Völlig of topic



Rein interessehalber:
Wie lange gibt es denn 50plus schon.
Die ältesten Kommentare, die ich gefunden habe sind von 2006
Und Du bist wie ich gelesen habe, mit Unterbrechungen schon jahrelang dabei?
ja Bea, es ist so . . . ich war in den Jahren 2006 bis 2010 schon mal auf dieser Plattform und bin als streuender Kater durch das Essener Forum geschlichen . . . hab damals viele gute Erfahrungen gemacht, aber auch "Dreck gefressen" . . . war eine schöne Zeit . . . nur eine Rückkehr in meine Heimat und über 10 Jahre Pflege meiner Eltern liesen mir keine Zeit mehr . . .
. . . wenn du einen alten Haasen noch erwischt wird er Dir das bestätigen . . . :lol:
ja ja - ich bin auch eine alte Häsin - und auch seit 2006 dabei, und ich kann mich auch erinnern. Ausserdem war ich in Essen auch zu Besuch, ;-) auch Köln und auch in Düsseldorf - bei der Monischen ... ja, ja das waren Zeiten.

@Beatrixe - seit 2005 -
@ kundgeba . . . hab eben mal nachgesehen . . .eigenartiger Weise bin ich sogar von den Teinehmerlisten gelöscht wurden . . . wer da wohl den Radiergummi in der Hand hatte . . . habe noch jahrelang tel. Kontakt zu einigen Mitgliedern gehabt . . . gibt es fast alle nicht mehr . . . nach dem tragischen Unfalltot von Karin ist mir noch ein Kontakt nach Gelsenkirchen geblieben . . LG
@Niko1954 - ja - Karin kannte ich doch auch sehr gut, wir hatten viel Spass mit ihr in Köln.
Auch die Korallensucherin - und der Moderator damals vor Karin noch in Köln, dass war auch so ein lieber Kerl.

Also im Wienerforum fehlt der Radiergummi - von mir werden keine User rausgelöscht.
Wann hast du dich denn abgemeldet.
Wer einmal abgemeldet ist - den sieht man dann auch nicht mehr in den Veranstaltungskalender in der Anmeldeliste. Die wurden automatisch entfernt - durch das Profillöschen. Da gab es noch nicht "ehemaliges Mitglied"
Das wurde alles erst später dazuinstalliert.

Wie ich nachgesehen habe - wurden durch eine Systemanpassung - alte Daten nicht mit übernommen - und so sind auch in Wien - bei meinen Veranstaltungen - erst ab Sept. 2009 Einträge vorhanden.
Obwohl ich bereits 2008 Moderator in Wien war und Veranstaltungen stattfanden.
Kaschmir7 hat geschrieben:
Shekinah hat geschrieben: Naja, ich wurde aus einer Gruppe geworfen, weil sich die Moderatorin durch meine automatische Antwort genervt fühlte. Trifitger Grund? Ich weiss nicht.

Kann die Moderatorin aber sehr gut verstehen. :lol:
Mann/Frau wird nicht umsonst zur unerwünschten Person erklärt :P



Ok dann erkläre ich dich mal zur unerwünschen Person und das garantiert nicht ohne Grund. Und wer keine Ahnung hat - oh wie hat der Dieter schon wieder gesagt, ist mir gerade entfallen.
kundgeba hat geschrieben: ja ja - ich bin auch eine alte Häsin - und auch seit 2006 dabei, und ich kann mich auch erinnern. Ausserdem war ich in Essen auch zu Besuch, ;-) auch Köln und auch in Düsseldorf - bei der Monischen ... ja, ja das waren Zeiten.

@Beatrixe - seit 2005 -



Danke für Deine Antwort.
. . .danke Kundgeba . . .da ist ja alles in Ordnung . . . und Bea weiß nun auch wer im Essener Forum rumgeschlichen ist . . . Ende gut- alles gut
Martin_S hat geschrieben: Warum ist es denn so schwer dass Jemand die Moderatorenfunktion übernimmt?
Es beansprucht weder einen 24 Stunden am Tag noch 7 Tage die Woche.
Die "Arbeit" hält sich nun wirklich in Grenzen und wenn ein Moderator nur 5 Tage die Woche Zeit hat ist es immer noch besser als gar kein Moderator. Wollt ihr wirklich warten bis sich die Essener Gruppe in Luft aufgelöst hat?

Also ein Freiwilliger oder eine Freiwillige vor. Nur Mut so schwer ist das gar nicht. :D

Nun sind wir von „Höcksken auf Stöcksken“ gekommen.
Ist ja zwischendurch auch wichtig. :-)

Jetzt nochmals das wichtigste Thema:
Neue(r) Modertor(in) für Essen gesucht, damit die Gruppe nicht geschlossen
Zwei Unterstützerinnen (Beatrixe und Artwork) stehen schon bereit.
Ich habe deswegen immer, nach einem Treffen im Forum geschrieben - wer wirklich aller dabei war - und da im Veranstaltungskalender - zum Forenbeitrag verlinkt wurde - konnte man das auch immer sehr leicht aufrufen bzw. anklicken und nachlesen.
Denn nicht jeder der sich anmeldet erscheint auch bei einem Treffen. Ist leider so. Und wie bereits erwähnt - ich lösche nichts raus.