Tatsächlich? Wo steht das geschrieben?
Ist es nicht eher jedermanns Sache, was das Thema Haare angeht?
Das denke ich auch, Rotkappe.
landjule hat geschrieben: ....um auf´s Thema zurückzukommen, Haare gehören auf den Kopf und sonst nirgends hin.

Aber wachsen tun sie überall.

Muss ich die gez unten wechmachen und oben wieder hinpappen?
Vom Zeh auf die Zähne?
Ach ja BB, die Frauen haben den Vorteil, dass sie sich keine Haare auf die Zähne "hinpappen" müssen, bei uns sind sie einfach da.
Gibts denn schon dritte mit Fell?
Bestimmt, wenn man die richtige Krankenkasse hat. :lol:
Na wo werden sie denn hergenommen, wenn oben ausfallen und transplantiert werden müssen, die können doch auch nicht aus Indien importiert werden, da Fremdkörper werden abgestoßen :idea:

Wo haben wohl Klopp und Lindner ihre hergenommen, Alpakas, Schaafe, oder Schweine eignen sich auch nicht :wink:

3.
Melindaha, von ihren Frauen, von unten. :oops: :lol:
es gibt Dinge, die möchte ich nicht so genau wissen. :D
Ja von wegen Bilder im Kopf und so.
Genau. Nachher werd ich die nicht mehr los...
Ja, ja, es ist scho ein Gfrett mit den ewigen Wiederholungen :D
Lieber Valentin - das Ganze leben ist doch eine Wiederholung
bis vor wenigen Jahren gab es in meinem Single Leben kaum eine Frau, die nicht intim rasiert war. Ich werde älter und die Frauen auch … leider. Mit dem Alter nimmt die Wahrscheinlichkeit zu, dass das rasieren ausfällt … leider.
Ich saß mal mit einer Neubekanntschaft im Café und wir unterhielten uns ganz nett. Da kam ein Mann mit Vollbart …. ich fragte meine Bekanntschaft, ob sie sich vorstellen könnte, diesen Mann stürmisch oder liebevoll küssen zu wollen. Die schaute mich ganz entsetzt an.....
Eines Tages lag ich mit ihr in der Kischte … der vorsichtige Griff in den Schritt … meine Reaktion war eindeutig …. mir verging die Lust. Sie war echauffiert darüber. Kratzbürstig gab sie mir zu verstehen, dass sie sich nie rasieren würde! Ich erkläre ihr nur, dass ich keine Lust darauf habe, in einen Vollbart die "Lippen" zu suchen und diese zu küssen … der Abend war gelaufen ...
Ach ja - die wahre Liebe kann ein haariges Problem sein ...

Viele finden es sogar in der Suppe, und da gehört ein Haar eindeutig nicht hin.
Wogegen dort, wo Gott es wachsen ließ - muss man nicht gleich alles wegwachsen.