Wenn ihm kein m in die Quere kommt ja, sonst ist es ein Schmutzengel.
Na ja, Hauptsache ihm kommt keiner dazwischen. :D
Ich persönlich finde den Mut zur Behaarung einfach affig...;-)
An den richtigen Stellen alles weg.
Man sollte sich ins Säurebad legen.
Dann ist dauerhaft überall alles weg.

Auch die Haut, und endlich könnte die innere Schönheit zum Tragen kommen.
Auf die kommt es ja angeblich an.
Es gibt m.E. Gepflogenheiten, die ausschließlich mit dem/der Partner/in ein hübsches Thema wären.ü :?
Das sehe ich auch so! :D
Könnte es sein, dass sich einige Rasierer bereits ins jenseitige Rasurparadies verabschiedet haben?
(frage ganz intim für einen Schaumrasierfachmann)
:lol:
Neue Schaumschläger sind aufgetaucht :wink:
Alles im Zeichen von Corona ?
Regalon hat geschrieben: Könnte es sein, dass sich einige Rasierer bereits ins jenseitige Rasurparadies verabschiedet haben?
(frage ganz intim für einen Schaumrasierfachmann)
:lol:


Heisst diese Berufsbezeichnung nicht Barbier?
Regalon, Regalon....du bist mit deinen Gedanken wieder im All. :lol:
Ento62 hat geschrieben:
Regalon hat geschrieben: Könnte es sein, dass sich einige Rasierer bereits ins jenseitige Rasurparadies verabschiedet haben?
(frage ganz intim für einen Schaumrasierfachmann)
:lol:


Heisst diese Berufsbezeichnung nicht Barbier?
Regalon, Regalon....du bist mit deinen Gedanken wieder im All. :lol:

Ich frage nach bei einem Intimfantasten!!! :roll:
ich hätte noch einen Bunsenbrenner anzubieten...... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


damit wäre das Thema endgültig vom Tisch....oderrrrrr?
Solch schlüpfigen Themen gehen immer :-)
Stehst drauf Ento?
MisterFritz hat geschrieben: Solch schlüpfigen Themen gehen immer :-)
Stehst drauf Ento?


Ne. Aber lustig ist manches schon. :lol: