Rundfahrt mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD
Schnupperfahrt "Rund um Trier"



Zeit: 9. Juni 2018 12:00 - 14:30
Treffpunkt 11:30 Uhr Trier Hbf

Die Schönheit der eigenen Heimat aus einer neuen Perspektive erleben: Dies ist komfortabel und bequem mit dem nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD möglich.
Dieser macht am 09. Juni wieder Station in der Römerstadt Trier und begibt sich auf seine rund 110 km lange Schnupperfahrt.
De nostalgische Reise beginnt ab Trier Hbf und führt euch entlang des sonnenverwöhnten Mosel- und Saartals bis ins Herz des Dreiländerecks nach Merzig.
Erleben Sie beim Blick auf die vorbeiziehende Landschaft die schönsten Weinorte der Saarstrecke. Verträumt schlängelt sich der Nebenfluss der Mosel durch Weinberge, Felslandschaften und atemberaubende Steilhänge. In Merzig wechselt der AKE-RHEINGOLD erstmals die Fahrtrichtung und reist zurück bis nach Konz, wo Saar und Mosel eins werden. Während Ihrer weiteren Rundfahrt passieren Sie die Moselbrücke und fahren entlang des Westufers und steiler Felshänge aus Buntsandstein nach Ehrang. Das Besondere dabei:
Der Sonderzug befährt die Güterzugstrecke über Trier-West, welche für den Personenverkehr normalerweise nicht zugänglich ist. Freuen Sie sich auf exklusive Ausblicke, die für gewöhnlich verwehrt bleiben.
Es erwartet Sie ein Tag voller neuer Einblicke, die nicht nur Eisenbahnliebhaber zum Schwärmen bringen.
Als besonderes Highlight möchten wir Ihnen ebenfalls einen Einblick in die Gastronomie des Sonderzuges ermöglichen. Daher haben Sie exklusiv die Gelegenheit, sich während der rund 2,5-stündigen Fahrt einem reichhaltigen Mittagessen verwöhnen zu lassen.

Da die Plätze begrenzt sind, wird unbedingt um frühzeitige Reservierung gebeten.
Reservieren muss jeder selbst!

Bitte Erw. 1. Klasse Großraum/Abteil buchen,
damit wir zusammen sind.


http://www.ake-eisenbahntouristik.de/so ... er-l-996Q/

Preis ab: 35,00 € pro Person
Mittagessen ist möglich: 20,00 €

Bild


anschließend Kaffee trinken, das Lokal wird noch bekannt gegeben.