Ich fliege Ende August nach Sardinien, Reise war vor Corona gebucht und ich "muss" sie antreten.
Ich bin eine Woche auf einem Campingplatz im Norden und eine im Osten in der Mitte an der Küste.
Was sollte ich mir unbedingt anschauen - habe ein Mietauto und bin unabhängig?
Sardinien ist traumhaft schön,-
vor allem die Strände zB im Nordosten die Smeraldaküste - wunderbar grünes Meer
(Putin hat(te?) dort Ländereien...)

Capo D‘Orso ( Kopf des Bären)

D’Orosei. Höhlen....und. und......
@Startrek,kann dir leider keine Tips geben,aber Sardinien steht auch noch auf meiner Agenda.
Wie du es vorhast gefällt mir...unabhängig mit einem Mietwagen die Insel erkunden!!!
Möchte es gerne zu zweit 2021 machen,damit man sich beim fahren abwechseln kann. Meine Freunde sind nicht so Abenteuerlustig....gebe die Hoffnung nicht auf.
Wünsche dir eine schöne Reise!
Hallo !

auch ich wollte im Mai 2020 nach Sardinien. Wurde abgesagt.

Nun würde ich gern 2021 einen neuen Anlauf machen: mit Mietwagen, aber nicht alleine.

Suche eine Gleichgesinnte, die Zeit hat und in Ruhe reisen möchte.
Ich stelle mir 14 Tage vor, für die ganze Insel. Am einfachsten wäre es, eine Reise mit Flug, Hotel und Mietwagen zu buchen. Dann wären wir unabhängig!

Ich bin keine Sportskanone, möchte aber kleine Wanderungen (ca. 5 km) unternehmen.

Wer hat Lust?

Liebe Grüße
BulaGela
ich bin zurück aus Sardinien. Ich hatte einen Mietwagen ab Olbia Flughafen gebucht und im Norden wie im Süden ein Mobilhome auf einem Campingplatz gebucht. So war ich mit meinem Sohn unabhängig und konnte viel sehen und die Insel erkunden.
Für alle, die noch reisen wollen - die Insel ist wahnsinnig groß und es dauert sehr lange, bis man von A zu C kommt. Wir waren viel in den Bergen, haben aber immer ewig gebraucht, um hin zu kommen und durch zu kommen. Wir haben unsere Tagesausflüge entsprechend angepasst und uns einen deutlich kleineren Radius vorgenommen. Die Insel ist gut auch allein zu erkunden, kein Problem, ich würde mir allein nun den Westen und den Osten vornehmen und den Urlaub auch wieder teilen. Mobilhomes sind in der Nebensaison unschlagbar günstig, unsere waren gut ausgestattet und sie liegen halt zentral am Meer.
Ich heette gern auch einmal nach Sardinien Reisen.
Vielleicht erst im Oktober 2021 für 10 -14 Tage.
Wohnmobil habe ich niemals gebucht gehabt, aber ist es auch denkbar,
Danke zum Schreiben von startreck! :D
Ich habe auch vor, Flug u. Ein Rentcar vom Flughafen,
wäre froh dort Gleichgesinnte zu begegnen für etwas gemeinsamen
Unternehmungen; Sightseeing, Wanderungen(5- 10Km/Tag),
Restaurant,....
Hallo, schönen guten Abend...vielen DANK für die Zeilen zum Sardinien Urlaub. 2017 habe ich spontan für 7 tage gebucht. Es, war eine sehr schöne reise = Erfahrung. Deshalb buchte ich (wir) im Mai 2020 für September ( 17-24.9. ) in der HOFFNUNG, es würde sich ALLES beruhigen. Irrtum :( !!! Heute erfuhren wir, das wir einen C - Test, nicht älter als 48h brauchen. Genaugenommen, grauelt es mich davor und Geld will ich dafür auch nicht bezahlen...Hat jemand, hilfreiche Tipps ?
Alles irgendwie kompliziert geworden. In der ""ach, so modernen Welt !""
Freiheit, komm zurück !!!
Laß einfach, freundliche Grüße hier :-) alles gute in die Runde
cron