trotzdem :?:

a geh' ! :D :D :D
Geht es nicht um die TE und ihren Kummer, das nachdem der Junge Lover von ihr runter gestiegen ist, bei ihr die Tränen der Enttäuschungen ausbrachen?

Wen und wann und wie viele ich...
Oder so ist doch sehr nebensächlich.

Mich erstaunt nur die Naivität der TE...
Und wiederhole mich noch mal und sehr gerne

Wer sich ein junges Katerchen hält muss Mäuse haben!

Oder ne zweite Dauerkarte in der Prosecco Loge vom Stadion

In diesem Sinne, genießt das Leben schon morgen kann es vorbei sein
BilderBerger hat geschrieben:

Sommer0511 hat geschrieben: Oh, wie alt ist so ein Mann?

Ich finde um die 40 noch sehr erregend, drunter ist mir echt zu jung und anstrengend.

Über 60, diese Männer leben in der Vergangenheit, sind weinerlich oder alte Schmierlappen, wo der Geist noch sehr willig ist und das Theater nach ner Minute endlich vorbei ist.

Und wer sich ein junges Katerchen hält, muss auch genügend Mäuse haben, dann kocht er auch Kaffee und lacht dich an.


Man sollte diesen erfreulich offenen Beitrag von Dr. Sommer (ich wurde letzthin aus dem Salzburgischen irrtümlich promoviert, und ich geb das neidlos weiter, weil Ehre wem Ehre gebührt) aufmerksam und dankbar würdigen.
Wer hätte das gewusst.

Es ist doch so, dass so genannte runde Alter, wenn man sich ihnen von unten nähert, oft als etwas Schreckliches wahrgenommen werden. "Oh Gott, ich werde 20!", hieß es mal, und jedes Mal, so mit 30, 40 oder 50, war die Panik nicht geringer - bei denen, die für so etwas eine Ader haben.

Logischerweise nicht viel anders wird es, wenn man sich der schmierigen 60 nähert ... wenn man erleben muss, wie man zunächst die Jahre, dann die Monate und Wochen, und dann schließlich die Tage an 2 Händen abzählen kann, die einen noch von dieser magischen Grenze trennen.
Das haben wir alle selber erlebt - also diejenigen, die es überlebt haben - und wir fühlen mit der Seelenpein der Aspiranten.

Denn zusätzlich zur reinen Zahlenpein, die sich ja nur an einer Hausnummer entzündet, geht halt auch die Schere zwischen Können und Wollen immer weiter auf. Bei Männern und Frauen, und mutmaßlich auch bei den Drittgeschlechtern, aber die sind selten schon im gerontophilen Outung-Alter. Das lassen wir auf uns zukommen.

Ja - kurz vor Erreichen der Schmierschwelle müssen da halt Kröten und Mäuse auf den Tisch gelegt werden - die einen zum Schlucken, die anderen zur finalen Realisierung aller Restträume, und da will man*frau sich natürlich was leisten: jung / fit / schön und selbstredend ultrapotent muss das Fachpersonal sein, weil man*frau gönnt sich ja sonst nix mehr.

Man muss sein Erbe schließlich durchbringen, solange man dazu in der Lage ist. Wer reich stirbt, hat etwas falsch gemacht. Da ist es auch kein Trost mehr, dass man jetzt gleich squirten lernen wird, das aber kaum noch mitkriegt.

Noch muss ich ja nichts dafür zahlen, dass ich von einem lachenden Gesicht einen Kaffe gekocht kriege.
Aber wenn ich noch mal auf die Welt komme, schau ich mit 58 auch genau hin. Die Schmierlapp*innen kommen ja nicht aus dem Nix, die erkennt man doch schon vorher ...



Sehr gut gekontert, @ BB, mit Deinem ureigenen Witz und Deiner immer gleichbleibenden Liebenswürdigkeit – bei aller Kritik an den dummdreisten Beiträgen von "Dr. Sommer".

:D :D :D



Ihr habt Probleme :D :D :D :D :D :D :D :D
lorne77 hat geschrieben: es ist natürlich sehr geil, mit einem jüngeren mann ...


Umgekehrt ebenso! :)
Dr.Sommer schrieb u.a.

Wer sich ein junges Katerchen hält muss Mäuse haben!
.........................

Und ich dachte immer, da wird in Naturalien bezahlt :shock:
... na ich sehe Mäuse doch als Naturalien an -. :lol:
Nur die Tierhandlung muß genug lagernd haben.
So ein Katerchen kann man auch ganze ohne Mäuse halten, nur genug Hochprozentiges muss verfügbar sein...
Hach ja, ne eigene Meinung zu haben ist schon mühselig und gefährlich....

Da schwimmt man viel lieber mit dem Strom!
Sommer0511 hat geschrieben: ....
Ich finde um die 40 noch sehr erregend, drunter ist mir echt zu jung und anstrengend.

Über 60, diese Männer leben in der Vergangenheit, sind weinerlich oder alte Schmierlappen, wo der Geist noch sehr willig ist und das Theater nach ner Minute endlich vorbei ist.

Und wer sich ein junges Katerchen hält, muss auch genügend Mäuse haben, dann kocht er auch Kaffee und lacht dich an.

Du meine Güte..., arme Frau Sommer...,
verstehe..., du hattest so einen "alten Schmierlappen" als Partner! Du sprichst also aus Erfahrung...

Ich persönlich finde ja, dass man (Frau) nicht von so 'nem Einzel-Exemplar auf alle anderen schließen kann. Klingt so nach eindimensionalem Denken...
Ach nee..., du schwimmst ja gegen den Strom... :mrgreen:

Hätte ich fast vergessen.., der - wer auch immer - scheint dir ja genug Mäuse hinterlassen zu haben, damit du dir ein junges Katerchen "halten" kannst...
Klar doch..., dann ist es ja wohl das Mindeste, dass er sich ein Lächeln abquält, wenn er dir 'nen Kaffee bringen muss... :wink:

Oder habe ich da irgend etwas total fehl interpretiert? :oops:
Upps..., Frau Sommer...,

gerade erst gelesen..., bin total perplex...,
verstehe einer noch die Frauen! :wink:

Du suchst einen "alten Schmierlappen" und das sogar bis 71 J. :shock: :shock:
Hi, liebe Ysatis - Du hast an Zungenschärfe ja wirklich noch gar nichts eingebüßt. Toll, Dich zu lesen.

Und im Übrigen: Meine Güte ... was ist bloß aus 50plus geworden ...!
Hi Mister...,
freue mich auch, dich zu lesen... :D

Na ja.., meistens bin ich ja friedlich... :wink:
Doch bei solch abwertenden Kommentaren (egal, ob gegen Männer oder Frauen)..., da schreibe ich lieber, was ich denke, anstatt mir auf die "scharfe" Zunge zu beißen... :wink:

Und ja..., Fifty hat schon weitaus bessere Zeiten gesehen...
Na dann mal los, ihr 2 letzten Kommentatoren Mr._Nightingale und Ysatis.

Bringt hier mal den Schwung eurer angesprochenen vergangenen Zeiten herein, damit hier wieder bessere Zeiten aufleben!?

Der Anteil an zänkischen und oberlehrerhaften, langweiligen und stets belehrenden Frauen ist hier so hoch, dass die Männerquote in den Foren nur einen geringfügigen Platz einnimmt. Sie werden von der weiblichen Fraktion bis zum St. Nimmerleinstag wegpalavert.

Wollt sagen,------- die richtigen Männers machen sich rar oder verdrücken sich hier lieber im Moment. :wink:
@ Oran.ge

Wollt sagen, ----- die richtigen Frauen auch.
:wink:
cron