sweetie_1 hat geschrieben: Als ich mich heute mit einer anderen Userin im Olympiapark getroffen habe, hatten wir viel Spass, zu sehen wie die Männer guckten und versuchten über unsere Hundis Kontakt zu finden  :lol: :lol: :lol:

Also - Singlefrau um die 60zig hat noch alle Chancen :!: :!: :!: 



tja, was sagt frau dazu .....................so isses ....................
Na ja, Ü 80 ...das hat glaub ich mit Aussehen oder high heels nicht mehr viel zu tu tun.
Wollen wir doch mal auf dem Teppich bleiben, in dem Alter gibts nicht mehr viel Auswahl, weil einfach kaum noch jemand da ist. Da machste auch mit sexy look nicht mehr viele Punkte, zumal die Männer im entsprechenden Alter bestimmt etwas anderes suchen als hemmungslosen Sex.
Das soll nicht heißen, daß man da nicht noch jemand finden könnte, meine Mutter hat mit 77 auch noch einen Gefährten gefunden, aber ich denke Frau sollte sich schon noch über andere Qualitäten identifizieren als s.o.
sweetie_1 hat geschrieben: Als ich mich heute mit einer anderen Userin im Olympiapark getroffen habe, hatten wir viel Spass, zu sehen wie die Männer guckten und versuchten über unsere Hundis Kontakt zu finden  :lol: :lol: :lol:    


wie alt sind den die hunde :?:  
suchenix hat geschrieben:
sweetie_1 hat geschrieben: Als ich mich heute mit einer anderen Userin im Olympiapark getroffen habe, hatten wir viel Spass, zu sehen wie die Männer guckten und versuchten über unsere Hundis Kontakt zu finden  :lol: :lol: :lol:    


wie alt sind den die hunde :?:  



Meine Süsse ist gerade 2 Jahre geworden :D :D :D  
Luftballon51 hat geschrieben: Guten Morgen!
Ist für die Frau um die 60 alles vorbei ?
MUSS sie sich mit einem gebndenen Mann begnügen und froh sein, wenn er ein bisserl Zeit abzweigen kann ? lg Eva



Nein, natürlich nicht!
Es sterben immer wieder Partner weg oder eine Partnerschaft geht in die Brüche: da kommt immer wieder "Nachschub".
Man muss sich nur selber Zeit geben: schon allein aus Gründen der "Gefühlsökonomie, denn erzwingen kann man ja sowieso nichts.

Uwe21077
sweetie_1 hat geschrieben:  Meine Süsse ist gerade 2 Jahre geworden :D :D :D  


ich mag nämlich auch hunde   :!:    frauen ehr weniger   :wink:  
suchenix hat geschrieben:
sweetie_1 hat geschrieben:  Meine Süsse ist gerade 2 Jahre geworden :D :D :D  


ich mag nämlich auch hunde   :!:    frauen ehr weniger   :wink:  



Also, der 2. Hund ist 8 ....also im besten Mannesalter, das wäre 56, paßte wunderbar in 50 +, wobei er hier sicher etwas mehr jaulen würde als sonst ..........

aber soviel "tierischen Instinkt" hat frau auch.........einen "Interessenunterschied" :roll: :roll: zu bemerken ........
DonnaToscana hat geschrieben: "tierischen Instinkt"  ........


und wenn mann den hat, ist er immer gut beraten ein leckerli dabei zu haben,...für den hund
als auch.... :wink:
   Gruß 
Platz ! pfui ! aus !

hmmm.....wenn ich einen Hund hätte, dann würde vielleicht mal jemand auf mich hören - muss ein tolles Gefühl sein...... 

:wink:  
Gundulabella hat geschrieben: Platz ! pfui ! aus !

hmmm.....wenn ich einen Hund hätte, dann würde vielleicht mal jemand auf mich hören - muss ein tolles Gefühl sein...... 

:wink:  



Ach Gundulabella, dass ist ein geben und nehmen.... Pfui, Platz, aus
gibt es bei uns nicht :!: :!:  
mal hört sie auf mich....
mal hör ich auf sie....
und so ist es auch OK....
wir sind doch keine Emanzen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:  
Meine mich und meine Süsse :D :D :D :D 
Gundulabella hat geschrieben: Platz ! pfui ! aus !

hmmm.....wenn ich einen Hund hätte,....   :wink:  


schaff dir lieber einen mann an,der braucht keinen zwinger,kann alleine gassi gehen
und verliert im bett weniger haare  :!:
Hallo sweeti
war nur geblödelt   :wink:    


 ach suchenix - ich hab doch nix gegen haarige Männer..... und wenn sie im Fellwechsel sind, würde ich sie auch pflegen und zusätzlich mit Bärlauch, Sellerie und sonstigen Aufbaumitteln füttern.....

    :D
   
Gundulabella hat geschrieben: mit Bärlauch, Sellerie und sonstigen Aufbaumitteln füttern.....    


ab und zu mußte dem aber auch mal nen lecker knochen in den napf tun,
...sonst wird dat nix   :!: :arrow: :idea:  
suchenix hat geschrieben:
DonnaToscana hat geschrieben: "tierischen Instinkt"  ........


und wenn mann den hat, ist er immer gut beraten ein leckerli dabei zu haben,...für den hund
als auch.... :wink:
   Gruß 




na klar, hab außer Hundeleckerlis auch immer Speck dabei ........denn ....mit Speck fängt man .....na, net die Mäuse, die zwar auch, aber das wäre ja zu einfach ........also mit Speck :wink: :wink: :roll: :roll: fängt man/frau die .......als auch !!!!
Gundulabella hat geschrieben: Platz ! pfui ! aus !

hmmm.....wenn ich einen Hund hätte, dann würde vielleicht mal jemand auf mich hören - muss ein tolles Gefühl sein...... 

:wink:  



und Gundi, was magst Du Dich täuschen .......Hunde hören und parieren auch nett besser als die männliche Spezies. Auch unter den Vierbeiner gibt es Machos, auch gaaaanz süüüüüße. Aber es erhöht "Bekanntheitsgrad" der Frau .......die dann meistens laut rufend mit "Komm, Los, Hierher, Stop" hinter dem Hund her ist.
Kann man/frau sagen, wie der Herr, sos Gescherr ..............aber der Baci ist noch da !!!!! :D :D :D