Ich habe einige Italienischkurse belegt,lerne über das Internet weiter.Ich möchte gerne -mit eventuell einem (r) Native speaker -das Gelernte umsetzen können.Vielleicht finde ich hier auf diesem Wege jemanden in meiner näheren Umgebung.
Lernst Du über google translate, oder deepl übersetzer
sind das native speaker?
.....ich glaube lauraanna meint einen echten, lebendigen Menschen
ich habe letzter Tage noch ein Gespräch gehabt mit einer Bekannten, die mit einem Amerikaner verheiratet ist. Sie hat dann trotz guter Englischkenntnisse zu hören bekommen, es liegt auch an der Denkweise, wie man Sprachen nutzt ...

Europäer denken anders und drücken es auch so aus im Sprachgebrauch.

Ich persönlich finde das nicht schlimm, Hauptsache ist doch, man versteht sich
@Lauraanna
Da siehst du vollkommen richtig. Nach meinem Pensionsantritt habe ich 6 Semester Italienisch gemacht und mir wirklich viel Basiswissen angeeignet. Richtig, d.h. Italienisch Denken und zu Sprechen habe ich aber nur im Land selbst durch die Kommunikation mit den von dir erwähnten "native speakers" wesentlich verbessern können. Dieselbe Erfahrung mache ich auch jedes Mal, wenn ich in Frankreich unterwegs bin um meine Kenntnisse der französischen Sprache wieder zu aktivieren und aufzufrischen.