Hallo alle zusammen.
Wer hätte Lust im Sommer mit dem Wohnmobil Kurztripps in sehenswerte Städte in Deutschland zu machen.
LG
Hallo alle zusammen.
Scheinbar haben alle WoMo Solisten keinen Bedarf mehr unser schönes Deutschland zu bereisen.

Ich bin noch nicht soviel mit dem WoMo rumgekommen, aus familieren Gründen. Dieses Jahr hätte ich die Möglichkeit mal etwas mehr von Deutschland zu sehen. Die vielen geplanten WoMo Reisen hier auf der Plattform möchte ich nicht mitmachen, da sie mir doch alle etwas lang dauern.
So dachte ich mir man könnte sich mal kurzfristig treffen und kleinere Touren in Deutschland unternehmen. Jeder in seinem eigenen Fahrzeug. Es ist ja auch immer Wetter abhängig.
Also, wenn doch jemand Interesse hätte?

Letztes Jahr war ich in Würzburg. Eine sehr schöne Altstadt. Ich war fast eine Woche dort. In Bad Neustadt war ich auch. Oder Dangast am Jadebusen. Lüneburg nicht zu vergessen. Nach Cuxhaven fahre ich auch gerne.
Diese Fahrten bedürfen keiner großen Planung und können kurzfristig angetreten werden.
Es geht nur darum, daß man nicht alleine durch die Gegend läuft, sondern auch mal eine/n Ansprechpartner/in hat.
Mein Fahrzeug ist ab April wieder angemeldet.
Ich hoffe ich höre bald von Euch.
LG
.
Hallo
Wäre schon an Spontanreisen in Deutschland interessiert da ich dieses Jahr keine grossen Reisen unternehmen kann. Als Schweizerin kenne ich Deutschland auch und es gefällt mir immer sehr gut dort. Schaue mir auch gerne Städte an aber nachher zieht es mich wieder ländlich, da ich gerne auch mit dem Rad die Gegend auskundschaften möchte.

Melde dich doch mal, ich bin hier kein zahlendes Mitglied und kann nur antworten.

Grüessli von der Camperin
Hallo Camperin,

also was bestimmtes liegt noch nicht an. Ich lass mich auch gerne von anderen inspirieren.

Mein Womo ist erst ab April wieder fahrbereit. Für Ostern hat sich mein Sohn schon angemeldet, mit den beiden Kindern. Ich will den Kleinen ja nicht den Spass verderben.
Aber Ende April möchte ich schon doch mal eine Tour unternehmen. Wenns Wetter mitspielt. Kalt und Regen mag ich da auch nicht.

Ich fahre auch gerne mit dem Rad durch die Gegend. Ein Stellplatz in der Nähe einer Stadt und dann in die Stadt radeln habe ich letztes Jahr gemacht. Stellplatz war kostenlos. Wasser und Abwasser kostenlos. Strom war nicht kostenlos. Aber nicht zu teuer.

Vielleicht wird aus uns beiden ja was.
Ich bin auch kein zahlendes Mitglied.
Ich glaube, wenn nötig kann man sich auch für nur einen Monat anmelden.

LG
Gudrun
Hallo ih Lieben,
ich hätte ebenfalls Zeit und Lust - habe aber selbst kein Wohnmobil, wohl aber ein kleines Zelt und eine Luftmatratze sowie einen Führerschein....wenn ich denn als Tremperin mitgenommen werde, gerne! :wink:

Es gibt in Deutschland noch so viele schöne Seen und Wälder die sich lohnen anzufahren.
Hi Camper in
Wenn du gern in Deutschland mit dem Rad fährst, da kann ich dir den Spreewald wärmstens empfehlen. Schöne Landschaft, keine Berge, campingplätze.
Gruss vom Reisenden ausm spreewald
https://www.50plus-treff.de/forum/viewt ... and+am+schönsten

bin leider seither nicht mehr dazu gekommen........aber schön war's :D
Hallo alle zusammen,

na da sind ja schon eine ganze Menge Leute zusammen gekommen.

Aber wie gesagt. Man kann sich treffen oder zusammen fahren, aber man muss nicht.
Wenn der Termin oder die Reiseroute nicht gefällt, na dann lässt man es eben.

Im Spreewald war ich auch noch nicht. Ist bestimmt interessant.

Jemanden mit Zelt mitnehmen denke ich wäre auch kein Problem.

Nur jemand Fremdes bei mir im Wohnmobil zum schlafen, daß wäre nicht so mein Ding.

Erstmal muss es Frühling werden bzw. bei mir Ende April. Bis dahin ist ja noch etwas Zeit.

LG in die Runde
Gudrun
Hallo zusammen,
Bin auch Neu-Wohmobilistinmit kleineme VW-Transporter und hätte Interesse an kurzfristigen Fahrten innerhalb Deutschlands bzw. des nahen europäischen Auslands. Denke kurzfristig an Holland (Amsterdam,Keukenhof, Nordseeküste, Leeuwwarden....).

bin leider kein Premium-Mitglied, kann deshalb nur antworten.

Viele Grüße
Petra
cron