Warum kannst Du nicht weiterhin nach Sydney fliegen, indiskret gefragt ;-)?
das würde jetzt wirklich den Rahmen hier sprengen
.......kommt einiges zusammen :?
also, ich hab Zeit.....
schön für dich :wink:
Hallo,
deine Reisebeschreibungen und Bilder habe ich sehr genossen, vor allem da ich selbst viele Jahre in Sydney gelebt habe (in Manly und Rosewood).
Und deine Liebe für Sydney und Australien kann ich gut verstehen, es geht mir ebenso.
Insbesondere zu Silvester sitze ich vor dem Fernseher und werde ein bisschen wehmütig, wenn ich das Feuerwerk von der Harbour Bridge sehe.
1x war ich zu Silvester auch in Bondi Beach. Was für ein Erlebnis, wenn die Engländer plötzlich alle zu singen anfangen.
Meistens war ich aber Milson´s Point... War einfach nicht so weit bis zum nächsten Parkplatz... ein Taxi war ja unmöglich zu kriegen.
Toll wenn alle zusammen im Park feiern und sich um Mitternacht umarmen und sich viel Glück wünschen.
Nach Australien habe ich in Portugal eine zeitlang gelebt. Dort habe ich auch am Strand vielen "Boa Ano Novo" gewünscht. Die haben mich angeguckt wie ein Auto... lol... Ist da wohl nicht ganz so üblich...
Vielen liebe Grüße von der Ostsee :-)
na dann erstmal verspätete Grüße an Lumini :D

dieses Jahr fiel es mir schwer an Sydney zu denken, aber zum Jahreswechsel möchte ich mich nun doch wieder melden

NYE verbrachte ich letztes Jahr auf einer Fähre im Hafen von Sydney
......es war ein wunderschönes Erlebnis, das ich nicht missen möchte
Leider gelingt es mir nicht, hier ein video hochzuladen,
das Bild gibt die Atmosphäre leider bei weitem nicht wieder
NYE.jpg


deshalb stelle ich für alle, die heute mittag Zeit und Lust haben nach Sydney zu reisen, den link für die diesjährige life Übertragung des Silvesterabends aus Sydney ein

https://m.youtube.com/watch?v=r24ZcZqrlU4

.......das Feuerwerk wäre dann um 14 Uhr (dort fängt das neue Jahr 10 Sunden früher an)
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Seit eine frühere gute Freundin vor ca. 20 Jahren nach Sidney auswanderte will ich dahin. So lange die Kinder klein waren hat es nicht sein sollen, mein Exmann machte dabei nicht mit. Den Traum trage ich seither vor mir her.

Wenn Corona nicht gewesen wäre, wäre ich vermutlich nach Australien geflogen zu meinem Rentenbegin am 1.11., alleine für zwei Monate. Geplant hatte ich es, ob es für mich noch nachholbar sein wird steht in den Sternen?

Eine Möglichkeit gibt es vielleicht, wenn meine Tochter wie aktuell geplant zum nächsten Jahresende beruflich für 3 Monate nach Singapur gehen kann. Sie würde mich im Anschluß nach einem Besuch bei ihr begleiten, keine zwei Monate aber zumindest so lange, dass ich nach Perth und von dort aus zum Ningaloo Reef kommen werde. Eine Reise in der Form wie sie mir vorschwebt ist alleine eher nicht so empfehlenswert. Passende Reisebegleitung ist schwer zu finden.
halt mich mal auf dem laufenden maybe!
.......vielleicht ist ja doch noch irgendwann mal ein Australienaufenthalt bei mir drin :wink:
@Jacaranda. Wenn ich mehr weiß melde ich mich. Planbar ist aktuell nichts.
und weil das Feuerwerk im life stream ja jetzt schon vorbei ist,
hier eine schöne Aufzeichnung davon

https://youtu.be/hxvQwcOOMPU

mit den allerbesten Wünschen für das nächste Jahr!
........wenn's dann auch bei uns endlich angefangen hat
maybe... hat geschrieben: Seit eine frühere gute Freundin vor ca. 20 Jahren nach Sidney auswanderte will ich dahin. So lange die Kinder klein waren hat es nicht sein sollen, mein Exmann machte dabei nicht mit. Den Traum trage ich seither vor mir her.

Wenn Corona nicht gewesen wäre, wäre ich vermutlich nach Australien geflogen zu meinem Rentenbegin am 1.11., alleine für zwei Monate. Geplant hatte ich es, ob es für mich noch nachholbar sein wird steht in den Sternen?

Eine Möglichkeit gibt es vielleicht, wenn meine Tochter wie aktuell geplant zum nächsten Jahresende beruflich für 3 Monate nach Singapur gehen kann. Sie würde mich im Anschluß nach einem Besuch bei ihr begleiten, keine zwei Monate aber zumindest so lange, dass ich nach Perth und von dort aus zum Ningaloo Reef kommen werde. Eine Reise in der Form wie sie mir vorschwebt ist alleine eher nicht so empfehlenswert. Passende Reisebegleitung ist schwer zu finden.


Ja, Corona !!! Ich habe im Feber 2020 eine Australien - Reise für Oktober fix gebucht .....leider wurde sie abgesagt und das Geld bekam ich im Nov. zurück.
Jetzt mal abwarten wie sich die Situation entwickelt und hoffen die Reise heuer machen zu können. Die Buchung werde ich heuer aber kurzfristig machen .....die Frage ist dann eben ob es dann auch möglich ist.
@jacaranda

danke für den link zu dem spektakulären Feuerwerk an einem wunderschönen Ort

:D :D :D
bittebitte, agapanta............gern geschehen :wink:

ich bin dann noch vor Mitternacht in's Bett gegangen,
das Neue Jahr hatte ja (weltweit gesehen) dann eh schon lang angefangen :D
@maybe....
Also ich war vor einigen Jahren alleine in Sydney, wollte "es" auch erleben/ erfühlen und es war einfach wundervoll!! Sehr zu empfehlen und easy als Frau zu bereisen. Gerne PN