Von dir hab ich bis jetzt nur frustrierte, böse Beiträge gelesen. 
Selber nix wissen, aber schlau daherreden .

Nicht genug gewandert in letzter Zeit ?  
Italia60 hat geschrieben: Hallo ihr Teneriffa Freunde,
Das ist ja schön,hier zu lesen ,wieviele begeisterte 50 plus
Menschen auf Teneriffa überwintern.
Mag mir einer von euch bitte mal mitteilen was zb.ein apartemento
für einen Monat bezahlt wird??
Zb.im Monat Januar. ...
Über eine Mitteilung würde ich mich sehr freuen.
Lg.italia60



    Google mal danach, dann wirst du einen Durchblick bekommen, was so ein Appartment kostet.
    Es gibt sie in allen Preisklassen. Deshalb ist es schwer etwas zu empfehlen.

    Ich selbst bin der Meinung für 3-4 Wochen ist ein Pauschalangebot nicht die schlechteste Entscheidung.
    Keine Arbeit mit Zimmer zusammenräumen. Bettwäsche wird oft gewechselt und Frühstück.
    buche ich auf alle Fälle dazu. (Manchmal auch Halbpension - je nach Angebot)
    Der FLug und der Transfer ist auch dabei.

    Bei den angebotenen Paketen im Internet sind meistens alle meine Wünsche abgedeckt.
    Ich selbst würde mir kein Appartment suchen.
Also Fortinbras, das ist schon heftig, gleich von einer Frauenmafia zu sprechen.
Geht's dir nicht gut, schlecht geschlafen - welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen - oder willst du vielleicht nur ein bisschen stänkern?
@ilonca,
du kannst es einfach nicht lassen :!: :?
@Italia60 + @Fortinbras

. . . .irgendwo hat Fortinbras aber schon Recht

Die konkrete Frage von Italia60 lautete:
. . . . mitteilen was zb.ein apartemento für einen Monat bezahlt wird?? . . .

Darauf erwartet man doch „das Appartement kostet....…..€ 0,00“

Den Fortinbras interessiert das scheinbar (mich auch) und das hat noch keiner beantwortet.
Googeln kann man freilich, aber dafür unterhält man sich doch auf 50plus um direkte Erfahrungen zu erfahren.

Ob wir das noch raus kriegen was so `ne Bude kostet?

Weiterhin viel Spaß !
honeyman
Moderator der Gruppe OBERLAND - Bayern
Veranstaltungen (bitte hier klicken)
Wie schon vorher geschrieben: die Preise sind höchst unterschiedlich! Nicht nur Ort, Lage und Ausstattung spielen eine Rolle, sondern auch die Dauer des Aufenthalts.
Für Langzeitaufenthalte (ab drei Monate) gibt es ganz andere Preise als für  einen Monat.
Ich persönlich habe meine private Adresse dort.
Es empfiehlt sich, im Internet zu suchen, es gibt unzählige Ferienwohnungsanbieter, es gibt airb&b, es gibt den spanischen Anzeigenmarkt (milanuncios, ist aber eher für Dauermieter), es gibt verschiedene Makler...
Du kannst unter günstigsten Bedingungen schon ein Studio für 400 mtl. mieten, aber auch für 2000.
Für bis zu vier Wochen sind Pauschalangebote wohl doch die bessere Alternative. 
Man darf halt keine Links einstellen und keine konkreten Adressen nennen.

Also wäre doch alles nur Makulatur.


Früher ging man ins Reisebüro und holte sich Kataloge. Ich glaube, das geht auch heute
noch. Außer Internet natürlich.  

Und irgendwelchen Usern pauschal Vorwürfe machen, daß sie nicht konkretere Angaben machen geht gar nicht.  

 
 
Fortinbras hat geschrieben: Arme Ilonca,

schwach antworten und dann mich sperren, das ist eben ladylike!
Was geht das überhaupt Dich an Ilonca, ob Sterndeuter in seinem Ferienhaus noch Zimmer an andere vermietet oder auch nicht?
Hier scheint es wohl eine Frauenmafia zu geben, die alles besser weiß und nur gebündelt auftritt, um ihren Lebensfrust in Gemeinschaft zu verteilen.


warum stänkerst du eigentlich hier so rum?
..........für mich klingt das nach Lebensfrust, und nicht das was bisher hier geschrieben wurde
Das ist ja wieder mein Thema :lol:
Ich bin ja viel auf Reisen, immer per Internet oder über ein Reisebüro gebucht. Dazu kommt, stundenlanges, wenn nicht nächtelanges lesen von allen möglichen Reiseberichten.
Für mich ist aber nichts so wertvoll wie Informationen von anderen Reisenden, die oft mehrere Monate ( Überwinterer ) am Urlaubsort verbringen. Ich war schon oft auf Teneriffa, meine alles sehenswerte gesehen zu haben, aber Insiderinfos sind eben nun doch noch was anderes.
Wenn es um die Entscheidung App. oder Hotel pauschal geht, spielt eben nicht nur der Preis eine Rolle, sondern noch andere Informationen, Lage, wer wohnt dort, laute Straße usw.
Ich habe auch schon mal die Frage nach Appt. gestellt, aber da sind die Insider leider verschlossen gewesen. Der Hinweis auf " googeln" kann man sich eigentlich sparen, da kommt man doch selber drauf. :wink:
So, so, wir sind also "verschlossen" und geben keine Infos preis??

Da muss ich aber schärfstens widersprechen!
Ich kann doch nicht für irgendwelche Apartments irgendwo die Preise und Konditionen kennen! Woher denn auch? Da muss ich auch googeln...
Insidertipps habe ich nicht. Bin jedes Mal froh gewesen, selber eine passende Wohnung gefunden zu haben, meistens über Makler im Internet bzw. spanische Immobilienportale. Jetzt habe ich endlich eine Wohnung gefunden, die ich nächsten Winter wieder bekommen kann. Vorher war es jedes Mal eine andere, entweder stellten sich dann Macken heraus, oder sie wurde anderweitig vergeben.
Das einzige, was ich tun kann für euch: zu bestimmten Gebäuden, Lagen und Orten Infos und Hinweise zu geben, als grobe Orientierung.  Für mehr Infos müssen die Anfragen schon sehr viel genauer sein.
Ich kenne mich in Puerto de La Cruz recht gut aus, kann viel sagen zur Lage von Gebäuden, zu Straßen, aber kaum etwas zu Preisen. Meerblick bedeutet meistens Nordseite in Puerto, kann also verdammt kalt sein im Winter.
 Andere Orte kenne ich nicht so gut, kann dazu höchstens pauschal was sagen. Den Süden kenne ich gar nicht, ich mag den Süden nicht, ist mir zu karg. Ich ziehe den oft bewölkten Norden vor und wandere viel. Wandertipps kann ich euch reichlich geben, auch mit den öffentlichen Bussen kenne ich mich gut aus. Und spanisch spreche ich auch.

Eine befreundete Überwinterin vom letzten Jahr hatte eine für sie traumhafte  kleine Studiowohnung angemietet. Kurz nach Einzug stellte sich heraus, dass der gerade renovierte Pool wegen Wasserschaden wieder aufgerissen wurde und am Gebäude gegenüber laut und heftig renoviert wurde. Also Lärm und kein Pool... sie kündigte sofort und machte sich auf erneute Suche, hatte allerdings schon für die ganze Zeit bezahlt... sie fand dann über einen Makler eine Ersatzwohnung, die zufällig frei wurde, weil jemand wegen Erkrankung nicht anreisen konnte. Und glücklicherweise bekam sie einen Teil der vorausgezahlten Miete zurück.

Eine andere Überwinterin hatte weniger Glück. Total verwohntes Apartment, kaputte Möbel usw., sie blieb trotzdem und beklagte sich dauernd.

  Fotos und Beschreibungen weichen oft stark von der Realität ab, da ist es ratsam, sich die Wohnung direkt vor Ort anzuschauen, das habe ich anfangs auch gemacht.  
:lol: :lol: :lol:
Hallo liebe nigritella,

ich habe weder eine verlauste Leber noch bin ich nächtelang wachgelegen und ich wollte auch nicht stänkern, sondern konkretere Infos von diesen `Insidern´ erfahren, und siehe da, aufeinmal kommen mehr Infos, die nicht mit goggeln oder im Reisebüro so zu erfahren sind.
Es hat sich auch keine Person - die Texte eingestellt hat - aufgeregt, sondern nur die, die sich zur autirisierten Forumspolizei aufspielen wollen, die nicht fähig sind, einen eigenen gestreichen Beitrag selbst zu leisten.
Zu denen gehörst Du wirklich nicht, das sah ich auch an Deinem informativen Beitrag über Montenegro für Viola.
Ich finde es gut, dass man sich hier auch Reisepartner/innen für gleiche Reiseziele oder auch Kabinenteilungen bei Kreuzfahrten suchen kann. Dies sei jedem selbst überlassen.
Und noch eins: Warum werden nur Beiträge von Männern so negativ beurteilt, verrissen und als geistlos hingestellt oder ihnen empfohlen, mehr wandern zu gehen. Dies sagte gerade die richtige Person.
Die "richtige Person" überlegt gerade, - entgegen der Regeln hier - deine PN zu veröffentlichen. 

Nur soviel dazu, du falscher Hase  
und noch eine person würde das unterstützen, melissa .........

und ich werde in der gruppe oberland mal nachfragen ......wer solche behauptungen aufstellt, man müsse einer person mal beim essen zusehen .... angeblich von der gruppe oberland ......

halte mal deinen ball ganz schön flach, fortinbras


sorry, das ich das jetzt hier reingeschrieben habe, aber so eine mail spottet jeder beschreibung