Ohnmächtig vor Trauer schreibe ich diese Worte.....und bin tief erschüttert
das unser Mitglied
Katze- Renate nach kurzer schwerer Krankheit von uns gegangen ist.

Wir haben in Renate ein aktives und treues Mitglied verloren.
Sie wird uns fehlen !!!!!!


Renate.jpg


Alles hat seine Zeit.
Es gibt eine Zeit der Stille,
eine Zeit des Schmerzes und der Trauer,
aber auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
freuemich
Moderatorin Regionalgruppe Heidelberg

Aktuelle Veranstaltungen Link unten
https://www.50plus-treff.de/regionalgru ... .php?f=381

Ein Tag ohne lachen ist ein verlorener Tag
Bin auch erschüttert, das ist wirklich eine traurige Nachricht.
ich kann es gar nicht glauben.....
vor allem wenn ich an unsere Stammtisch-Treffs und Kegelabende denke....
auch ich bin fassungslos und ich werde sie in Erinnerung behalten. Es waren schöne Aktivitäten, wo sie dabei war.
Meine Gedanken sind bei ihrer Familie.
Ich bin jetzt richtig geschockt als ich die traurige Nachricht gelesen habe.

Renate ich habe Dich sehr geschätzt und es war für mich eine Freude, wenn ich gelesen habe, dass Du immer so aktiv an den Unternehmungen teilgenommen hast. Du wirst der Gruppe sehr fehlen.

Meine Gedanken sind bei Dir. Deiner Familie ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Renate wird der Gruppe fehlen, weil sie sich immer sehr engagiert hat....

sie hat nicht nur @Freuemich unterstützt sondern sie war auch für andere und für mich da....
hat mich vom Bahnhof abgeholt....und...und....
Gundulabella........
wie Du schreibst, sie hat mir oft Tipps was, wo, man sich treffen kann gegeben. Darüber war ich ihr immer sehr dankbar. Den letzten Vorschlag von Renate im Frühjahr (steht auch in unseren Veranstaltungstipps) war noch eine Radtour entlang der Leimbach (Entenmörderstrecke) im Kraichtal. Obwohl sie nicht mehr mit dem Fahrrad unterwegs war, hat sie sich sehr bemüht und mir Prospekte und eine Landkarte besorgt. Leider ist durch die Pandemie alles anders gekommen. Wir werden diese Radtour nächstes Jahr durchführen und an sie denken.
Sie wird mir und den Mitgliedern fehlen.
freuemich
Moderatorin Regionalgruppe Heidelberg

Aktuelle Veranstaltungen Link unten
https://www.50plus-treff.de/regionalgru ... .php?f=381

Ein Tag ohne lachen ist ein verlorener Tag
Unser Leben ist der Fluss,
der sich ins Meer ergießt,
das „Sterben“ heißt.

Ich habe die Renate (Katze) zwar nicht sehr lange gekannt, aber sie bleibt mir in sehr guter Erinnerung.
Bei meinem 1. Treffen bei 50+ saß sie neben mir und hat mich sehr herzlich in die Gruppe eingeführt. Es war immer schön mit ihr zu Reden und Spaß zu haben.
Renate, komme gut über die Regenbogenbrücke.

Ich bin sehr traurig!
Monika
@Freuemich
ich bin bei der Radtour dabei und dann werden wir an die Renate denken und auf sie anstoßen !

hoffe, dass ich bis dahin geimpft bin.....
die Fahrt mit dem Fahrrad zum Bahnhof und dann vom Bahnhof Taxi zu euch und alles mit Maske....das war einfach nicht mehr drin....

aaaaaber - nächstes Jahr sind wir wieder voll da !
Angelika, was ich hier gelesen habe ist so traurig. Es ist unglaublich dass Renate von uns gegangen ist...
Ich füge mein zutiefste Beileid. Mir fehlen die richtigen Worte..

Bin sehr traurig
Alisch
Liebe Renate,

wo immer auch du jetzt bist - ich hoffe, dass meine Gedanken dich erreichen.

Wenn ich an die Heidelberger Gruppe denke, dann muss ich auch an dich denken und die vielen Freizeitaktivitäten, die wir in der Gruppe erleben durften. Du warst schon lange vor mir dabei und als ich dazukam, konnte ich gleich sehen, dass auf dich als guter Geist der Gruppe immer Verlass war.

Das alles wird jetzt nicht mehr sein. Das ist sehr traurig und ich kann das immer noch nicht ganz glauben. Gerne hätte ich bei unserem nächsten Treffen eine Rose- Schorle mit dir getrunken.

Mach's gut
Birgit