Hallo Eva

bin ebend erst nach Hause gekommen. Natürlich nehme ich Deine Entschuldigung an :D :D :D :D :D Hatte noch garnicht bemerkt um was es überhaupt ging.

Ein Glück , das ihr alles wieder entwirrt habt, sonst hätte ich den Durchblick

verloren. :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll:

Lg Dagmar
power51 hat geschrieben: um das ganze mal bischen zu entwirren ich hatte , bowlingmaus , gemeint
und Sally du , , von dir hätte ich am wenigsten erwartet das du dich nicht zurechtfindest im Chat ,, , aber Wunder gibt es immer wieder ,,
Was das zurechfinden im Chat anbelangt mir hat es auch niemand gelernt , . gut ich bin nun schon rund 4-jahre in Chat beheimatet , wie man so schön sagt , virtuell vorbelastet ,, Warum soll ich jemanden ansprechen im Chat ,,,
jeder der da rein kommt ist doch Intressiert jemanden kennen zu lernen , und muß man erst jemanden an Hand nehmen und ihn durch Chat führen , glaub mal nicht , Erfahrungen selber sammeln von sich aus ist der richtige Weg ,, denn jeder sollte selbst beschreiden ,,
Gut Tipp an alle Neulinge , schaut euch im Chat um , sucht Euch jemanden aus mit dem Ihr gern Tippen möchtet , höchst 2 am Anfang ,, so das Ihr lernt mit Ihm umzugehen ,,, ist beste was ihr machen könnt ,,und beochbachtet was andere schreiben da , ,,nur so kann es auch zu weideren Kontakten kommen , mit Mehren zu schreiben am Anfang , das geht schief ,,
In dem Sinne , , viel Spaß im Chat , für alle die da rein gehen , und noch tipp am Rande , vergesst Eure gute Erziehung nicht da , SONST KÖNNTE ES EIN BÖSES ERWACHEN GEBEN,,,



Hallo Power,

ach ich war gemeint :!: :!: :!:

Vielen Dank für Deinen "Nachhilfe-Kurs" in Sachen chatten :!: :!: :!: :!: :!: :roll: :roll:

Aber weisst Du, wenn Ihr alle schon so schön im Gespräch vertieft seit, ist es schwer dazwischen zukommen.
Ausserdem habe ich immer Mühe so schnell zu lesen um mich dazwischenzuquetschen.
Wenn jeder eine andere Schriftfarbe hätte, wäre es für mich "Anfänger-Neuling" einfacher. :wink: :wink: :wink: :wink:

Ausserdem bin ich schüchtern :!: Ja, wirklich :!: :!: :!:

Lg Grüsse bowlingmaus
Eva51 hat geschrieben: :roll:

Tja.... die gesamte Partnersuche wäre viel einfacher, wenn man die jeweilige Geschlechtsstruktur endlich akzeptieren würde...!

Männer sollten für die Frauen vorab einen sortierten Leitzordner schicken, mit allen Daten, Urkunden, Bankkonten, Grundbuchauszügen, Zeugnisse ,
nachvollziehbare Lebensläufe mit Schwerpunkt Karriere ect. ...

und die Frauen sollten für die Männer hübsch abgelichtet in einem Kaufhauskatalog stehen... mit Maßangaben und Rundungseinblicken.
So, wie sie eben auch z. B. Autofelgen begutachten...



Aber nein, wir müssen ja alles sooo kompliziert machen ... :mrgreen:
Foxifix hat geschrieben:
bowlingmaus hat geschrieben: Man sollte sich zuerst das Profil anschauen, damit man sieht, was der/die jenige sucht. Gehen die Wünsche dort schon sehr auseinander, sollte man es der/demjenigen halt mitteilen.


Hallo Dagmar, genau darin liegt m.E. das Problem. Ich musste leider sehr oft feststellen, dass mich Männer kontaktieren wollten, die hunderprozent nur mein Bild aber keinesfalls in mein Profil gesehen hatten.. Wenn ich an einer Person interessiert bin, dann sollte ich mich schon vorher "schlaumachen" was derjenige sucht. Schade ist nur in manchen Profilen steht so gut wie gar nichts drin, dann lass ich das Anschreiben doch gleich sein.



hmmm, im reallive rennen die menschen aber auch nicht mit einem schild, auf dem einige angaben zur tragenden person stehen, durchs leben. wenn mich eine person, in welcher form auch immer, anspricht und anschließend kontakt hergestellt wird so versucht man doch auch erst jetzt schön langsam etwas über jene person zu erfahren. kann sich natürlich auch herausstellen das der erste eindruck sich nicht aufrecht erhalten läßt.

aus profilen kann man doch sowiso nur das rauslesen was der ersteller erlaubt, ein feineres bild von jener person wird sich dann aus emails oder im chatroom herauskristallisieren. ohne eine rückmeldung einfach email kontakte abzubrechen finde ich aber auch nicht ok, in der realen welt würde man sich ja auch verabschieden.

könnte dir eventuell etwas entgehen wenn du nur top ausgefüllte profile anschreibst, der ersteller wird sich doch gedanken gemacht haben wenn sein profil leer bleiben soll oder es ist einfach noch in arbeit.

ich muß gestehen, auch ich orientiere mich erstmals visuell, lese dann foren oder begebe mich in den chat, erst wenn mir dort jene person interessant erscheint werde ich mich in dessen profil vertiefen, sorry.

nativa