gemeint ist der Anschluß zwischen dem Schreibfeld und dem Bildschirm bei einem Lap Top

dieses Scharnier ging schon immer etwas streng, was auch Sinn macht damit das Oberteil,
nämlich der Bildschirm, in jeder beliebigen Stellung stehen bleibt wenn das Gerät geöffnet wird

aber im Verlauf etlicher Jahre wird das Scharnier zunehmend schwergängig - warum eigentlich :?:

aktuell ist es so, daß das Gehäuse des Bildschirms außen aufreißt, womit die erwähnte Stand-
festigkeit verloren geht

ließe sich stabilisieren mit einer Blechstreifen Manschette, aber mir geht es mehr um das
Scharnier.........womit wäre denn die Leichtigkeit der früheren Jahre wieder zu erreichen ?
Silikon Öl oder Graphit oder was sonst ??.........das Bild soll natürlich erhalten bleiben
WD-40 (senza garanzia)
nächste Frage....................dafür ein neues Thema eröffnen ist wohl kaum nötig


wie kalt darf ein Smartphone werden, damit es noch funktioniert?
Die Scharniere am Laptop kann man lösen .
Schrauben sind meistens abgedeckt.
Ich lasse sowas vom Fachmann (mit dem entspr. Werkzeug) machen.
Und bessere dafür mein Taschengeld durch sonstige PC-Hilfen auf .

Kälte ??
Google weiß das : :D :shock:
https://www.google.de/search?q=smartpho ... 8AfHm5G4Aw
:wink:
nächstes Problem
neuer Lap kam in´s Haus mit Windows 1o, der Alte hatte noch XP
nun sollten etliche Dateien auf den Neuen übertragen werden
wie mach ich das ?
Daten, die übertragen werden sollen auf einer externen Festplatte sichern und anschließend, wenn mit Win10 kompatibel, auf den neuen übertragen.
ohewa41,Moderator der Themengruppe Wohnmobil&Wohnwagen
zum Forum: Wohnmobile und Wohnwagen
zu den Veranstaltungen
noch´n Problem, hier geht´s um POWER DVD
bisher auf XP, da hat´s prima funktioniert........war beim PC Kauf schon drauf

jetzt aber bei Windows 1o mußte zugekauft und installiert werden
lief ca 1 Monat problemlos, aber nun werden plötzlich DVD nicht mehr genommen, die schon mal abgespielt wurden

die Scheibe startet wie gewohnt, kommt aber über die dämlichen Belehrungstexte
der FSK nicht hinaus, es stockt einfach
zurück auf XP, da läuft´s wie immer.......die Scheibe kann es also nicht sein

wie kann ich dem Player "Beine machen" ?
es war leider doch die Scheibe, das ganze Programm taugt nix, ein Reinfall
VLC ist einfach besser, da funzt Alles


damit zum nächsten Problem
mein Alter, ein windows xp ist abgestürzt und will nicht mehr hochfahren
ich hab ihn ohnehin vom Netz genommen und nur noch als Speicher genutzt
aber die Daten möchte ich schon retten - geht das überhaupt und wie ?
Was bedeutet "will nicht mehr hochfahren"?

Tut gar nicht mehr, oder bleibt unterwegs stecken, ggf. wo?
Kommt es zum Versuch, Windows zu starten?
Gibt es eine Fehlermeldung?
Schon mal mit abgesichertem Modus probiert?
die Lösung war überaus simpel............wenn doch nur Alles so einfach wäre

es war der Akku, der nur noch für ca 2o min Strom liefern/halten konnte
deshalb mußte das Ladegerät ran, was ich früher auch gemacht habe
Problem dabei - dat Dings wird heiß - Akku raus und alles paßte wieder
bis vor kurzem der Lap einfach abschaltete

einige Startversuche, kaum die blaue Startfläche sichtbar und schon war
wieder Sense.............

Akku wieder rein und siehe da, es funzt wieder
wie lange ? wird sich noch zeigen, die Zugriffs Zeiten sind wesentlich kürzer
als früher
ein altes Thema für immer neue Fragen, diesmal um seltene Texte

gesehen bei Ebay, ich blättere in Angeboten und dann eine Seite zurück
und der Text stellt sich verzerrt dar

regal träger............. statt träger wie es heißen soll

wo kommt das her und wie läßt sich das vermeiden ?
nicht nur bei Ebay, auch anderweitig

nächsten Tag.....nächsten Tag

Du möchtest ....Du möchtest

HUMOR für alle

über uns.........über uns

wie krieg ich diesen Textmüll wieder weg ??
Zwar ist die Ursache klar, aber machen kannst du da relativ wenig.

Das Problem liegt in den so genannten Zeichensätzen, wo unsere Buchstaben in computerlesbare Zahlen übersetzt werden. Diese Zeichensätze haben so poetische Bezeichnungen wie ASCII, UTF-8, ISO 8859 oder ähnliches. Jedem Buchstaben ist eine Zahl zugeordnet, die ursprünglich in 7 bits verschlüsselt wurde. so z.B.

A = 65 (dez.) = (0) 100 0001 (binär)
B = 66 (dez.) = (0) 100 0010 (binär)
C = 67 (dez.) = (0) 100 0011 (binär)

Mit 7 bits lassen sich 128 Zeichen darstellen (0-127). Die sind international geeicht (also überall gleich), aber zu wenig, weil da auch Steuerzeichen mit enthalten sind wie Zeilenumbruch, Seitenumbruch u.ä. Nationale Besonderheiten wie unsere Umlaute ä, ö und ü sind da nicht enthalten.

Daher wurden die Zeichensätze aufgebohrt und auf 8 Stellen erweitert; damit sind nun 256 Zeichen möglich. Weil das aber immer noch nicht reicht, sind zahlreiche Ländervarianten entstanden, die sich im Bereich 128-255 teils erheblich unterscheiden.

Bei uns (z.B. ISO 8859-1) schaut das z.B. so aus:

ä = 228 (dez.) = 1110 0100 (binär)
ö = 246 (dez.) = 1111 0110 (binär)
ü = 252 (dez.) = 1111 1100 (binär)

Diese Nummern können aber in anderen (v.a. außereuropäischen) Zeichensätzen völlig anders belegt sein. Und umgekehrt (das ist hier der Ärger) kann es sein, dass unsere vertrauten Umlaute auf ganz andre Codes verschlüsselt werden. Welchen Zeichensatz Dein Gerät verwendet, wird normalerweise in der Ländereinstellung festgelegt, und das ist auch die einzige Schraube, an der du drehen kannst.

Auf internationalen Plattformen, wie z.B. ebay, triffst du aber auf verschiedenste Nutzer verschiedenster Herkunft, die Geräte mit verschiedensten Einstellungen verwenden. Und da passiert es ständig, dass ein Nutzer zwar eine "deutsche" Tastatur benutzt, das Gerät intern aber ganz andere Zeichen zuordnet, und schon ist aus dem ä ein ä geworden.

Mit überschaubarem Aufwand kannst du wohl ziemlich wenig dagegen tun.
danke für die Antwort

bin wohl zu oft bei Ebay gewesen, aber lassen kann ich es auch nicht, als Einkaufs Plattform unverzichtbar
Das war die Erklärung warum so entsteht. Abhilfe weniger.
In seltenen Fällen macht mein E-mail-Programm ähnliches.
Einfach das betreffende Programm beenden und neu starten. Hilft meistens.
Wenn nicht, dann Explorer neu starten, zb. Benutzer abmelden und neu anmelden. Hilft das auch nicht, PC runterfahren ausschalten mindestens 3sec
warten und Neu starten.
Windows ist so sehr "verstrickt" das manchmal die Maschen durcheinander kommen. O-Ton aus Redmond.