Seelchen2013 hat geschrieben: Ach Selfi, ich verstehe und in meinem Leben ist so viel los,
daß ich Früh deine Nachtschichtarbeit lese, nur zur Belustigung.
Weil entspannt bin ich ja schon :roll: :D

Ja, dann erzähl doch mal ... wer und was hat dich denn entspannt - und wie ? :shock:


nettestierfrau hat geschrieben: ..... aber kränk mich doch nicht so, habe ein Herz für alternde Mütterlein.
Dann bleibe ich heimlich und still deine Verehrerin. :?

Dabei wollte ich dich nur mit derselben Aufmerksamkeit bedenken,
die DU sonst immer MIR zukommen lässt ...
:wink:


ValentinAK hat geschrieben: Bei Selfie fällt mir auf, dass er immer wieder von seinen einzigen
und wertfreien Lebensinhalten, meist in den Nachtstunden, schwadroniert.
Schlafen weder so, noch so, gehört offenbar nicht dazu

Bei dir fällt mir auf, dass dir offenbar die übrige "GEISTIGE ELITE" weggebrochen ist,
dich jetzt allein im Regen stehen lässt und du seitdem orientierungslos umherirrst ...




Gundulabella hat geschrieben: jo - das ABLENKEN wollen ist deutlich zu sehen...... :lol:

Wenn man - wie du - offenbar seit Jahren auf der Stelle tritt,
was soll man dann in einem solchen Thread auch anderes schreiben ....
:lol:


-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nach wie vor .... die meisten drehen sich im Kreis ... :idea:

Nix tut sich mehr im EIGENEN Leben ... :cry:

Bleibt nur noch, sich mit dem Leben ANDERER zu befassen ... :roll: :lol:

.
schnief, schnief, mich hast du vergessen :(
Hawaii sei nicht traurig,
es ist nicht schlimm,
wenn er einen vergißt.
Selfi,
hier werde ich es dir bestimmt nicht schreiben,
wer und was mich entspannt!

Aber durch die Sperrung, kann ich dir ja keine PN schreiben!
Aber das ist auch ok, ich vermisse da nichts.

Entspannten Nachmittag wünsche ich!
Sind deine Mädels alle im Schwimmbad?
Hat keine Zeit für dich und deinen Händen? :shock: :shock: :shock:
@Selfie
Wenn man - wie du - offenbar seit Jahren auf der Stelle tritt,
was soll man dann in einem solchen Thread auch anderes schreiben .... :lol:

nur kein Neid Junge - hättest Du in den letzten Jahren auch bisi dazugelernt - müßtest du heute keine bunten Kommentare mehr abgeben...... :wink:
Selfmademan007 hat geschrieben:
ValentinAK hat geschrieben: Bei Selfie fällt mir auf, dass er immer wieder von seinen einzigen
und wertfreien Lebensinhalten, meist in den Nachtstunden, schwadroniert.
Schlafen weder so, noch so, gehört offenbar nicht dazu

Bei dir fällt mir auf, dass dir offenbar die übrige "GEISTIGE ELITE" weggebrochen ist,
dich jetzt allein im Regen stehen lässt und du seitdem orientierungslos umherirrst ...
[Quote]

Mein Tag ist nur scheinbar gerettet, philantropisches Mitgefühl rettete mich aus meiner Orientierungslosigkeit und der regennassen Eisamkeit durch fehlende "geistige Elite". Nur jetzt fühle ich mich von diesem Regen ohne meinem Willen in diese modrige und Überlkeit verursachende Traufe gestossen .....
"ICH BIN (K)EIN STAR, HOLT MICH HIER RAUS !!!!"

Schluchz, Hawaii Du hast es da besser, Dich hat er vergessen :D
Die HOFFNUNG, auch die Generation 60plus und älter HÄTTE noch was
sinnvolles aus eigenem Erleben, Fühlen und/oder was auch immer
zu schreiben, erfüllt sich wohl HIER nicht mehr ...


STATT DESSEN ...

... besteht für ALLZU VIELE offenbar den Sinn des Lebens darin,
PERMANENT und PENETRANT über andere herzuziehen ...


Ein typisches Verhalten ALTER LEUTE, die selbst nichts mehr erleben.

Nur noch in der Vergangenheit schwelgen oder sich mit dem Leben
ANDERER befassen können ...

Kann man sich da nicht gleich ins Grab legen ... ?


---------------------------------------------------------------------------------------------

Das kann es doch nicht gewesen sein ... oder ?

---------------------------------------------------------------------------------------------

Daher:
Nu mal Butter bei die Fische .... Wie schaut es denn aus ...


Was hat sich bei euch in den letzten Jahren in Bezug auf die Suche nach
einer neuen Partnerschaft oder in der bestehenden Paar-Beziehung verändert ?
Im Positiven und/oder im Negativen - oder einfach so ?


Sucht ihr immer noch nach dem gleichen Schema wie vor 2, 5, 10 Jahren
oder zu welchen neuen Erkenntnissen SEID IHR zwischenzeitlich gelangt ?


.
Natürlich hat sich viel verändert und auch jetzt verändert sich so einiges, u. z. zum guten!
Darüber in einem öffentlichen Forum zu berichten, käme mir niemals in den Sinn!
Sollte ich jemals das Bedürfnis haben, mich vor aller Welt nackich zu machen, dann schreibe ich meine Memoiren! :lol: Aber bitte Geduld, das kann dauern - vielleicht mit 90! *smile*
DerTitel des Thraeds lautet wohl:

Kinder wie die Zeit vergeht .....

Stimmt aber scheinbar sind es alles gblieben!!!
Selfmademan007 hat geschrieben:
Was hat sich bei euch in den letzten Jahren in Bezug auf die Suche nach
einer neuen Partnerschaft oder in der bestehenden Paar-Beziehung verändert ?
Im Positiven und/oder im Negativen - oder einfach so ?


Sucht ihr immer noch nach dem gleichen Schema wie vor 2, 5, 10 Jahren
oder zu welchen neuen Erkenntnissen SEID IHR zwischenzeitlich gelangt ?

.


Schade, da ich erst seit 4 Monaten Grund habe zu suchen und sich bisher kein Schema abzeichnet, kann ich Dir dazu nichts berichten. Schade deshalb, weil da gibt es nichts zu kritisieren, zerpflücken, analysieren oder sonst wie bunt zu färben.
Nur Geduld, nächste Ostern kommt bestimmt, dann gibt es genug bunt zu färben.
Aber bitte nur die von den Hühnern und nicht die der bunten Verbal-Vögel :lol:
Gabs doch rüher mal die Hühner die goldene Eier legten
Oh weh, jetzt haben wir wieder total das Thema verfehlt! Das wird umfangreiche Reaktionen auslösen! :wink:
Aber immer schön cool bleiben - Selfmademan lässt sich nicht verbiegen - wir aber auch nicht! :lol:
nö - Thema nicht verfehlt - Kinder mögens bunt .... :wink: