Morgenstrahlen
dann ab mit ihm in Quarantäne, vier Wochen bei Wasser und Brot :D
Kein Kerl will sich bei den Damen einschmeicheln, aber dass verstehst du vermutlich mit deinem Horizont nicht. Bleib doch einfach zu Hause wenn dir die Gemeinschaft nicht gefällt, so ein Hirni :lol:
Jetzt hob i scho gmoant, oana interessiert sich für mi,
Mist, wieda nix :lol:
Ach Melissa, das überlebst du
Ich hab aber für 2 gehamstert :roll:
Melissa56 hat geschrieben: Jetzt hob i scho gmoant, oana interessiert sich für mi,

Wia kimmst denn da drauf?? :mrgreen:
Ach Leute, regt euch nicht auf, der Frühling steht vor der Tür, da spriessen halt schon die Narzissen... und das erst noch aus der Unterkellerung der untersten Schublade. Jaja, Nivea ist halt immer eine Frage der Dosenplatzierungsetage.
Es ist ja nicht zu fassen, in welcher Form sich ein Mitglied dieser Plattform gegenüber einer Dame äussert. Jede Gruppe könnte froh sein, solch eine Moderatorin zu haben.

Sind wir nicht alt genug zu entscheiden, wohin wir wann mit wem gehen? Keiner wird gezwungen, diesen Kegeltermin wahrzunehmen.
Ist das nicht lustig? Kaum wird der eine "Mann" (BilderBerger) von weiblicher Seite etwas gebauchpinselt, steht schon der andere (schimmi08) auf der Matte und demonstriert unterwürfig seine Loyalität. :lol: Eigentlich hätte ich mir sehr viel mehr von der blindlings ergebenen Loyalität für die betreffende Moderatorin erwartet, wenn man bedenkt, wie viel soziale Kontakte sie in den vielen Jahren ihres Engagements hier schon geknüpft haben muß. :wink: Hierfür kamen natürlich all jene nicht in Betracht, die beim Lesen hier ganz einfach meiner Meinung waren und nur kurz bei mir im Profil vorbeigeschaut haben, bevor sie im Hinblick auf die mangelnde Diskussionskultur hier lieber gleich weiter gezogen sind. Das muß man dann aber auch wirklich verstehen. :-)
Warum werde ich das Gefühl nicht los, dass der Einzige, der ein mangelndes Problembewusstsein hat, der TE selber ist ... wobei ich nicht glaube, dass sein Problem nur beim Coronavirus liegt :wink:

Und was den Besuch auf dem Profil angeht ... da habe ich nur geschaut, wer hinter einem solchen Stuss steckt.
Oh mei, Hoffenheimer,
ReifereJugend hat geschrieben: Ist das nicht lustig? Kaum wird der eine "Mann" (BilderBerger) von weiblicher Seite etwas gebauchpinselt

Resch disch ned uff.

Ganz offensichtlich liegt Dein Problem nicht nur beim Corona (Gruß in die Schweiz!), aber bevor Dich jezt ganz nackert machst, rate ich "schaug Di doch o" im Sinne von Haindling - falls Du weißt wo die Liedzeile steht.
Ich hab etwas gegen Männer , die sich hier im Unterhemd oder mit nacktem Oberkörper präsentieren. (Ich hätte auch etwas gegen Frauen , die das tun).
Ich habe etwas gegen unhöfliches Benehmen und Prolo-Ausdrucksweise.
Ich habe etwas gegen Aggressivität in Taten wie in Worten.
Ich habe etwas gegen Unsachlichkeit.
Sehr viel halte ich von einem vernünftigen Gedankenaustausch, von sachlichen Argumenten, von einem freundlichen Umgangston und von Toleranz, und damit meine ich Andersdenkenden gegenüber, nicht wie oft geübt gegenüber denen die sowieso meiner Meinung sind.
Konklusio:Ich mag den Herrn nicht, der sich "ReifereJugend " nennt.
Ist so.
Ambe44 hat geschrieben: Warum werde ich das Gefühl nicht los, dass der Einzige, der ein mangelndes Problembewusstsein hat, der TE selber ist ... wobei ich nicht glaube, dass sein Problem nur beim Coronavirus liegt :wink:

Und was den Besuch auf dem Profil angeht ... da habe ich nur geschaut, wer hinter einem solchen Stuss steckt.



Bei mir war es der gleiche Grund.
Ist ja auch wichtig zu wissen, wen man lieber nicht kennenlernen möchte.
Wenn dieser User aus Gründen, die er für sich sieht - und sich demnach nicht
mit mehreren Leuten zum Kegeln verabreden möchte, sollte er doch einfach zu Hause bleiben!!!!!!
Besserwisser in unserem Alter braucht man wirklich nicht mehr. :mrgreen:
Hallo “darlingcompanion“;
da ich nicht weiß, wie Sie es damit halten, habe ich mir mal das sonst hier übliche “per Du sein“ verkniffen. Und ich komme auch ganz gut damit klar, daß man sich mit seiner Meinung mitunter recht unbeliebt machen kann. Erst recht nicht, wenn es zur Polarisierung kommt, wie bei diesem Coronavirus. Gleichwohl finde ich es bedauerlich,daß mich jemand nicht mag, der offensichtlich genau das drauf hat, woran es mir hier im Forum am allermeisten mangelt: Den respektvollen Umgang mit Andersdenkenden. Hierfür möchte ich mich ausdrücklich bei Ihnen bedanken. Im Übrigen wüßte ich nicht, was daran anstößig sein sollte, daß Mann sich hier mit einem Bild präsentiert, das ihn bei etwa 37 Grad Celsius (im Schatten) entsprechend bekleidet zeigt. Overdressed sind hier viele andere - das muß ich nicht auch noch sein.
Liebe Grüße nach Österreich,
“Reifere Jugend“