_SPHINX_ hat geschrieben: @cajun_forever

und wie ist dein Niveau? :mrgreen:


Bleib doch besser bei Nivea, du :!:
Zurück zum Thema.
Einige wirken wirklich frustriert. Das ist jetzt mal bewiesen.
Nun wäre noch die Frage nach dem "Warum" zu klären.
Weil sie zuviel in den Foren lesen?
@Barbera...oder die Frage nach dem Wozu....denn dann erkennst Du die Absicht, bzw..., das, was damit erreicht werden kann/soll...

Auch hinter Frustration steckt ein Gewinn...., selbst wenn er im Augenblick nicht bewusst ist!
jacaranda03 hat geschrieben: Weil sie zuviel in den Foren lesen?



Das kannst Du nur für Dich herausfinden.....!


Der Andere/Sie ist dabei irrelevant... was wäre für Dich ein Grund?
@Barbera
...und glaubst du das es jemand gibt hier zum Aufklärung?
SPHINX, sag Du doch mal konkret etwas dazu.
@Nanu

Seit wann sind andere irrelevant?
Was mich betrifft, weiß ich Bescheid......mich interessieren die anderen ;-)



........die Frage nach dem "wozu?" gehört übrigens nicht zum Thema!
@katinka
kein weiteres Kommentar von mir.
Das war nicht meine Frage, jacaranda03 ;-)
Hast du meine beantwortet? 19:25 und 19:36 ;-)
Oh, schade, MrsSmith007 ist "vergangen". Ich hätte sie gerne gefragt, woran sie erkennen will, dass einige frustriert sind. - Zu spät!
Das kommt davin, wenn man seine Fragen nicht sofort stellt.
............dann bekommt man keine Antwort mehr!

Bist du jetzt frustriert, Rheinnixe?
jacaranda03 hat geschrieben: Hast du meine beantwortet? 19:25 und 19:36 ;-)



19:25 Nein, ich lese nicht viel in Foren....und ist demnach für mich kein Grund zur Frustration....ob das für andere ein Kritirium ist, ist nicht mein Part.

Frage 19:36 war ein Ausweichen auf meine Frage.
jacaranda03 hat geschrieben: Das kommt davin, wenn man seine Fragen nicht sofort stellt.
............dann bekommt man keine Antwort mehr!

Bist du jetzt frustriert, Rheinnixe?

jacaranda,
mich kann nichts und niemand mehr frustrieren. :lol:

Halt, leider doch, und zwar Augenärzte!
cron