Ich denke
es ist das schönste was es in einer Liebesbeziehung gibt wenn die Frau die man liebt einem ihre "Wünsche" leise ins Ohr flüstert...egal wo man gerade ist und dabei noch etwas verlegen wird.

Verwerflich?
Ein klares nein
Eher wünschenswert.
Hallo Liebeskindt
endlich wieder mal ein Beitrag zum Thema. Ich woll gerade fragen, ob ich falsch gelandet bin.
Ich gebe dir 100 %ig Recht. Kein Mann kann die unterschiedlichsten Vorlieben erahnen! Wenn die Frau nichts sagt, wird´s wieder der schlechte Liehaben sein. :(
EinMann hat geschrieben: Hallo Liebeskindt
endlich wieder mal ein Beitrag zum Thema. Ich woll gerade fragen, ob ich falsch gelandet bin.
Ich gebe dir 100 %ig Recht. Kein Mann kann die unterschiedlichsten Vorlieben erahnen! Wenn die Frau nichts sagt, wird´s wieder der schlechte Liehaben sein. :(

Ich finde es immer wieder toll, wenn bei so einem Strang neue innovative Gedanken auftauchen, an die vorher niemand gedacht hat.
ALLE VERKLEMMT !!!
:oops:
Die Threads nicht lesen, aber überall den Senf dazugeben. :cry:
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
wer poltert heut auf 50+ herum?
ein süsses Herz mit losem Mund.
Lass allen hier die Freud beim Schreibens
Mach zu Dein Mündchen und lass es bleiben!
Regenfee, gut gebrüllt lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Sehr gut Regenfee

Nein nichts ist verwerflich wir Männer sind ja keine Hellseher deshalb immer darüber offen und ehrlich reden den Gott gab uns die Stimme das wir miteinander reden !!!
Wer sagt denn, das es verwerflich ist??
Wenn sie es nur ihrem liebsten äußert, ist das doch vollkommen in Ordnung
cron