Nein sind sie nicht, die sind ganz kleine Sternchen und ich habe an meinen noch nie eine Biene gesehen. Diese Blüten sind wohl zu unscheinbar.
ok
wobei "unscheinbare" Blüten für Wildbienen nicht zählen - ganz im Gegenteil.....

einen Versuch ist es wert - und wenn ich ab und zu die zarten Spitzen meines Unsterblichkeitskrautes abmache und in den Salat reinmsiche - lebe ich vielleicht doch noch ein paar Jährchen länger....... :lol:
heute Mittag hab ich mir einen Eintopf gemacht ....
und ganz zum Schluss noch etwas Schnittlauch dazu gegeben.....
habe draußen nur die Schnittlauch-Stängel abgemacht ohne Knospen - denn ich sehe bereits jetzt wo die Blühknospen sich zeigen......

blühender Schnittlauch ist für die (Wild)Bienen ein Fest.... :P
heute nachmittag kleine Fahrradtour gehabt....
gut geradelt und gut gegessen und getrunken und gebabbelt.....

vorhin hab ich so ein bißchen Sparring mit meinem Kätzchen gemacht....
obwohl sie ihre Krallen nicht ganz ausgefahren hat, bin ich wieder mal diejenige, die ihre Wunden leckt.....
unglaublich, wie schnell ein Stuben-Schmusetier zum Tiger mutieren kann.... :lol:

und jedes Mal bin ich zu langsam.....leider hält halt meine Menschenhaut nichts aus..... :wink:
den Karfreitag heute hab ich zu meinem "Erledigungs-Tag" ernannt....
vormittags ging alles noch ziemlich gut, weil das die Dinge waren, die ich rel. gerne mache....auch mittags war alles noch ok....und auch abends Pflanzen umsetzen und gießen....alles noch lockerflockig....
jetzt war aber noch dieser Flick-Kram angesagt....
z.B. wenn ich morgen Fahrrad-Tour machen will, muss ich die Hose rechts und links etwas enger machen (der Bund ist ausgeleiert)
als ich dann mit meinen "zarten" Fingern loslegen wollte - hab ich zuallererst die Einfädelhilfe gekillt.....nun ja - mit einer größern Nadel hab ich es dann doch noch geschafft.....
jetzt muss ich mich erstmal regenerieren und guck in die Foren, was ihr so alles geschrieben habt..... :lol:
Tja, ich bin beim Packen meiner Saunatasche
Denn morgen geht's ins Waldviertel zum Entspannen und Eier suchen im Saunagarten.
Und bin schon gespannt, ob man man nach dem Saunaaufguss schon den Teich besuchen kann
Grrrrr... er wird noch zu kalt sein???

Nun ich wünsch Euch allen hier
Ein schönes Osterfest mit spannendem Suchen nach Nesterl und fröhlichen
EIERBECKEN!!

ALLES Liebe und sonnige Grüsse aus Linz
Mon Cherie7 Romy
:D :) :D :wink:
War das nicht mit dem 'Nordic-Working' verbunden? Da fragt man sich natürlich, um welche Art Arbeit es sich dabei handelt... :roll:
Koffer packen und mit den LIEBSTEN Richtung Holland ziehen :P
Tausend holländische Wohnwägen heute auf der Autobahn durch Bayern gefahren

:idea: :idea: :idea: :idea:

Seufz.....
Deshalb fahren wir nach Holland.
Das Land ist leer, alle Holländer sind auf der Autobahn :lol:
ich guck grad hier rein - lese Eure Aktivitäten und hab ein breites Grinsen im Gesicht.... :wink:

gute Fahrt und schönen Urlaub !
Ja hab mich auch ein bisschen gewundert, aber ja so hat jeder sein Osterwochenende verbracht

Mein WE URL in Gmünd
Ich bekam schon tolle Farbe, die ersten Sonnenstrahlen so richtig im Saunagarten ohne was an, und ohne dass, man sich noch zudecken oder den Bademantel anhaben musste, weil's noch zu kalt wär, zum draussen liegen, nein, es war einfach göttlich.
Entspannt und gut gelaunt nach Haus, jetzt kann der Alltag morgen wieder los geh'n.

Und Ihr seit auch wieder alle gut nach Haus gekommen?? Ohne Holländer ???

:lol: :D
und ich bin jetzt auch wieder hier bei Euch.....
nachdem ich heute ziemlich viel gemacht - gelacht - mich gesonnt - und - nun ja - einiges nicht gemacht habe :oops:

egal - morgen ist auch noch ein Tag !..... :D
gerade ist das Wetter am kippen und ich hab die Balkontür zugemacht .....
wir brauchen dringend Regen....hoffentlich kommt genügend runter....

bei meiner letzten Fahrrad-Tour hat es sogar im Wald gestaubt - und das im April !
Tja bei uns in Linz, ja es nicht anders, ungewöhnlich war, und am frühen NM heute sogar ein bisschen drückend. Morgen wird's nicht anders, erst am SA bekommen wir Nur mehr 15° am Tag und Regen, den wir auch schon dringend benötigen.
Bin schon gespannt wie sich das Wetter heuer gestaltet. Und vor allem wie sich das Klima entwickelt. Die viele Trockenheit, die extremen
Feuer, und Winde sind ja auch nicht normal.
Tja ich denk mit diesen Wetter- Kapriolen müssen wir in Zukunft zurecht kommen.

Angenehme Tage noch, bis es wieder kälter wird