Zu viel oder zu wenig, die Wahrheit oder auch manchmal Lügen... :shock: manchmal überleg ich mir, was für einen Lebensroman so ein Profil abgeben würde? Das wäre spannend! 8)

Jedenfalls finde ich die Ergänzungen wie Blogs und Galerien auch interessant.
Ja und ein Profil ist auch nur eine Momentaufnahme :roll:
Melissa56 hat geschrieben: Gundulabella,
ich denke, es kommt darauf an, ein paar Anhaltspunkte zu geben.
Z.B. ob man sportlich ist oder nicht, und u.U. alleine sporteln gehen würde....

alles weitere ergibt sich doch, wenn man Kontakt zueinander aufnimmt.

Ich denke gar nicht daran, allzuviel Persönliches hier der Öffentlichkeit preiszugeben. Man kann auch so tun als ob.....als ob es aussieht, man hätte viel von sich erzählt. Und die Wirklichkeit sieht dann anders aus.

Wenn man sich wirklich anhand eines Profils entscheiden möchte, dann wären ja Informationen über den Gesundheitszustand und dem Finanziellen unabdingbar.
Das spielt doch alles in eine Beziehung hinein. Das schreibt man doch nicht für alle lesbar.

Na gut, manche machen es :-))))))


das sehe ich ebenso.....

wenn jedoch ein Profil so gut wie nichts aussagt, ist das für mich kein Anreiz darauf zu antworten......
denn irgend einen Anhaltspunkt muss man doch haben, um antworten zu können ....oder ?

wobei mir völlig klar ist, dass ich zu den offenen Vielschreibern gehöre - und andere halt das Gegenteil sind.....

wobei ich dem einen oder anderen wünschen würde, dass er über seinen Schatten springt und etwas mehr in sein Profil reinschreibt....

hab dem einen oder anderen geschrieben, dass - wenn er sein Profil etwas mehr ausfüllt - auch als Nicht-Premium anderen Mitgliedern antworten kann....
mit mäßigem Erfolg.....
@Gutgel
ja - jeder Profiltext ist eine Momentaufnahme......

als ich hier aufgeschlagen bin, war ich ziemlich angeschlagen.....

das ist jetzt nicht mehr so - deshalb habe ich meinen Profiltext überarbeitet....
so schön und interessant auch manche profile sind, viele zerplatzen beim ersten date auf grund geschönter angaben wie eine seifenblase.
man soll sich nur auf grund eines profils keine allzu großen hoffnungen machen, dann hält sich die enttäuschung in grenzen.
:roll:
jo - wenn sich zwei treffen und sich jeder der beiden jünger und besser aussehend empfindet als der andere - dann wird es schwierig..... :wink:..... :lol:
ich fass es nicht, mit solch einem Profil andere kritisieren?!
Kultii hat geschrieben: ich fass es nicht, mit solch einem Profil andere kritisieren?!

Wo du recht hast, hast du recht..., @Kultii..,
hab' gerade mal ins Profil des TE (Thread-Eröffners) gelinst...
Freue mich ja über jedes neue Mitglied, das hier aufschlägt…,
und vor allem mag ich konstruktive Beiträge... :!:

Sich aber über andere Profile zu mokieren, wenn das eigene so rein gar nichts hergibt, finde ich ziemlich vermessen... 8)

Ob der TE (dazu Stellung nimmt?
Bin gespannt... :wink:
Ne ysatis .... wird er nicht .... jetzt schämt er sich! :mrgreen: :mrgreen:
Glaubst du das wirklich..., Ragusa? :(

Es soll Männer geben, die schämen sich nie....,
sie sind immer im Recht... :wink:
Lieber Waltheri, so ein Profiltext und auch das Profilfoto brauchen ein regelmäßiges Update, weil sich ja alles immer ändert – und in diesem Jahr besonders, wie’s ausschaut. – Deiner fehlt noch….Zeig doch mal, wie ein gelungener Profiltext sein könnte :D

Und es ist nicht korrekt, dass alle auf diesem Portal eine neue Partnerschaft suchen. Was ja nicht heißt, dass die, die keine neue Partnerschaft suchen, dafür die amourösen Abenteuer suchen. – Man kann sich ja auch einfach nur unterhalten, so wie man sich im Zug unterhält, wenn man im selben Abteil sitzt (nur dass man sich im Moment wegen der Aerosole eigentlich weniger in Zugabteilen aufhält….) Und "so ein Portal" ist im Jahr 2020 nach 25 Jahren Internet für alle nix Besonderes oder gar Anrüchiges. Gibt es wohl auch, aber da sind wir hier ja nicht. Und die paar Fakes und Trolle gehören eben irgendwie auch dazu.

Du könntest Profile ohne Foto anschreiben und nach einem Foto fragen oder wenn der Profiltext wenig aussagt, einfach freundlich ein paar Fragen stellen, die nicht mit ja oder nein zu beantworten sind. Wenn keine Antwort kommt, heißt das dann nein/nein.
Du kannst auch freundlich nachfragen, warum ein Mann deiner Altersklasse von vornherein ausgeschlossen ist - höflich fragen kann man immer - … also ein wenig Arbeit investieren… Jedenfalls wünsch' ich dir viel Glück!
Dein Profil ist nicht sehr aussagekräftig, immerhin sieht man an den Bildern in der Galerie, dass Du Hundeherrchen bist, m.E. eine wichtige Info.
Würdest Du in Köln wohnen, könnte man sich ja mal auf der Hundewiese verabreden, bei 384 km Entfernung kommt das für mich allerdings nicht infrage.
Ich habe in den fast 5 Jahren Premium-Mitgliedschaft (mit 7 Monate Unterbrechung die Erfahrung gemacht, dass die Mehrheit der Männer, die geschrieben haben nur nach Bild entschieden haben und mein Profil nicht gelesen hatten.
Nur Mut und Geduld, dann findest Du was Du suchst. Viel Glück
Gruß und Wau aus Köln
Es ist eben auch hier so, wie's immer ist:

Wenn ich mir schöne, aussagekräftige, interessante, Anknüpfungspunkte bietende Profiltexte wünsche - dann muss damit in Vorlage gehen und selbst einen solchen erstellen. Oder zumindest mal damit starten... - Ich nenne jetzt keine Namen ... :D
Ja Ihr Lieben , ihr habt eigentlich alles gesagt, was möglich ist zu diesem Thread! :lol:

Nur Walheri hats noch nicht so ganz verdaut, aber gemach, gemach, die Küstenbewohner lieben das ruhige Wasser!

Hab auch mal gelunst, aber wenig gelesen über sein "Ich" :?:
Als Erstes möchte ich mich bei allen über die Kritik, Ratschläge und Anregungen bedanken. Es hat mir einen ganz anderen Eindruck der Plattform gegeben und ich musste, wie vermutet, meine Meinung schon ändern.

swimmy schrieb:
„Nur Walheri hats noch nicht so ganz verdaut, aber gemach, gemach, die Küstenbewohner lieben das ruhige Wasser!“
Ja, so ist es swimmy und sie brauchen ein bisschen länger, bis es im Gehirn ankommt und das Geschriebene richtig verstanden wird (falls überhaupt), und bis sie reagieren. In der Ruhe liegt die Kraft.

Gundulabella schrieb:
„Sagt in eurem Profiltext - was ihr mögt und was ihr weniger mögt....“
Dank Dir, dieses habe ich versucht umzusetzen.

Inatmenausatmen schrieb:
„Deines z.B. gar nichts, denn außer ein paar MUSS -Angaben gibt es nix her.“
Ich hatte mich, bevor ich mich angemeldet habe, gut vorbereitet und auf die MUSS-Angaben, die ich vorher im Internet erfahren hatte, längere Antworten und Erklärungen aufgeschrieben. Als ich dann, bei der Anmeldung zu den Angaben kam, stellte ich fest, dass bei den meisten nur vorgefertigte Angaben waren. Und an die „Mehr über mich“, traute ich mich nicht sofort ran, so kam es dann zu meinem Beitrag.

Melissa56 schrieb:
„Das spielt doch alles in eine Beziehung hinein. Das schreibt man doch nicht für alle lesbar.“
Siehe inatmenausatmen. Ich denke auch, wozu hat man die Nachrichten und Dates. Es muss doch noch etwas Geheimnisvolles bleiben.

Rotkappe schrieb:
„ ….. eine Premiummitgliedschaft abschließen? Dann wärst du flexibler bei der Suche.“
Ich habe mir die erweitere Suche angeschaut, und ich fand hier nichts, was meine Suche hätte erweitern können und so bleibe ich erst mal Basis-Mitglied.

Kultii schrieb:
„Ich fass es nicht, mit solch einem Profil andere kritisieren?! „
ysatis schrieb:
„Sich aber über andere Profile zu mokieren, wenn das eigene so rein gar nichts hergibt, finde ich ziemlich vermessen… .“
Ich möchte mich nicht rechtfertigen, aber die Profile zu kritisieren lag mir fern. Sollte ich es trotzdem getan haben, so bitte ich die Betroffenen hiermit um Entschuldigung (Küstenbewohner halt). Ich verstand die Aussagen nicht - siehe inatmenausatmen - und ich war auf der Suche wie ein Profil aufgebaut und worauf man achten sollte.

DaphTam schrieb:
„Du kannst auch freundlich nachfragen, warum ein Mann deiner Altersklasse von vornherein ausgeschlossen ist.“
Wenn eine gleichaltrige Dame einen 11 - 15 Jahren jüngeren Mann sucht, so hat sie sich beim Ausfüllen sicherlich dabei etwas gedacht. Da möchte ich nicht nachfragen. Das wäre mir peinlich oder ist es von mir „Machogehabe“ !?

Ich habe mittlerweile mein Profil um „Mehr über mich“ erweitert und werde es auf dem Laufenden halten. Sollten sich meine „Interessen“ ändern, ändere ich auch diese.

Nochmals herzlichen Dank für die rege Teilnahme und für die Tipps

Waltheri
Ich habe mir die erweitere Suche angeschaut, und ich fand hier nichts, was meine Suche hätte erweitern können und so bleibe ich erst mal Basis-Mitglied.

Wie uncharmant! :| :(