Laienschauspielerin .... das passt doch. Mut zum Risiko ... willkommen wieder hier.
Leider waren die Kommentare der Userin schon gelöscht, als ich mir das Profil angeschaut hab`, da fehlt es an Infos!
Die Katzenfotos kamen mir bekannt vor. Ich bin mir zwar nicht sicher aber die Fotos habe ich kürzlich erst in einem Blog gesehen.

Columbine gehört wohl eher in den Thread "Fake Profile".
Ich bin schon der Meinung, dass ein Profil wenigstens ein bisschen was über die Person aussagen sollte. Ein 10 Jahre altes Foto ist für mich ein absolutes No Go! Da kann ein Treffen leicht zum Albtraum werden :mrgreen:
Mei, die arme Philia-Colombine-Christina-und-und-und, sie kann es einfach nicht glauben :idea: , dass ihre Sperrung forever ist.
Ned amoi am Wochenende bleibt sie unentdeckt 8)
Mein Mitgefühl hält sich in überschaubaren Grenzen :wink:
siroma hat geschrieben: Mei, die arme Philia-Colombine-Christina-und-und-und, sie kann es einfach nicht glauben :idea: , dass ihre Sperrung forever ist.
Ned amoi am Wochenende bleibt sie unentdeckt 8)


das müssen schlimme Entzugserscheinungen sein.... :wink: