Weltmusik
Am 17.06.2017 19:30

In Saarburg, Kulturgießerei
Staden130


Hazmat_Modine_ts.jpg


Das New Yorker Oktett Hazmat Modine verströmt eine Menge „heißer Luft“, wie ihr Frontman und Gründer Wade Schuman (Harmonika, Gesang, Gitarre) meint – nicht nur wegen ihrer drei Bläser (Tuba, Saxofon, Trompete), sondern auch, weil sie da einen noch nie dagewesenen Fassettenreichtum ausgekocht haben, der von Harmonica, Violine, zwei Gitarren und einem Schlagzeug ausgebaut wird. Was da wirbelt und tanzt, heult und lacht, erwächst aus den Wurzeln des Blues, Country, Klezmer, Jazz, Rockn’Roll, aus Balkan Beats, Calypso, afrikanischer Musik ect pp… Schon mit ihrer ersten CD Bahamut wurden sie auch in Europa in ihrer Einzigartigkeit und mitreißenden Spielfreude wahrgenommen. Seitdem konzertiert die Band weltweit auf rennomierten Jazz,- Folk,- und Weltmusikfestivals wie beispielsweise dem Jazzfestival Berlin, dem Chicago World Music Festival USA, uvm.

Ich war vor 2 Jahren auf einem Konzert von Hazmat Modine, es hat mich noch nie ein Konzert so mitgerissen, einfach toll wie die Musiker miteinander kommunizieren.

Beginn 19:30 Uhr
Einlass 18:30 Uhr
Tickets: 34,00 € inkl. VVK-Gebühren, (erhöhter Preis an der Abendkasse)


http://www.ticket-regional.de/stage_100 ... e=stationk
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.