Seit meiner Kindheit haben mich Katzen begleitet. Es gab nur wenige Jahre, an denen keine im Haus war.

Zur Zeit bereichern drei ganz liebe Maine Coon Mädchen (9/9/15 J.) mein Leben :D

Ich hatte auch zweimal einen Hund (Schäferhundwelpe weibl. aus dem Tierheim und eine ältere Dalmatiner-Lady vom Züchter).

Gut, ich bin mit meinen 12 Pfoten ganz schon angebunden, möchte sie aber trotzdem nicht missen :)
Meine 6 Hunde sind teilweise aus dem Tierheim.
Ich hatte stellenweise 14 Hunde ( 10 Eigene und Pflegehunde ). Da habe ich noch ein bißchen größer gewohnt. Bin mit 11 Hunden gleichzeitig spazieren gegangen.
Früher hatte ich aller Art von Windhunden. Meine Erfahrung beruht auf 63 Pflegehunden, aus dem Tierschutz, aus 20 verschiedenen Rassen.Ich hatte noch 4 Katzen und Vögel, für die ich aber ein neues Zuhause gefunden habe. Mit den Fragen wie macht man das ........ das ist aus 30 Jahren Hunden und mittendrin mit - leben erworbenes Wissen. Das kann ich einfach und liegt mir.
Aktuell leben 3 Cocker Spaniel, 1 Deutsche Dogge, 1 Cinest Crested Dogmix und eine Betreuungshündin bei mir.
Ich musste aus gesundheitlichen Gründen mich verkleinern und suche ein neues Zuhause wo ich und die Hunde willkommen sind. Wenn Jemand was Kleines. günstiges, naturnahes weiß, bin ich für jede Hilfe dankbar. Am liebsten würde ich auf einem Hof mitleben.