An dieser Stelle mal ein Lob aus der Wachau für eure tollen Aufnahmen. :P
Falls dieses Jahr
ein Deutschland-Urlaub ansteht. Auch da gibt es vieles zu Entdecken.

Bild
Entdeckung in der Nachbarschaft
Das Kloster Lüne, das Lüneburg den Namen gab.
Gestern war ein Stadttor in Amberg dran.

Bild
Die Sonne lacht, das Thermometer zeigt 13°,
eine wärmende Jacke schlägt den Eisheiligen ein Schnippchen.
Heute herrscht die "Kalte Sophie"
.... und in Berlin hat sich die Kalte Sophie im Moment zu 12 Grad entschlossen .... :D
Ihr seid ja ganz schön munter...…. :)

Ich biete hinter dem südwestlichen Stadtrand Münchens abnehmenden Dauerregen ….bei 7 ° Grad....brrrrr.
Der Morgenkaffee und die Heizung wärmt...…..

Und die ersten Schnecken machen sich auf den Weg …zu den Blumenkübeln..... :(
Die letzte Hoffnung auf Nachtfrost
blieb fast überall unerfüllt. Selbst Bodenfrost kam nicht mehr an.

Ein Blick auf ein Nürnberger Portal

Bild
Eine Stadt, die etwas auf sich hält
hat einen Roland.

Ob der sie auch vor schlechtem Wetter schützen kann, ist wissenschaftlich noch gar nicht untersucht.

Bild
An der Ruhr gab es schlagende Wetter
Heute kann man an der Ruhr entlang radeln und durch Essen-Werden bummeln

Bild
In Nürnberg kann man sich an jeder Ecke unterstellen

Alles Gute kommt von oben. Manchmal ist damit auch Regen gemeint.

Bild
Und jetzt raus aufs Land
Landsonne, Landregen, Landwind...

Bild
Ein Ausblick
auf den heutigen Tag

Bild
Noch halb geschlossen
Freuen wir uns zu früh?

Bild
Vielleicht verirren sich ein paar Tröpfchen
aber es geht selten gerecht dabei zu

Bild
Der Kälteeinbruch ist im Süden noch nicht ganz angekommen......der bisher sanfte Regen schon...….
Diese Wasserhahnenfußteppiche in der Würm brauchen kein Wasser...…


Bild