Als ein Solcher wundere ich mich über Vieles, nicht nur in diesem Portal.

Ein Beispiel, natürlich anonym, sei dargestellt:

„Dame2000“ sucht mit den üblichen Attributen der Selbstdarstellung „unternehmenslustig, aktiv, neugierig, reise gerne in der ganzen Welt, spiele Was-weiß-ich-Ball, lache gerne, bin gerne in Gesellschaft. Suche einen ehrlichen, liebenswerten Partner, der auch Spaß dabei hat.“

Dieses Suchprofil gleicht den hunderttausenden sonstigen wie ein Ei dem anderen, ist aber – vielleicht, damit im Was-weiß-ich-Ball-Club keiner was merkt - ohne Bild.

Also schreibe ich:
Ohne Bild wird das nichts, schick’ mir doch bitte eines !

Antwort:
„Warum schicken Sie mir einen solchen Unsinn? Offenbar wollen Sie sich wichtig machen, Sie unsportlicher Egoist.“

Fazit:
Mit einer Frau, die schon alles weiß bevor man es ihr erklärt (wie bei Kindern in der Pubertät) war ich die letzten 10 Jahre verheiratet. Genau so eine will man unbedingt wieder finden ... ganz sicher !

Natürlich ist das nicht wortwörtlich wiedergegeben, enthält aber das Wesentliche der Aussagen.
Deine Nachricht an sie finde ich jetzt auch nicht sehr kreativ.
Also habt ihr euch ohne viele Worte gegenseitig vor einer Fehlentscheidung bewahrt. Ist doch auch schon mal was.
Na Allsquare, über mit oder ohne Bild wurde schon genug debattiert. Es gibt genügend Gründe sich erst mal ohne auf den Weg zu machn. Und warum glaubst du, einer Frau unbedingt was erklären zu müssen? Besserwisser sind auch für Frauen, die hr Leben selbst im Griff haben, schwer erträglich.
Zitat: Besserwisser sind auch für Frauen ... schwer erträglich

Apropos Besserwisser: Deine Musikrichtung (Profil) schreibt man "Reggae" ... siehe Wikipedia ...
hmmm, bissi frustriert :?:

also ganz ehrlich, Damen mit den üblichen hunderttausenden Attributen der Selbstdarstellung hab ich noch nie angeschrieben;

hab ich nicht nötig, soviel Eitelkeit darf sein;

darüber reggae mi ned auf

https://youtu.be/hDjjt7v1d5A
Auch Erbsenzähler sind hier nicht besonders beliebt.

Warum immer zu Beginn auf Angriff gehen? :cry:
Köstlich :lol:
Ab gesehen davon, dass die Profiltexte vieler Männer auch nicht gerade vom Hocker reißen, kann ich einen Typ Mann gar nicht leiden. Nämlich jenen, der sich in seiner eigenen Eitelkeit sonnt, der sich lediglich auf die Katalogauswahl einlassen möchte. Manchmal frage ich mich ohnehin woher diese Ansprüche abgeleitet werden? Ich seh nichts. Nun sind Geschmäcker verschieden und das ist gut so.

Ich denke aber Mal, bzw. weiß ich es, dass der oder die Eine oder Andre schon Mal ganz massiv auf die sprichwörtliche Schn.... gefallen ist beim Date. Denn gerade perfekte Selbstinszenierung entspricht nicht selten sehr wenig der Realität. Es gibt nun Mal photogene Menschen, die real absolut abfallen, und auch das Gegenteil davon. Sonderbarerweise waren es im letzten Jahr gerade zwei nun wirklich photogene Männer, die den Realitätstest keine 5 Minuten überlebt haben.

Nun muss es Mal generell nicht das Problem eines Wildfremden sein, ob und wie frau sich verkauft oder ob sie überhaupt noch Aktivitäten setzt angesichts eines Angebots, das nun auch womöglich nicht gerade unbedingt so besonders reizvoll ist.
Ja gut. Unbekannten würde ich mein Foto auch nicht verschicken.
Aber das kann man auch anders zum Ausdruck bringen.

Mich hätten allerdings die zahlreiche Aktivitäten der Dame schon im Vorfeld zurückgeschreckt. Da hat jemand vermutlich fürchterlich geflunkert …und dann auch noch ein Foto verlangen von dieser super Weib, das war ihr wohl zu viel.


   Es ist garnicht so einfach ( wie man uns suggerieren will) einen passenden Partner zu finden.
Frauen müssen unzählige Frösche küssen, aber was müssen Männer küssen?


Bild 
  
Vielleicht sollte man die Selbstanpreisungen einmal von einer anderen Seite betrachtetn.
Gehen wir einmal davon aus, dass sich Viele so beschreiben, wie sie gerne wären.....

Das beginnt beim allzu hübschen Profilbild und zieht sich durch die geamte Profilbeschreibung.

Besonders auffällig ist die Sache mit dem Humor.
Wieviiele humorvolle Menschen es doch per Selbstbeschreibung gibt und wie wenige dieses Versprechen beim ersten Date einlösen können !

Auch diese Menschen finden oft einen Partner.
Das sind die netten Paare, die immer misstrauisch herumlinsen auf der Suche nach unanständigen Leuten, schlampigen Kellnern oder den unzuverlässigen Verkehrsmitteln.
Wenn nichts zu entdecken ist, muss das Wetter herhalten.

Diese Beiden sind ein gutes Paar - auf "Augenhöhe", "gleiche Interessen" "anregende Gespräche"....
And die erotische Komponente will ich dabei lieber gar nicht denken - huhuuuuu !
Jawolll, darum habe ich ganz gezielt ein Foto eingestellt, wie ich gerne wäre und nicht wie ich wirklich bin. Ist das etwa falsch...?
Hier gibt es zwei top Themen:

DAS WETTER und ÜBER DAS LEBEN VON ANDEREN DEN KOPF ZERBRECHEN.

Sein Inneres nach außen zu tragen gehört schon längst zu Standads…

    Alle suchen und beten, nix zu finden.


Bild  
Das ist aber eine gefährliche Kombination, Kopf zerbrechen und Wetter... in einen zerbrochenen Kopf regnet es hinein und dann...?
Man spart den Frisör.


Bild 
wie jedes Jahr um diese Zeit werden die Threads und die Kommentare dazu - nun ja - etwas bissiger ?

weil sich so viele Leute gegenseitig "fröhliche" Weihnachten wünschen ?
das baut Erwartungsdruck auf - oder ?.... :wink:
cron