Sa hat halt jeder sein Binkerl zum schleppen, hoffentlich enttäusche ich dich nie ....
Wir hatten unser SOS-Patenkind aus Marokko eingeladen. Etwas Französisch war unsere gemeinsame Sprache. Sie sprach nicht viel, aber ihre großen, dunklen Augen...... :roll:
Danke
für die Blumen in meinem Garten
sie erfreuen mich
mit ihrer Blüte und ihrem Duft

Danke
für die Freunde die ich habe
sie schenken mir Vertrauen
geben mir Kraft und Zuversicht

Danke
für die Liebe die ich in mir habe
sie wächst und kommt zu mir zurück
wenn ich sie verschenke

Danke
für die Bank unter einem Baum
dort finde ich die Ruhe die ich brauche
und kann Kraft für den Alltag tanken

Danke
für die Nachbarn die mir die Hand reichen
gerade, wenn es schwierig wird
sind sie für mich da

Danke
für das Verständnis das du mir gibst
deine Toleranz, deine Vergebung
ich bin ein Mensch und mache Fehler

Danke
DU begleitest mich auf meinem Weg
gibst mir dann Hoffnung
wenn ich aufgeben will

Danke
für die schönen Dinge in meinem Leben
und für die Schwierigkeiten
daran kann ich wachsen

Danke
dafür, daß ich so viele Gründe
zur Dankbarkeit habe
irgendwie fühle ich mich reich beschenkt .

Quelle: Unbekannt