Vor Spinnen habe ich keine Angst, aber vor allem, was fliegt -


nöö. ick übahaupt nich ! Ick schätze de Hornissen, besonders wenn se janz
nah rankommen. Det brömmt so schön............... :D :D
Hornissen sind total friedlich, das gibz nix zu meckern.

In diesem Sommer hatten wir ein Nest schräg über der Bürotür.
Nette Nachbarn. Und besser als jeder Wachhund.
der neue Trend ; E-Mobile

Designer-Schrott, so was kann doch nur kreieren, wer sich vorher zugedröhnt hat

Trabant nT, sieht drollig aus, so die Presse, ich find ihn schlicht doof :!:
da war wohl der Designer Lehrling dran

noch schlimmer der Peugeot BB1, hier wird doch wirklich nur Material und Zeit
verschwendet. Wer kauft denn so eine behämmerte Kiste :?: :evil:

die Kundschaft soll vermutlich abgeschreckt werden, na wenigstens das hamse
hingekriegt..........
Die Tiefkühltruhe ist im A.... und nun muss ich sehen, was ich mit dem ganzen Gedönse mache .....................
Ach neeeeeeeee, immer was anderes
Bild
Also -

du könntest Rostbraten und Süßspeisen zu mir schicken.

Hebbe :D
.....und schon sind wir soweit, der Ausstieg vom Atom Ausstieg

Schauplatz BaWü, die FDP (bisherige Pinscher-Partei) bläht sich auf

AKW sollen so lange am Netz bleiben, wie die Sicherheit gewährt sei, aha :!:

und die neue Umwelt-Tussi, natürlich auch FDP, freut sich darüber, daß 2
mögliche Standorte für Endlagerung keinesfalls im Ländle liegen können
eine Lösung an der schweizer Grenze, das sei es..........

wofür steht eigentlich das F in der FDP ?
Freiheit von jeglicher Verantwortung, oder weiß es jemand besser :?:
dann möge er hervortreten :evil:
da hat also der Obama den Friedens Nobelpreis ergattert, aber wofür denn?
Er sagt doch selbst, daß er selbigen nich verdient habe

ebenso gut könnte man einen Busfahrer dafür prämieren, daß er pünktlich
abfährt um die nächste Haltestelle zu erreichen

oder einem Sportler die Goldmedaille schon vorher um den Hals hängen
in der Hoffnung, das er sich ihrer würdig erweisen möge

das Komitee scheint doch immer mehr zu vergreisen, offenbar müssen
Einige krampfhaft beweisen, wie edel sie doch sein können, bevor sie dem-
nächst den Löffel abgeben..........

dazu paßt Wilhelm Busch - Witwe Bolte

jeder legt noch schnell ein Ei und dann kommt der Tod herbei :!: :D
Meine nagelneue im April eingebaute Heizung funktioniert nicht richtig und der Heizungsmonteur (Handwerker! :roll: )kam natürlich nicht bis zum vereinbarten Zeitpunkt. Jetzt darf ich bis Montag bei 18 Grad mein Leben fristen -

wenn DAS kein Grund zum Meckern ist! :evil: :evil: :evil:
Ich kann deine Unmut sehr gut nachempfinden Katze.

Weil das habe ich grad hinter mir.
Ich kann jetzt die drei Jacken und drei Paar Socken
schon mal ausziehen...
Ich war schon bei 12°C warme Grade angekommen,
aber noch grad kurz vom "erfrieren" verschont geblieben.
Mein Montör kommt, auch wenn es am WE ist.
Vielleicht ist das der Vorteil, wenn man in der Pampa lebt.
_Katze_ hat geschrieben: Meine nagelneue im April eingebaute Heizung funktioniert nicht richtig und der Heizungsmonteur (Handwerker! :roll: )kam natürlich nicht bis zum vereinbarten Zeitpunkt. Jetzt darf ich bis Montag bei 18 Grad mein Leben fristen -

wenn DAS kein Grund zum Meckern ist! :evil: :evil: :evil:

    Was hast du denn für eine Heizung - meine Heizung (Fernwärme) ging auch nicht.
    Aber ich habe das Heizungsregelung-Ventil runtergeschraubt und den Zapfen mit einer Zange etwas rausgezogen - und siehe da - es war nur festgefahren.
    Jetzt funktioniert sie wieder wunderbar.
Habe auch mal was zu meckern. Aus versehen habe ich eine Fensterscheibe eingeschlagen, das neue Fenster kommt erst im November. Das benötigte Geld hierfür habe ich für Wollsocken, Schals und Polarjacke ausgegeben müssen :( Was nun sprach Zeus " Die Götter sind "besoffen"
kundgeba hat geschrieben: Was hast du denn für eine Heizung - meine Heizung (Fernwärme) ging auch nicht.
Aber ich habe das Heizungsregelung-Ventil runtergeschraubt und den Zapfen mit einer Zange etwas rausgezogen - und siehe da - es war nur festgefahren.
Jetzt funktioniert sie wieder wunderbar.[/list][/color]


Gas. Ich hatte vorher eine Gas-Etagenheizung, die ich wunderbar selbst regulieren konnte. Mein Nachbar von unten hatte Öl, und die war kaputt, und so hat der Hausherr eine Gemeinschafts-Gasheizung installieren lassen. Beim Nachbarn funktioniert alles, bei mir werden die Heizkörper nur im oberen Drittel warm. :evil: Nein, keine Luft drin. Es muß was mit der Umwälzpumpe oder dem Wasserdruck oder sowas sein. :evil:
Und das Ding ist voll elektronisch gesteuert, da traue ich mich nicht ran - ich wüßte gar nicht wo. Egal. 18 Grad sind in Ordnung, das überlebe ich. Die Leute in Sibirien haben es vermutlich nicht so warm. :roll:
Hittychen hat geschrieben: Habe auch mal was zu meckern. Aus versehen habe ich eine Fensterscheibe eingeschlagen, das neue Fenster kommt erst im November. Das benötigte Geld hierfür habe ich für Wollsocken, Schals und Polarjacke ausgegeben müssen :( Was nun sprach Zeus " Die Götter sind "besoffen"


In DREI Wochen???? Unglaublich. Du lebst aber schon in Deutschland und nicht in der hinteren Mongolei oder so? :shock:
Ein Glück, meine Heizung funktioniert und die Fenster sind auch noch alle ganz. Aber ich habe da ein ganz anderes Problem. Im allgemeinen gehen bei mir über den Sommer einige Pflanzen ein. In diesem Jahr jedoch nicht. Alles gedeiht und wächst. Das Problem daran ist, dass ich nun die Grünpflanzen, die ich jetzt vom Balkon in die Stube reinbringen muss, sich ganz schön aneinander drängeln müssen. Die armen Pflanzen. Nun hoffe ich, dass ich alle Pflanzen über die Winter in meiner kleinen Wohnung bringen kann. Ich bemühe mich.

Richtig meckern, glaube ich, war das jetzt nicht, aber mein derzeitiges Problem. :lol: :lol:
maggy58 hat geschrieben: Ein Glück, meine Heizung funktioniert und die Fenster sind auch noch alle ganz. Aber ich habe da ein ganz anderes Problem. Im allgemeinen gehen bei mir über den Sommer einige Pflanzen ein. In diesem Jahr jedoch nicht. Alles gedeiht und wächst. Das Problem daran ist, dass ich nun die Grünpflanzen, die ich jetzt vom Balkon in die Stube reinbringen muss, sich ganz schön aneinander drängeln müssen. Die armen Pflanzen. Nun hoffe ich, dass ich alle Pflanzen über die Winter in meiner kleinen Wohnung bringen kann. Ich bemühe mich.

Richtig meckern, glaube ich, war das jetzt nicht, aber mein derzeitiges Problem. :lol: :lol:

Die Lösungfür Dein Problem ist aber ganz einfach:

Du stellst die Pflanzen in die Wohnung und lebst den Winter über selbst auf dem Balkon ....schon ist Platz für alle .... :D :wink: