@Valentin...
Du hast recht, es lohnt nicht, sich hierüber sehr zu ärgern, ich wollte eigentich nur mal erfahren, ob andere User das nachempfinden können, oder ob ich da zu empfindlich reagiere...
Wer WhatsApp benützt hat erfahrungsgemäß viele Kontakte und nicht immer gehen Nachrichten prompt durchs Netz..... meine Beobachtung bei meinen Auslandsmails.
@Elise – ich weiß, was du meinst und ich stell mir in so einem Fall dann vor, dass beim Anderen plötzlich der Küchenwecker geklingelt hat und der Kuchen vorm Verbrennen gerettet werden muss --- irgendetwas in dieser Art wird’s schon sein….kommunikationsfördernd ist das aber letztlich nicht.

Ich habe mir übrigens heute auch überlegt, ob ich mich ärgern soll:
Mit einer schweren Einkaufstasche (also wirklich schwer) ziehe ich meiner Wege auf dem Bürgersteig. Bis zur Bushaltestelle. Der einzig wartende Fahrgast steht nicht in seinem Wartehäuschen, sondern mitten auf dem schmalen Bürgersteig und ein Zusammentreffen mit mir ist unausweichlich. Wenn ich nun dachte, dass er ein paar Schritte zurückgeht, in das auf ihn wartende Wartehäuschen, so habe ich mich getäuscht. Er starrt mich an mit diesem Blick: ich schaue cool und starre gar nicht. Warum starrt sie mich an? Es ist ein schmaler Bürgersteig und um meine 1 ½ m Mindestabstand zu halten, spaziere ich – meine schwere Tasche schleppend – also einen Halbkreis. Und lache, weil die schwere Tasche bei der plötzlichen Richtungsänderung Fahrt aufnimmt und ich zusehen muss, dass es keinen Fliehkraftunfall gibt. – Zwischenzeitlich steht er immer noch bewegungslos mitten auf dem Bürgersteig und hat so überhaupt nichts kapiert….. Manchmal sind Menschen einfach nicht da, wo sie sein sollten: im Wartehäuschen.
wieder eine Panne von unserem Vorzeige MP Söder

er läßt sich medienwirksam gegen Grippe impfen und fordert Andere auf es ebenso zu machen................aber womit denn :?:

Fakt ist, daß kein Impfstoff vorhanden ist - auf die Warteliste setzen lassen.
igendwann nächste Woche soweit überhaupt :evil:

selten wurde (s)ein Volk so gründlich vera......lbert wie dieses Jahr
derweil spielt er den "Wohltäter" für Alle die er ausgesperrt hat, rein vorsorglich
versteht sich - will er es nicht wissen oder traut sich keiner aus seinem Kabinett

Gesundheits Trompeter Spahn hat angeblich 25 Mio Gri-Schu- Dosen gekauft......hat er wirklich oder tut der nur so :?: möglich wäre es :twisted:
ich mecker einfach mal anders ...

kaum eingewählt, präsentiert sich mein Firefox-Browser als BING? :?

was hab ich da verpasst, wieso darf der das und sowieso? Das hab ich nicht gewählt und auch nicht bestellt! grml
Bing ist kein Browser sondern eine Suchmaschine . Die ist im Firefox mal gerne voreingestellt. Das lässt sich aber problemlos ändern und den eigenen Bedürfnissen anpassen.
Ich bevorzuge zur Zeit startpage.com . Aber das kann sich auch mal wieder ändern :) . Sollte jemand einen hang zu grün haben , bietet sich Ecosia an .
Zumindest wenn man der Werbung glaubt
Kompletter Lockdown bis kurz vor Ostern! - ist jetzt angeblich im Gespräch wegen des mutierten Briten-Virus. :shock:
Na schön, Frau Merkel, dann feiern wir 2 Tage Ostern und gehen dann bis kurz vor Weihnachten in den nächsten Lockdown.

Langsam frage ich mich, ob die natürlich herbeigeführte Herdenimmunität nicht die bessere Lösung wäre, auch wenn ich zu der HRG gehöre - so ist das auch kein Leben! :evil: