Die Kautabletten, die meine Tierärztin verabreicht, heissen Bravecto
Ich habe Menschen mit Spätfolgen einer Borreliose behandelt.

Es ist einfach scheußlich.
Die Nerven versagen, die Augen beginnen zu schielen, der Körper wird bleich, und die Armen wirken, als wären sie im Dauervollrausch.

Eine böse Krankheit - gottseidank mit Antibiotika behandelbar, aber wenn man die Anfänge nicht wahrnimmt, gibt es nach Jahren heftige Spätfolgen, die nicht immer reversibel sind.

Leider sind die Labortests nicht immer verlässlich.
Besser dreimal testen als sich auf einen einzigen Test verlassen.
Den Antikörpertiter trag ich seit Jahren mit mir rum, das bleibt in meinem Job nicht aus.

Aber du meinst: es ist gar kein echter Dauervollrausch :?: :?