Nette Menschen kennengelernt

Nette Menschen kennengelernt

10 | 10774 Aufrufe

Ich habe vor einem halben Jahr angefangen, im 50plus-Treff Leute kennen zu lernen. Rausgekommen ist, dass ich doch viele nette Frauen kennen gelernt habe, die gleiche Interessen wie ich hatten. So kam es, dass ich gefragt wurde, ob ich am Wochenende Zeit hätte. Diese Frage musste ich mit nein beantworten ... aber ich kenne jemanden, der am Wochenende Zeit hat. Oder spielst Du gerne Karten, worauf ich meinen Satz wiederholte und sagte: "Ich spiele nicht, aber ich kenne Leute die gerne spielen." Diese Dinge wiederholten sich in mehreren Bereichen, sodass ich schließlich beschloss, ein Treffen in Moers zu organisieren.

 

Dieser Nachmittag war einfach gelungen. Es wurden Interessen abgesteckt, Namenslisten wurden herum gereicht usw. Ein weiteres Treffen fand vor einigen Tagen in Krefeld statt. Es sind Frauen dazu gekommen, andere konnten nicht, was völlig normal bei ca. 10 Frauen ist. Ein weiteres Treffen wurde für Oktober geplant.

 

Ich habe mich hier in der Region gut eingelebt, habe viele nette Leute kennen gelernt im 50plus-Treff. Ziel erreicht!!!

 

Foto - © wildworx - Fotolia.com

Redaktion, 08.09.2013

meise09
1 | 14.09.2013, 13:39

Hallo, ich freue mich für alle, die sagen können "Ziel erreicht". Leider kann ich das von mir nicht behaupten, was schön begann, hat sich wieder zerschlagen. Ich spiele gern Karten, gehe gern spazieren, interessiere mich für Kultur und Sport, kann aber nicht kilometerweit wandern. Da war ich dann verständlicherweise ein Klotz am Bein. Aber ich denke, es gibt immer Menschen, die Freundschaften suchen, egal ob Mann oder Frau und nicht mehr 100prozentig fit sind. Liebe Grüße!

Wojan311
0 | 08.09.2013, 09:38

Wunderbare Ideen :-) danke für's Teilen

Jana10
0 | 08.09.2013, 09:07

Liebe Redaktion es ist ja auch kein Wunder dass
ihr viele nette User kennenlernt, die Fäden laufen
bei euch zusammen! (Kleiner Scherz).

In der Tat kann man bei 50 plus nicht nur nette
User/innen kennenlernen, sondern auch reale
Freunde finden.

Ich vergleiche es mal mit einer Panettone: Die
Rosinen pickt man heraus und die sauren Kandiys-
früchte lässt man lieber wo sie sind!