Leben

Laut einer britischen Studie erleben viele Erwachsene ihr höchstes Glücksniveau im Alter zwischen 65 und 79 Jahren. Eine andere Studie kam zu dem Schluss, dass 75% der Erwachsenen über 50 sich weniger darum kümmern, was die Menschen über sie denken, als in ihrer Jugend. 6 von 10 Befragten gaben an, dass sie das Leben mehr genießen als in ihrer Jugend, und die große Mehrheit der Befragten gab an, dass sie jetzt eher für die Gegenwart als für die Zukunft leben. Wenn wir mit zunehmendem Alter abenteuerlustiger und selbstbewusster werden, kann da... mehr ...
Als ältere Singles sind viele von uns besonders darauf bedacht, diesen "besonderen Menschen" so bald wie möglich kennen zu lernen. Einige von uns haben vielleicht schon einige Jahre alleine verbracht. Andere sehnen sich vielleicht einfach danach, die letzten Jahrzehnte ihres Lebens mit romantischen Partnern zu teilen. Nur wenige von uns stellen diese Hoffnungen und Träume in Frage, da wir darauf schon seit unserer Kindheit konditioniert worden sind. Wer würde sich nicht verlieben wollen? Wir sollten jedoch zweimal darüber nachdenken, was wir wirklich wol... mehr ...
Mehr als je zuvor entscheiden sich Menschen für das "Alt werden Zuhause" und bleiben in ihren eigenen Häusern und Wohnungen, anstatt in Altersheime oder in Einrichtungen für betreutes Wohnen umzuziehen. Langzeitpflege kann teuer sein, und so ziehen es viele vor, in den Häusern zu bleiben, in denen sie über die Jahre so viele wertvolle Erinnerungen geschaffen haben. Moderne Technologie und Dienstleistungen wie Essen auf Rädern machen es einfacher und sicherer als je zuvor, an Ort und Stelle zu altern.  Auch wenn das Älterwerden an Ort ... mehr ...
Die Medien, die wir konsumieren, spielen in unserem täglichen Leben eine große Rolle. Die Online-Beiträge, die wir ansehen, die Zeitungsartikel, die wir lesen, die Fernsehsendungen, die wir sehen, und die Radioberichte, die wir hören, beeinflussen die Art und Weise, wie wir denken, und die Themen, die wir mit den Menschen um uns herum diskutieren.  In den letzten Jahren haben sich die Medien, die wir konsumieren, zum Schlechteren verändert. Die Mainstream-Medien produzieren Nachrichten von geringerer Qualität; die Artikel, die wir lesen, sind oft "... mehr ...
Trauer ist das, was wir empfinden, wenn wir einen Verlust in unserem Leben erfahren. Für viele von uns entsteht Trauer als Folge großer, lebensverändernder Ereignisse. Wir alle trauern, wenn jemand stirbt, der uns nahe steht. Viele von uns empfinden auch Gefühle des Verlusts oder der Trauer, wenn wir einen Arbeitsplatz verlieren, eine Beziehung beenden, unter einer schweren Verletzung oder Krankheit leiden oder andere herausfordernde oder traumatische Erfahrungen machen. Oftmals können auch große Veränderungen im Leben, wie der Umzug in ein neues Zuhause od... mehr ...
Unsicherheit ist etwas, das die meisten von uns von Zeit zu Zeit plagt. Einige von uns kämpfen täglich damit, sich zutiefst unsicher zu fühlen. Es gibt viele Faktoren, die dazu führen, dass wir uns unsicher fühlen, angefangen von der Art und Weise, wie unsere Eltern uns erzogen haben, bis hin zu sozialen Ängsten und perfektionistischen Tendenzen. Vergangene Traumata, aber auch jüngste Erfahrungen von Versagen und Ablehnung können zu einem negativen inneren Dialog beitragen, der Gefühle der Selbstzweifel verstärkt.  Diejenigen, die mit... mehr ...
Wir sind heute individuell, selbstbewusst und erfolgsorientiert. Wir wollen unser Potential ausschöpfen und richten unseren Fokus deshalb auch auf unser Erscheinungsbild. Denn unabhängig davon, wie alt wir sind, geht es uns doch häufig darum, Menschen, die uns wichtig sind, authentisch und ehrlich zu begegnen. Wirkung erzielen wir durch unsere Persönlichkeit. Der Eindruck, den wir hinterlassen, berührt unsere Liebsten und unsere Kollegen am Arbeitsplatz. Sich seiner Wirkung bewusst sein, drückt sich aus in Sozialkompetenz, aber auch in unserer Kleidung und de... mehr ...
Jeder liebt es, aufrichtige Komplimente zu erhalten. Wussten Sie, dass man sich durch das Geben von Komplimenten genauso gut fühlen kann? Untersuchungen haben gezeigt, dass Freundlichkeit gegenüber anderen Menschen Oxytocin im Gehirn freisetzt, ein "Wohlfühlhormon", das zu tieferen Gefühlen der sozialen Bindung führt.  Komplimente sind eine der einfachsten Möglichkeiten, anderen das Gefühl zu geben, geschätzt zu werden. Ganz gleich, ob Sie versuchen, Ihren Schwarm zu erobern oder einfach nur positive Gefühle unter Ihren Freunden ... mehr ...
Wir alle haben Ziele, die wir erreichen möchten, und Träume, die wir uns erfüllen möchten, bevor wir sterben. Wenn Sie über Ihre Ziele nachdenken und sie in einer "Löffelliste" zusammenstellen, also einer Liste von Dingen, die Sie tun möchten, bevor Sie "den Löffel abgeben", können Sie sich für Ihre Zukunft begeistern und sich selbst dazu inspirieren, Ihre wildesten und ehrgeizigsten Träume zu verwirklichen. Viele Menschen fangen erst dann aktiv an, ihre größten Träume zu verfolgen, wenn sie krank s... mehr ...
Wir alle könnten ein bisschen mehr Lachen im Leben gebrauchen. Die Forschung hat nicht nur bewiesen, dass wir uns dabei gut fühlen, sondern auch, dass Lachen unsere Gesundheit verbessern kann. Der Cortisolspiegel, der dafür bekannt ist, zu Stressgefühlen beizutragen, wird durch Lachen reduziert. Ihr Blutdruck kann gesenkt werden, ebenso wie Ihr Risiko, eine Herzerkrankung zu entwickeln. Ein paar gute Lachanfälle über den Tag verteilt können sogar einige zusätzliche Kalorien verbrennen! Das Leben lässt uns aber oft mehr seufzen als lachen. Manch... mehr ...