Erfolgsgeschichte

  • Erfolgsgeschichte
    22  | 2156 Aufrufe

    Wir haben uns hier erst einige Male hin- und hergeschrieben, dann irgendwann Telefonnummern ausgetauscht. Schon beim ersten Telefonat gefiel uns gegenseitig unsere Stimme und wir hatten den gleichen Humor und die gleiche Sicht aufs Leben und dann noch das gleiche Hobby. Das Telefonat dauerte 2,5 Stunden! Es entwickelte sich ein Telefonritual, immer Abends gegen 22:30 Uhr, also kurz vorm Zubettgehen.

     

    Nach 10 Tagen das erste Treffen in Hannover: Treffpunkt Info-Point. Ich kam mit dem Zug er mit dem Auto. Wir sahen uns, er legte den Arm um mich, kaufte mir eine grosse Kugel Schokoladeneis und wir gingen Hand in Hand zu einem italienischen Restaurant in der Altstadt. Wir hielten am Tisch uns immer spielerisch an den Händen. Es war so selbstvertändlich und vertraut! Nach 4 Stunden brachte er mich zum Zug, ich wollte eigentlich nicht weg, er hielt mich im Arm.

     

    So, jetzt besuchen wir uns schon regelmässig, mal bei mir, mal bei ihm. Urlaub ist in Planung und wir beiden sind soooo ineinander verliebt. Es hat einfach WUMMM gemacht! Dieses Wochenende sehen wir uns wieder und wir können es eigentlich beide nicht abwarten!

     

    Also Leute, das Fazit: Verlieben kann schneller kommen als gedacht. Wer hätte das gedacht! Eines sollte man jedoch haben, den Mut auch mal zu tun anstatt zu hoffen!



    Redaktion, 07.09.2017


Melissa56 9 | 07.09.2017, 13:41

  • Melissa56
  • Sehr schön,

    und wer ist das ?  

roxelana 15 | 07.09.2017, 13:45

  • roxelana
  • Wäre doch nett, wenn auch die Nicknamen dort stehen würden!
    Wirkt auf mich etwas unglaubwürdig....kann man ja einfach so schreiben!

Redaktion 6 | 07.09.2017, 14:06

  • Redaktion
  • Die Dame, die uns diese schöne Erfolgsgeschichte geschickt hat, hat uns ausdrücklich darum gebeten, weder Klar- noch Spitznamen zu nennen. Diesem Wunsch mussten wir selbstverständlich entsprechen.

Abendwind65 10 | 07.09.2017, 14:28

  • Abendwind65
  • Also meine ist es nicht, aber so ähnlich abgelaufen, nur statt Glace (ich mag keine Schokiglace) ein schönes Essen.

Luxina 2 | 07.09.2017, 14:38

  • Luxina
  • Einfach wunderschön u. auch romantisch diese Geschichte. Wünsche den beiden alles Glück dieser Erde!

Luisa. 0 | 07.09.2017, 14:56

  • Luisa.
  • hoffentlich bleibt es auch WUMMM

Cleocat53 0 | 07.09.2017, 15:07

  • Cleocat53
  • Das lässt doch hoffen......

sitta_muc 2 | 07.09.2017, 16:03

  • sitta_muc
  • Herzlichen Glückwunsch! So kann es gehen! Aus eigener Erfahrung ein kleiner Rat an die Suchenden: Beherzigt den letzten Satz dieser Erfolgsgeschichte!

Diamant58 2 | 07.09.2017, 17:31

  • Diamant58
  • Von mir auch alles erdenklich Gute an euch beiden, genießt euer gemeinsames Glück.
    Es gibt nichts schöneres als einen tollen Partner an seiner Seite zu haben und das dies irgendwann mal auch bei mir wieder der Fall sein wird daran glaube ich nach wie vor

wolfb55 0 | 07.09.2017, 18:33

  • wolfb55
  • nee, Hannover geht gar nicht ;-) ... ich würd mich wenn, dann in Burgdorf treffen :-)
    ansonsten ... ja, so kann es wohl gehen ... es sei denn, man denkt nicht nur an Liebe und Anerkennung ;-)

parlaro 1 | 08.09.2017, 22:24

  • parlaro
  • Gedanken zum Abschnitt:
    << Verlieben kann schneller kommen als gedacht. Wer hätte das gedacht! Eines sollte man jedoch haben, den Mut auch mal zu tun anstatt zu hoffen! >>

    (1) Oft hindert einen die Angst vor der Angst. Ja - man sollte den Mut aufbringen, auch mal etwas zu tun, also zu handeln! Dieses ist aber häufig viel leichter gesagt denn getan. Weil psychische also innere Barrieren einen daran hindern.

    (2) Verlieben kann schneller kommen als gedacht. Ja! Und zudem noch völlig überraschend, wemm man situativ gar nicht damit gerechnet hat :-).

    Ansonsten denke ich, daß in unserem "gesetzten" Alter ... Verlieben nicht mehr so schnell erfolgt wie früher. Was biologisch gut zu verstehen ist: Paarbildung zwecks Fortpflanzung(strieb) ist JETZT jenseits der Fruchtbartkeitsgrenze der eigenen Art.

    Ich halte zwecks beiderseitiger Findung mehr von einem Peu a Peu ... beginnend mit einer Begegnung und dann einem LANGSAMEN WACHSEN ... bis schließlich 2 Menschen sich in unserem Alter gefunden haben bzw. "zusammengewachsen sind".

    Und es findet schließlich zusammen, was schon immer zusammengehörte :-).

Neue Mitglieder



Impressum | AGB | Datenschutz | Hilfe und Kontakt | Partner | Partnerprogramm | Erfolgsgeschichten | Presse | Werbung | Jobs
© 2005-2017 50plus-Treff GmbH