Wandertour - auf dem Lieserpfad von Daun nach Manderscheid

Termin:
01.05.2016
 
Beschreibung:
Wie bereits angekündigt, führt uns die Wanderung am 01. Mai durch das Herz der Vulkaneifel, auf den

L I E S E R P F A D
von Daun nach Manderscheid.

Der Lieserpfad gilt zu den schönsten Wanderwegen der Eifel.
Mit Vulkankegel, Maare, blubbernden Quellen, roten Sandstein, historische Burgen begegnen wir einer einzigartige Landschaft – Naturerlebnisse pur.
Genusswanderer kommen hier voll auf ihre Kosten.

Programm-Verlauf
10.00 Uhr Treffpunkt in Schweich, PKW-Parkplatz zwischen der Volksbank und der Verbandsgemeindeverwaltung, Bernhard-Becker-Strasse.
Gemeinsame Abfahrt (evtl. Bildung von Fahrgemeinschaften) nach Manderscheid.

Die Teilnehmer, welche Individuell nach Manderscheid anreisen möchten,
kommen bitte um 10.45 Uhr zum Eingang der Tourist-Information/Kurhaus, Grafenstr.21.

Von hier gehen wir zur Bushaltestelle, steigen in den Linienbus ein und sind in
ca. 20 Minuten in Daun-Gemünden.
Von hier starten wir beim Gemündener Maar zu unserer Wandertour auf dem Lieserpfad nach Manderscheid.

Die Wanderstrecke ist ca. 14,5 km lang, von wenigen, kleinen Steigungen abgesehen, gut begehbar. Die Wanderzeit beläuft sich auf
ca. 4,5 Std.
Festes Schuhwerk ist zu empfehlen, ebenso ein Rucksack für Getränke und etwas essbarem.
Wir legen unterwegs eine Picknickpause ein.

Bei Ankunft in Manderscheid am späten Nachmittag halten wir eine abschließende Einkehr.

Jeder angemeldete Teilnehmer erhält im voraus per PN eine Handy-Nummer für alle Fälle und evtl. letzte Informationen.

Wanderführer: Schinderhannes
 
Ort:
Manderscheid
 
Treffpunkt:
Tourist-Information/Kurhaus, Grafenstr.21. 10:45Uhr
 
Link:
https://www.50plus-treff.de/forum/viewtopic.php?f=382&t=62...
$USER_IS_LOGGED_IN =
$USER_VALID_PROFILE =
$USER_PREMIUM =
$allowed_left_loop =
$current1['ammount_left'] = -4
$PARTICIPANTS_LIMIT =
$current1['participants'][$userid]['ep_guests'] =
$join_allowed =
$notyetin =
$allowed_left =
allowed_left_loop =
is_participant =
$participant_userid =